Branchenlösungen Arbeitssicherheit für Verwaltung und Behörden

 

Inotec: Feuerlöscher ins rechte Licht rücken

(Produktbericht vom 15.05.2017) Die neue kombinierte Sicherheits- und Sicherheitszeichenleuchte SNP 2004.1 von Inotec eignet sich zur Kennzeichnung und Beleuchtung von Brandbekämpfungseinrichtungen, Erste-Hilfe-Stellen und anderen hervorzuhebenden Orten. [weiter...]

 

Flir Systems: Strahlenmessgerät mit Funktechnologie

(Produktbericht vom 19.12.2016) Flir Systems stellt mit dem persönlichen Strahlenmessgerät Identifinder R100 ein tragbares Geräte für Strahlungssicherheitsanwendungen vor. Das R100 wird am Gürtel getragen und ist mit Netzwerkfunktionen ausgestattet, um Rettungskräfte, Polizei, Militär und Sicherheitspersonal durch sofortige Auslösung von Strahlungsalarmen zu schützen. [weiter...]

 

Cordaware: PC-Alarm per Tastendruck

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

 

A+A 2015: Schneider Intercom zeigt Notruf-App

(Produktbericht vom 19.10.2015) Auf der diesjährigen A+A Arbeitsschutzmesse vom 27. bis 30. Oktober 2015 in Düsseldorf können sich die Besucher erstmals ein Bild von der smarten Sicherheitslösung von Schneider Intercom machen. [weiter...]

 

Deister Electronic: Mitarbeiternotruf in öffentlichen Gebäuden

(News vom 15.10.2012) Mitarbeiter in Ämtern und Behörden mit Publikumsverkehr wirkungsvoll zu schützen, ist eine sehr schwierige Aufgabe, insbesondere vor dem Hintergrund steigender Übergriffe auf Mitarbeiter in öffentlichen Einrichtungen in jüngster Zeit. [weiter...]

 

Polizei: Schadstoffgeprüfte Dienst-Uniformen

(News vom 07.04.2011) Seit Oktober 2010 stattet das Land Baden-Württemberg rund 20.000 Polizeibeamte mit neuen, blauen Dienst-Uniformen aus. Rund 250 Einzel-Anforderungen im Hinblick auf die gewünschte Qualität wurden von einer Arbeitsgruppe bei der europaweit ausgeschriebenen Beschaffung der neuen Uniformen definiert – darunter auch die Überprüfung auf gesundheitsbedenkliche Schadstoffe. [weiter...]

 

L.A.M.: Zertifizierte Sicherheit für Kommunen

(News vom 13.07.2010) Kommunen stehen derzeit unter enormem Kostendruck. Dennoch wäre es fatal, gerade bei einem sehr sensiblen Thema zu sparen: der Sicherheit. [weiter...]

 

Polizeiausrüstung: Schuss- und stichsichere Weste entwickelt

(Fachartikel vom 24.02.2010) Eine von der Textilforschung in Krefeld neu entwickelte Ausrüstung soll ein bisheriges Manko vieler Polizeiwesten aufheben: den unzureichenden Schutz gegen Messerattacken. [weiter...]

 

Leopold Siegrist: Unsichtbare Gefahren nachweisen

(News vom 11.02.2010) Mit dem Messkoffer SGS-14 K hat die Leopold Siegrist GmbH ein Set zum Nachweis von gefährlichen Gasen in Containern zusammengestellt. Das Mess-Sortiment richtet sich an Mitarbeiter aus Logistik, Zoll, Polizei, Hafenbehörden und Feuerwehr sowie an die Industrie. [weiter...]

 

Geoinformationssystem unterstützt Blindgängersuche: Bombenstimmung

(Fachartikel aus W&S 8-9/2001, S. 40 bis 41) Geoinformationssysteme (GIS) bekommen eine immer stärker werdende gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung. Raumbezogene Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Verwaltung werden zunehmend mit Unterstützung solcher Systeme getroffen – allerdings noch in sehr unterschiedlicher Intensität. Während in früheren Jahren vor allem das Vermessungswesen Hauptanwendungsgebiet eines GIS war, reicht das Spektrum heute von Leitungsdokumentation und Netz-Management über Marketing, der Raumplanung bis hin zu komplexen Modellen für z.B. Klima, Schadstoffausbreitung in Luft oder Wasser und vielen anderen Wissensgebieten. Welches Einsatzgebiet ein GIS in einer Stadtverwaltung haben kann, zeigt der folgende Beitrag. [weiter...]