• Frogblue
  • Einbruchschutz
  • Integrative Lösungen
Bild: Frogblue

Systemlösung für intelligentes Wohnen

Der Markt für Smart-Home-Anwendungen verzeichnet seit Jahren sprunghafte Zuwächse; Experten sprechen von einem regelrechtem Boom. Dem endgültigem Durchbruch des digitalen Lifestyles standen bislang die relativ komplizierte Handhabung und die hohen Kosten der Controlling-Systeme im Weg. Frogblue will das ändern. [weiter...]

Eidgenössisches Engagement

Die Fakten lassen nach wie vor keinen Zweifel daran, dass wirksamer Einbruchschutz auch in der Schweiz unverzichtbar ist. Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik sank die Zahl der Einbruch- und Einschleichdiebstähle 2016 zwar auf rund 46.500, doch einen Grund zur Entwarnung sehen Experten darin nicht. Zu Recht. [weiter...]

Bild: Securiton

Auf höchstem Niveau

Ein Höchstmaß an Sicherheit für die Familie, konfigurierbarer Wohnkomfort und Energieeinsparung sind Bauherren und Eigenheimbesitzern besonders wichtig. Intelligente Technik setzt diese Wünsche in Form elektronischer und mechanischer Systeme für Audio, Video, Beleuchtung, Heizung, Lüftung und Sicherheitseinrichtungen um. [weiter...]

Brandschutz

(Beitrag vom 06.06.2017) Die Daitem Funk-Branderkennungsanlage „Beka“ ist das erste System auf dem deutschen Markt, das nach DIN EN 54 zertifiziert ist und zusätzlich auch die Anforderungen der neuen Richtlinie für „Hausalarmanlagen Typ B“ (HAA-B) erfüllt. Im Vergleich zu vernetzten Rauchwarnmeldern, die in kleinen Sonderbauten bislang verwendet werden, gewährleistet die „Beka“ bestmögliche Sicherheit für Schutzbefohlene. [weiter...]

(Beitrag vom 17.02.2017) Am 22. und 23. Februar präsentiert Wichmann seine neue UFK Kabelbox auf der Feuertrutz. Die Box ist die deutschlandweit erste Lösung mit einer nationalen bauaufsichtlichen Zulassung für den Einbau im Systembodenbereich. [weiter...]

(Beitrag vom 07.02.2017) An der Marktübersicht zu Brandmeldesystemen haben 29 Anbieter mit 67 Lösungen teilgenommen. [weiter...]

(Beitrag vom 10.01.2017) Ei Electronics zeigt auf der Fachmesse Feuertrutz vom 22. bis 23. Februar 2017 in Nürnberg sein überarbeitetes 230-V-Warnmeldersortiment und den neuen Mehrkriterienmelder Ei2110e. [weiter...]

(Beitrag vom 10.01.2017) Auf der Bau 2017 präsentiert Hekatron das Neueste aus den Bereichen Rauchwarnmelder und Feststellanlagen. Unter dem Motto „Leistung gemeinsam verbinden“ stellt das Unternehmen seine aktuellen Weiterentwicklungen vor. [weiter...]

Weitere Artikel zu privatem Brandschutz ...

Mechanische Sicherheit

(Beitrag vom 27.04.2017) Dom hat mit der Tapkey App einen virtuellen Schlüsselbund entwickelt. Die App bietet neue Möglichkeiten, wenn es darum geht, Zutrittsberechtigungen flexibel und einfach zu erteilen sowie Sicherheit sichtbar zu machen. [weiter...]

(Beitrag vom 06.12.2016) Auf der Security 2016 präsentierte Abus sein neues Wendeschlüsselsystem Vela, das insbesondere für Eigenheimbesitzer und den Wohnungsbau entwickelt wurde. Das integrierte Inspect System fragt im Zylinderinneren und am Schlüssel zusätzlich die Schließberechtigung ab. [weiter...]

(Beitrag vom 16.11.2016) Die richtigen Sicherheitsausstattungen können die meisten Einbrüche ganz leicht verhindern. Diesen Ansprüchen wird Hoco mit Aluminium-Haustüren in der Widerstandsklasse RC2 gerecht. [weiter...]

(Beitrag vom 07.11.2016) Maco Openlife ist die webbasierte Lösung, die aus der Eingangstür ein intelligentes Zutrittssystem macht. Zutrittsrechte für Haus, Zimmer, Büros oder Besprechungsräume können für wechselnde Personengruppen vorprogrammiert und zeitlich begrenzt vergeben werden. [weiter...]

(Beitrag vom 25.08.2016) Dom Sicherheitstechnik präsentiert auf der Fachmesse Security 2016 in Essen eine Reihe neuer Sicherheitslösungen, Produkte und technische Innovationen für Händler und Verbraucher. [weiter...]

Weitere Artikel zu mechanischer Sicherheit ...

Elektronische Sicherheit

(Beitrag vom 13.06.2017) Die Digitalisierung schreitet voran und mit ihr die Ansprüche der Anwender: Elektronische Geräte sollen einfach, intuitiv und ortsunabhängig zu bedienen sein und sich mit anderen Komponenten zu Komplettsystemen verbinden lassen. Auch in der Sicherheitsbranche ist der Vernetzungstrend auf dem Vormarsch. [weiter...]

(Beitrag vom 27.04.2017) Dom hat mit der Tapkey App einen virtuellen Schlüsselbund entwickelt. Die App bietet neue Möglichkeiten, wenn es darum geht, Zutrittsberechtigungen flexibel und einfach zu erteilen sowie Sicherheit sichtbar zu machen. [weiter...]

(Beitrag vom 08.03.2017) Assa Abloy Sicherheitstechnik präsentiert auf der Eltefa 2017 ihre diversen Produkte, unter anderem die Alarmsicherung Exitalarm, die Zutrittskontrolle Scala, den smarten Schließzylinder ENTR sowie den Elektronikbeschlag ESA500. [weiter...]

(Beitrag vom 06.03.2017) Integriert in gewerkeübergreifenden Vernetzungslösungen präsentiert Geze vom 29. bis 31. März in Stuttgart multifunktionale Tür- und Fenstersysteme. Damit bietet das Unternehmen in Smart Buildings neue Möglichkeiten für einen komfortablen, sicheren und energiesparenden Gebäudebetrieb. [weiter...]

(Beitrag vom 02.03.2017) Lupus-Electronics ergänzt sein Sortiment an Smart-Home- und Sicherheitstechnik um Rolling-Code-fähige analoge Steuergeräte für den optimalen Schutz des Zuhauses. Diese erschweren das Hacken von Funksignalen erheblich. [weiter...]

Weitere Artikel zu elektronischer Sicherheit ...

Mobile Sicherheit

(Beitrag vom 19.12.2016) Das Thema Smart Home und insbesondere das Thema Sicherheit in den eigenen vier Wänden gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mehr als jeder dritte Deutsche fühlt sich mittlerweile Zuhause nicht mehr sicher. [weiter...]

(Beitrag vom 21.11.2016) Immer häufiger werben Hersteller und Anbieter aus dem Smart-Home-Marktsegment mit den Schlagworten Sicherheit und Einbruchschutz. Was ist aus professioneller Sicht von Do it Yourself (DIY)-Lösungen zu halten und kann sich die Branche diesen Trend zunutze machen? [weiter...]

(Beitrag vom 27.10.2016) Das Überwachungskameraset DW600 von Indexa ermöglicht App-basierte Videoüberwachung in HD-Auflösung. Zahlreiche Funktionen der Überwachungskamera können auf dem im Set enthaltenen Multifunktionsmonitor oder aus der Ferne per Smartphone-App bedient werden. [weiter...]

(Beitrag vom 30.08.2016) Auf der Security in Essen wird auch die H&K Krisenwerkstatt GmbH in Halle 6 ausstellen. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in Wiehl, welches sich zum einen auf die Weiterbildung von Sicherheitsbegleitern und zum anderen auf die Beratung von mittelständigen Unternehmen und deren Familien spezialisiert hat. [weiter...]

(Beitrag vom 26.08.2016) Die FSO Fernwirk-Sicherheitssysteme Oldenburg GmbH stellt ihre Alarmempfangsstelle nach DIN EN 50518 vor. Weitere Themenschwerpunkte sind: Lösungen für Notruf- und Service-Leitstellen (NSL) zum Erreichen der VdS 3138 in Zusammenarbeit mit einem vertrauensvollen Alarmprovider sowie Lösungen für Konzessionäre als Clearingleitstelle. [weiter...]

Weitere Artikel zu mobiler Sicherheit ...

Videoüberwachung

(Beitrag vom 13.06.2017) Die Digitalisierung schreitet voran und mit ihr die Ansprüche der Anwender: Elektronische Geräte sollen einfach, intuitiv und ortsunabhängig zu bedienen sein und sich mit anderen Komponenten zu Komplettsystemen verbinden lassen. Auch in der Sicherheitsbranche ist der Vernetzungstrend auf dem Vormarsch. [weiter...]

(Beitrag vom 30.03.2017) Die neue Türsprechstelle AVT700 von Indexa kann mehr als eine gewöhnliche Türsprechanlage: Der Hauptvorteil ist die einfache Bedienung per kostenloser App, die für Sicherheit und Komfort sorgt. [weiter...]

(Beitrag vom 27.02.2017) Mit der Lösung Yale Smart Living von Assa Abloy können Nutzer ihre Haustür und Überwachungskameras über ihr Handy oder Tablet kontrollieren. Die neue Smart-Home-Alarm-App steht ab sofort als Download für IOS und Android zur Verfügung. [weiter...]

(Beitrag vom 07.02.2017) Somfy hat Somfy One vorgestellt, eine fortschrittliche All-in-One-Sicherheitslösung für den Schutz der eigenen vier Wände und Familie. Mit einem einzigen Produkt, so einfach und zugänglich wie eine Kamera, bietet Somfy One die Möglichkeiten einer umfassenden Sicherheitslösung. [weiter...]

(Beitrag vom 30.01.2017) Edimax Technology hat ein Starterparket für das intelligente Zuhause herausgebracht, das bequem per Smartphone eingerichtet und überwacht werden kann. Das Paket lässt sich Ende Februar mit einzelnen Sensoren nachrüsten. [weiter...]

Weitere Artikel zu privater Videoüberwachung ...