Branchenlösungen Sicherheitstechnik für Transport und Verkehr

 

Sichere Fluchtwege in Tiefgaragen: Flucht ins Freie

(Fachartikel aus PROTECTOR 4/2018, S. 50 bis 51) Jeder hat schon einmal in einer Tiefgarage geparkt und sich gefragt: Wo und wie komme ich auf dem schnellstem Wege raus, wenn es brennt? Dabei ist die benutzte Einfahrt nicht unbedingt die kürzeste oder sicherste Möglichkeit. [weiter...]

 

Automatischer PKW-Notruf: eCall wird Pflicht für neue Autos

(Fachartikel vom 29.03.2018) Das Europäische Parlament teilt mit, dass ab dem 31. März 2018 Notrufgeräte (eCall - emergency call), die automatisch den Rettungsdienst über Autounfälle informieren, in allen neuen PKW-Modellen eingesetzt werden müssen. Der PKW-Notruf ruft bei einem schweren Verkehrsunfall autonom über die 112 Hilfe und informiert die Rettungskräfte über die Unfall-Details. [weiter...]

 

Fahrzeug- und Maschinendiebstahl: Diebe abschrecken

(Fachartikel aus PROTECTOR 3/2018, S. 68 bis 69) Beim Thema Diebstahl denken viele Menschen zunächst an Wohnungseinbrüche oder die Entwendung eines Autos. Doch es geht auch eine Nummer größer: Der Diebstahl von Lkw und deren Ladung sowie von Baumaschinen ist ein ernstzunehmendes Problem für Unternehmen. Wie können Mensch und Maschine effektiv vor Vandalismus und Diebstahl geschützt werden? [weiter...]

 

Hanwha Techwin: Verkehrsüberwachung mit APNR und Cloud

(Produktbericht vom 09.01.2018) Hanwha Techwin und FF Group haben ein umfangreiches Bundle an ANPR-Lösungen für intelligentes Verkehrsmanagement eingeführt. Sie eignen sich besonders für die Zufahrtskontrolle auf Parkplätzen für Geschäftsbereiche bis hin zu flächendeckenden Systemen für Städte. [weiter...]

 

Hanwha Techwin: Kooperation mit Sprinx zur Verkehrsdatenerfassung

(Produktbericht vom 20.12.2017) Hanwha Techwin und Sprinx Technologies kombinierten ihre Expertise zur Entwicklung einer Wisenet-Anwendung für budgetorientierte lokale Behörden zur automatischen Ereigniserkennung und Verkehrsdatenerfassung. [weiter...]

 

Genetec: Datenschutz-Modul erhält Gütesiegel

(News vom 29.11.2017) Das Modul „KiwiVision Privacy Protector” des Genetec Security Center hat zum vierten Mal das European Privacy Seal (EuroPriSe) erhalten. Das europäische Datenschutz-Gütesiegel wird IT-Lösungen für je zwei Jahre verliehen, die den Anforderungen der europäischen Datenschutzgesetze entsprechen. [weiter...]

 

Panasonic: Sicherheitsrisiken im Bahnverkehr minimieren

(News vom 28.11.2017) Panasonic zeigte auf dem Railway Safety Forum in Frankfurt den Einfluss neuer Technologien auf Sicherheit und Komfort im Bahnverkehr. [weiter...]

 

Hikvision: Fahrzeugunterseite effizient absuchen

(Produktbericht vom 17.11.2017) Hikvision hat eine neue Produktlinie von Fahrzeugboden-Scannern (UVSS) entwickelt. Damit lassen sich fahrende Fahrzeuge schnell und effizient nach Objekten, die an der Unterseite angebracht sein könnten, absuchen. [weiter...]

 

Verkehrsüberwachung: Straßentaugliche Lösungen

(Fachartikel aus PROTECTOR 11/2017, S. 34 bis 35) Verkehrsüberwachung und -steuerung, Fahrzeug- und Nummernschilderkennung, Zufahrtskontrolle und vieles mehr ist heute mit modernen Videoanlagen möglich. Wir sprachen mit William Ku, Vice President, Brand Business Division bei Vivotek. über das Angebot seines Unternehmens in diesem Sektor. [weiter...]

 

Sony: Stacked-Bildsensor liefert höhere Auflösung

(Produktbericht vom 02.11.2017) Sony stellt mit dem „IMX324“ einen neuen Stacked-CMOS-Bildsensor vom Typ 1/1.7 vor, der eine Auflösung mit einem 7,42 Megapixel RCCC-Filter für Frontkameras in fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen (ADAS) bietet. Ab November stehen erste Muster zur Verfügung. [weiter...]