Atral-Secal/Daitem: Informationskampagne gestartet

(News vom 14.05.2018) Vom 16. Mai bis 15. Juli ist Atral-Secal in sechs Großräumen in Deutschland mit Expertenwissen zur neuen DIN VDE-V 0826-2 vor Ort. [weiter...]

 

Feuertrutz 2018: Atral-Secal schützt Kindergärten und Heime

(Produktbericht vom 16.01.2018) Auf der Feuertrutz 2018 stellt Atral-Secal seine Branderkennungsanlage von Daitem vor. Betreiber von Kindergärten, Heimen und Hotels profitieren mit dieser Lösung von einer zukunftssicheren und kosteneffizienten Alternative zur verkabelten Brandmeldeanlage. [weiter...]

 

Branderkennung bei der Feuerwehr: Zuverlässig ausgerüstet

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 39) Die Stadt Freising suchte für die Hauptfeuerwache ihrer Freiwilligen Feuerwehr mit 19 Fahrzeugstellplätzen eine besondere Brandschutzlösung. Die Vorgabe lautete, Mitarbeiter, Fahrzeuge und das Material bestmöglich abzusichern. [weiter...]

 

Daitem: Funk-Branderkennungsanlage entwickelt

(Produktbericht vom 06.06.2017) Die Daitem Funk-Branderkennungsanlage „Beka“ ist das erste System auf dem deutschen Markt, das nach DIN EN 54 zertifiziert ist und zusätzlich auch die Anforderungen der neuen Richtlinie für „Hausalarmanlagen Typ B“ (HAA-B) erfüllt. Im Vergleich zu vernetzten Rauchwarnmeldern, die in kleinen Sonderbauten bislang verwendet werden, gewährleistet die „Beka“ bestmögliche Sicherheit für Schutzbefohlene. [weiter...]

 

Sicherheit der EM-Stadien: Bereit zum Anstoß

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2016, S. 12 bis 13) Nach den Terroranschlägen von Paris wird ab Juni die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen stattfinden. Fernab personeller Maßnahmen durch Polizei, Sicherheitsdienstleister oder gar Militär, ist die Sicherheitstechnik in den Stadien bereits auf dem neuesten Stand. [weiter...]

 

Hekatron: 5. Partnerforum im Jubiläumsjahr

(Fachartikel vom 21.10.2013) Bewegung, Begegnung und Austausch standen in diesem Jahr im Mittelpunkt des 5. Partnerforums, zu dem Hekatron im Jahr seines 50. Firmenjubiläums vom 26. bis 28. September 2013 eingeladen hatte. [weiter...]

 

Sprachalarmsysteme: Auf richtige Zertifizierung achten

(News vom 16.12.2010) Die Planung eines Sprachalarmsystems (SAS) muss auf den Komponenten der Normenreihe DIN EN 54 beruhen. Die Konformität der im System verwendeten Bestandteile müssen nach den Produktnormen, wie DIN EN 54-16 Sprachalarmzentralen und DIN EN 54-24 Komponenten für Sprachalarmierungssysteme – Lautsprecher, geprüft und zugelassen sein. [weiter...]