Ei Electronics: Ferninspektion und Notabschaltung

(Produktbericht vom 04.10.2018) Ei Electronics präsentierte auf der Security 2018 in Essen seinen ersten OMS-fähigen Ferninspektions-Rauchwarnmelder. Am Stand wurde darüber hinaus auch eine normenkonforme Notabschaltung von Heizungen durch Kohlenmonoxidwarnmelder vorgestellt. [weiter...]

 

Security-Interview: Philip Kennedy, Geschäftsführer, Ei Electronics GmbH

(Interview vom 03.09.2018) Die Novellierung von Anwendungsnormen machen den Weg frei für die Ferninspektion von Rauchwarnmeldern. [weiter...]

 

Ei Electronics: OMS-Ferninspektion für Rauchwarnmelder

(Messevorbericht vom 03.09.2018) Ei Electronics präsentiert in der Brandschutzhalle 6 seinen ersten OMS-fähigen (Open Metering System) Ferninspektions-Rauchwarnmelder und informiert die Messebesucher in kompakten Fachvorträgen über aktuelle Branchenthemen wie die Novellierung der DIN 14676 und die damit verbundenen Änderungen. [weiter...]

 

Ei Electronics: Neue Brandschutz-Schulungstermine 2018

(News vom 19.06.2018) Ei Electronics hat für das zweite Halbjahr 2018 neue Schulungstermine zur TÜV-geprüften „Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676“ veröffentlicht. [weiter...]

 

Ei Electronics: Erweiterte Einsatzmöglichkeiten dank Funk-Gateway

(Produktbericht vom 12.02.2018) Ei Electronics zeigt auf der Light + Building 2018 verschiedene Neuheiten im Bereich funkvernetzte Rauchwarnsysteme, unter anderem ein Relais für die Hutschienen-Montage und ein Gateway mit integriertem GSM-Modul. Alle Produkte sind auf die Anforderungen von Fachinstallateuren und Betreibern zugeschnitten und erweitern die Einsatzmöglichkeiten von Funkrauchwarnmeldern um wichtige Bereiche. [weiter...]

 

Ei Electronics: Dreifach geprüfte Rauchwarnmelder

(Fachartikel aus PROTECTOR 1-2/2018, S. 44 bis 45) Gegen Ende des Jahres 2017 lud der Hersteller Ei Electronics vor dem Hintergrund der bundesweit fortschreitenden Rauchwarnmelderpflicht zur Werksbesichtigung nach Shannon in Irland ein. Die Reise führte ins 23.000 Quadratmeter große Ei-Hauptquartier, zu australischen Käfern und zu rotem Bier. [weiter...]

 

Ei Electronics: Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder

(News vom 25.01.2018) Ei Electronics hat für das erste Halbjahr 2018 neue Schulungstermine zur TÜV-geprüften „Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676“ veröffentlicht. Die bundesweit stattfindenden, eintägigen Veranstaltungen vermitteln neutrales Fachwissen mit hohem Praxisbezug. [weiter...]

 

Feuertrutz 2018: Ei zeigt Kohlenmonoxidwarnmelder mit Gedächtnis

(Produktbericht vom 11.01.2018) Ei Electronics stellt auf der Feuertrutz 2018 in Nürnberg den Schutz vor Kohlenmonoxidgefahren in Wohnhäusern und wohnungsähnlichen Umgebungen sowie die zuverlässige Funkvernetzung von Warnmeldern in den Vordergrund. [weiter...]

 

Ei Electronics: Rauchmeldernorm DIN 14676 erhält Neufassung

(News vom 27.10.2017) Die Anwendungsnorm DIN 14676 „Rauchwarnmelder für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung“ wurde am 29. September in einer neuen Fassung als Entwurf veröffentlicht. [weiter...]

 

Ei Electronics: Bequemer Zehnerpack für Rauchmelder

(Produktbericht vom 19.09.2017) Ei Electronics führt eine Sonderedition seiner Zehner-Box Rauchwarnmelder ein, die Verpackungsmüll reduziert und die Entnahme der Geräte für Installateure schneller und bequemer macht. [weiter...]