Gretsch-Unitas: Abgestimmte Systemlösungen bieten Flexibilität

(Produktbericht vom 23.04.2018) Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas präsentierte auf der Fensterbau Frontale abgestimmte Lösungen, die die Kunden aus den Bereichen Holz, Kunststoff und Metall bekommen können. [weiter...]

 

Abschließen der Haustür: Fluchtweg steht vor Einbruchschutz

(Fachartikel aus PROTECTOR 4/2018, S. 44) Nach einem Urteil des Landesgerichts Frankfurt dürfen Haustüren nachts nicht abgeschlossen werden, wenn dadurch die Fluchtmöglichkeiten der Bewohner eingeschränkt werden. Eine Lösung, die beides vereint, bietet unter anderem der Hersteller Gretsch-Unitas. [weiter...]

 

Fensterbau Frontale 2018: Gretsch-Unitas zeigt Mehrwert auf

(Produktbericht vom 28.02.2018) Auf dem Messestand von Gretsch-Unitas geht es auf der Fensterbau Frontale dieses Jahr um den Mehrwert, den man durch die aufeinander abgestimmten Systemlösungen unter den Aspekten Sicherheit, Qualität und Service bekommt. [weiter...]

 

Gretsch-Unitas: Seminarprogramm 2018 ist erschienen

(News vom 12.01.2018) Der Seminarplaner der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas für das Jahr 2018 präsentiert das Programm, das Architekten, Ingenieure, Verarbeiter, Errichter, Fachhandel und Sicherheitsfachgeschäfte auf dem aktuellsten Stand der Technik hält. Regelwerke werden erklärt, Produktneuheiten vorstellt und Systemlösungen in der Praxis erfahrbar macht. [weiter...]

 

Gretsch-Unitas: Planer-Veranstaltung zu Gebäudehüllen

(News vom 26.10.2017) Die GU-Gruppe führt am 16. November im Hamburger und Germania Ruder Club eine Veranstaltung zu verschiedenen Aspekten bei der Planung/Realisierung von Gebäudehüllen durch. Weitere Themen sind: Building Information Modeling, Digitalisierung, Zertifizierungen und Industrie 4.0. [weiter...]

 

Gretsch-Unitas: Treibriegelschloss ist sicher und komfortabel

(Produktbericht vom 09.02.2017) Gretsch-Unitas präsentiert das reibriegelschloss MTRS, das mit einem besonders schnell arbeitenden Motor ausgestattet ist. [weiter...]

 

Gretsch-Unitas: RWA-Kompaktzentralen vorgestellt

(Produktbericht vom 31.01.2017) Gretsch-Unitas bietet RWA-Kompaktzentralen für Treppenhäuser und kleinere Objekte an. Sie sind im stabilen Stahlgehäuse untergebracht und mit verschiedenen Ausgangströmen erhältlich. [weiter...]

 

Systemerweiterung auf RFID-Basis: Den Wandel am Markt gestalten

(Fachartikel aus PROTECTOR 12/2016, S. 24 bis 25) Immer mehr Hersteller, die aus der mechanischen Sicherheitstechnik kommen, erweitern ihr Portfolio durch elektronische Zutrittssysteme, wie auf der Security 2016 am Stand von Gretsch-Unitas zu sehen war. PROTECTOR & WIK sprach mit Lutz Lüke, Verkaufsleiter Elektronik, und Florian Du Bois, Produktmanagement Mechatronische Schließsysteme. [weiter...]

 

Bau 2017: Gretsch-Unitas vereint Funktion und Ästhetik

(Produktbericht vom 13.12.2016) Mit vier aktuellen Themen präsentiert sich die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas auf der Bau 2017 in München: Individuelle Fassadenlösungen, Systemlösungen für Flucht- und Rettungswege, sichere Eingänge und Systemlösungen für barrierefreies Bauen nach DIN 18040. [weiter...]

 

Gretsch-Unitas: Zutritts- und Nachrüstprodukte

(Messevorbericht vom 16.08.2016) Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas präsentiert auf der Security in Essen Neuheiten und Lösungen für die Zutrittskontrolle, für Flucht- und Rettungswege und zum Thema nachrüstbare Sicherheit. [weiter...]