• DSGVO
  • Automatischer PKW-Notruf
  • Ei Electronics
Bild: Rainer Sturm/ Pixelio.de

Neue Datenschutz-Pflichten für Website-Betreiber

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht ab 25. Mai 2018 für Unternehmen in der EU vieles klarer. Kompliziert wird es allerdings, wenn es um Internetseiten geht. Denn die neue Verordnung berührt viele damit verbundene Themen – aber formuliert sie nicht explizit aus. [weiter...]

Bild: European Union EP/ Emilie Gomez eCall

eCall wird Pflicht für neue Autos

Das Europäische Parlament teilt mit, dass ab dem 31. März 2018 Notrufgeräte (eCall - emergency call), die automatisch den Rettungsdienst über Autounfälle informieren, in allen neuen PKW-Modellen eingesetzt werden müssen. Der PKW-Notruf ruft bei einem schweren Verkehrsunfall autonom über die 112 Hilfe und informiert die Rettungskräfte über die Unfall-Details. [weiter...]

Bild: Kalscheuer

Dreifach geprüfte Rauchwarnmelder

Gegen Ende des Jahres 2017 lud der Hersteller Ei Electronics vor dem Hintergrund der bundesweit fortschreitenden Rauchwarnmelderpflicht zur Werksbesichtigung nach Shannon in Irland ein. Die Reise führte ins 23.000 Quadratmeter große Ei-Hauptquartier, zu australischen Käfern und zu rotem Bier. [weiter...]

Brandschutz

(Beitrag vom 17.04.2018) Das Startup Alarmtab UG (bald GmbH) präsentiert nach einer digitalen Einbruchmeldeanlage nun auch seine neue digitale Brandmeldeanlage „SmokeTab“ mit Funk-Rauchmelder und individueller Grundrissanzeige. [weiter...]

(Beitrag vom 12.02.2018) Ei Electronics zeigt auf der Light + Building 2018 verschiedene Neuheiten im Bereich funkvernetzte Rauchwarnsysteme, unter anderem ein Relais für die Hutschienen-Montage und ein Gateway mit integriertem GSM-Modul. Alle Produkte sind auf die Anforderungen von Fachinstallateuren und Betreibern zugeschnitten und erweitern die Einsatzmöglichkeiten von Funkrauchwarnmeldern um wichtige Bereiche. [weiter...]

(Beitrag vom 02.02.2018) Vom 21. bis 22. Februar 2018 präsentiert Hekatron auf der Messe Feuertrutz in Nürnberg neue Produkte und ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für Planer und Facherrichter. Hekatron-Experten referieren im Rahmen des Aussteller-Fachforums und beim TGA-Expertenforum über Neues aus der Normenwelt und den Auswirkungen auf die Praxis. [weiter...]

(Beitrag vom 29.01.2018) An der Marktübersicht zu Brandmeldesystemen haben 28 Anbieter mit 65 Lösungen teilgenommen. [weiter...]

(Beitrag vom 24.01.2018) Das neue Bacnet-Gebäudeautomationssystem „GEZE Cockpit“ ist das Highlight der Messepräsentation zur Feuertrutz 2018. Es macht Gebäude „smart“ und damit sicherer, denn nun können auch automatisierte Türen und Fenster in ein Gebäudemanagementsystem eingebunden werden. [weiter...]

Weitere Artikel zu privatem Brandschutz ...

Mechanische Sicherheit

(Beitrag vom 26.02.2018) Mit einem großen Portfolio an neuen und weiterentwickelten Produkten präsentiert sich Abus auf der Fensterbau Frontale vom 21. bis 24. März 2018 in Nürnberg. [weiter...]

(Beitrag vom 03.01.2018) Zaunexperte GAH-Alberts stellt auf der Perimeter Protection sein Sortiment an Zaunsystemen und sicherheitsrelevanten Produkten wie Fenstergitter und Gittertüren für private und gewerbliche Kunden vor. Als Messeneuheiten präsentiert der Hersteller maßgeschneidert gefertigte Zäune und Fenstergitter, Doppeltore mit elektrischem Antrieb sowie eine Sicherheits-Gittertür. [weiter...]

(Beitrag vom 02.01.2018) Einbrecher mögen den Winter. Wird es draußen früher dunkel, sinkt für sie das Risiko, auf frischer Tat ertappt zu werden. Was sie nicht mögen: den RS 8 von Dom. Warum das so ist, zeigt ein Test von Stiftung Warentest. [weiter...]

(Beitrag vom 29.11.2017) Im Oktober startete Athmer mit der Auslieferung des neuen Fingerschutzsystems „NR-32 UniSafe“ für Türen. Der Fingerschutz überzeugt durch sein einzigartiges Design, verbesserter Sicherheit und universellen Funktionen. [weiter...]

(Beitrag vom 25.08.2017) Abus hat mit seiner neuen Produktreihe „Junior Care“ ein umfangreiches Sortiment für die Sicherheit von Kleinkindern entwickelt. Mit den Lösungen von Abus werden Kinder vor den alltäglichen Gefahrenquellen in Haus und Wohnung effektiv geschützt. [weiter...]

Weitere Artikel zu mechanischer Sicherheit ...

Elektronische Sicherheit

(Beitrag vom 25.04.2018) Einfache Bedienung, modulares Baukastensystem und individueller Rundumschutz für die eigenen vier Wände: Mit seiner Smart-Security-Reihe öffnet Kodak den Sicherheitsmarkt für Alltagsnutzer und verkündet den Marktstart von drei Produktneuheiten. [weiter...]

(Beitrag vom 05.04.2018) Adatis stattet Terminals für die Eingangstür mit einem neuem Bedienkonzept aus. Die moderne grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface, GUI) für die Türkommunikation ermöglicht eine flexible und intuitive Bedienung für Bürogebäude und Privathäuser. [weiter...]

(Beitrag vom 26.02.2018) Mit einem großen Portfolio an neuen und weiterentwickelten Produkten präsentiert sich Abus auf der Fensterbau Frontale vom 21. bis 24. März 2018 in Nürnberg. [weiter...]

(Beitrag vom 09.02.2018) Die AMG Sicherheitstechnik GmbH hat mit Bluetosec (BTS) eine Funktechnologie entwickelt, die den weltweit genutzten Bluetooth LE (Low Energy, BLE) Industriestandard für die Sicherheits- und Smart-Home-Branche nutzbar macht. [weiter...]

(Beitrag vom 07.02.2018) Häfele setzt bei seinem Auftritt auf der Messe Holz-Handwerk vom 21. bis 24. März auf Partnerschaft und macht die Zukunft im Kontext Smart-Home und Micro Living erlebbar. Das Unternehmen präsentiert neue Produkte, die dem Schreiner und Innenausbauer den Einstieg in die digitale Möbelwelt erleichtern. [weiter...]

Weitere Artikel zu elektronischer Sicherheit ...

Mobile Sicherheit

(Beitrag vom 25.04.2018) Einfache Bedienung, modulares Baukastensystem und individueller Rundumschutz für die eigenen vier Wände: Mit seiner Smart-Security-Reihe öffnet Kodak den Sicherheitsmarkt für Alltagsnutzer und verkündet den Marktstart von drei Produktneuheiten. [weiter...]

(Beitrag vom 29.11.2017) Pünktlich zur Retro Classics Cologne veröffentlichten der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) und Blaupunkt Telematics mit „BPT 1500 BASIC“ eine GPS-basierte Diebstahlschutzlösung, die auch zur Fahrzeugsicherung für historische Automobile und Oldtimer zertifiziert ist. [weiter...]

(Beitrag vom 19.12.2016) Das Thema Smart Home und insbesondere das Thema Sicherheit in den eigenen vier Wänden gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mehr als jeder dritte Deutsche fühlt sich mittlerweile Zuhause nicht mehr sicher. [weiter...]

(Beitrag vom 21.11.2016) Immer häufiger werben Hersteller und Anbieter aus dem Smart-Home-Marktsegment mit den Schlagworten Sicherheit und Einbruchschutz. Was ist aus professioneller Sicht von Do it Yourself (DIY)-Lösungen zu halten und kann sich die Branche diesen Trend zunutze machen? [weiter...]

(Beitrag vom 27.10.2016) Das Überwachungskameraset DW600 von Indexa ermöglicht App-basierte Videoüberwachung in HD-Auflösung. Zahlreiche Funktionen der Überwachungskamera können auf dem im Set enthaltenen Multifunktionsmonitor oder aus der Ferne per Smartphone-App bedient werden. [weiter...]

Weitere Artikel zu mobiler Sicherheit ...

Videoüberwachung

(Beitrag vom 25.04.2018) Einfache Bedienung, modulares Baukastensystem und individueller Rundumschutz für die eigenen vier Wände: Mit seiner Smart-Security-Reihe öffnet Kodak den Sicherheitsmarkt für Alltagsnutzer und verkündet den Marktstart von drei Produktneuheiten. [weiter...]

(Beitrag vom 19.04.2018) Die Meinung, dass gestochen scharfe Videoüberwachung im Megapixelbereich nur mit Netzwerktechnik möglich sei, gehört laut Indexa der Vergangenheit an. Das Unternehmen präsentiert die AHD-Überwachungskameraserie mit fünf Megapixeln. [weiter...]

(Beitrag vom 16.01.2018) Mit der „MxBell“ bietet Mobotix als Ergänzung zum „MxDisplay+“ ab sofort eine mobile Gegenstelle für Mobotix IP-Video-Türstationen. Die App ermöglicht unter anderem den Empfang einer Klingelnachricht, erlaubt es, die Tür vom Mobilgerät aus zu öffnen und zeigt eine Live-Ansicht der Türkamera. [weiter...]

(Beitrag vom 13.06.2017) Die Digitalisierung schreitet voran und mit ihr die Ansprüche der Anwender: Elektronische Geräte sollen einfach, intuitiv und ortsunabhängig zu bedienen sein und sich mit anderen Komponenten zu Komplettsystemen verbinden lassen. Auch in der Sicherheitsbranche ist der Vernetzungstrend auf dem Vormarsch. [weiter...]

(Beitrag vom 30.03.2017) Die neue Türsprechstelle AVT700 von Indexa kann mehr als eine gewöhnliche Türsprechanlage: Der Hauptvorteil ist die einfache Bedienung per kostenloser App, die für Sicherheit und Komfort sorgt. [weiter...]

Weitere Artikel zu privater Videoüberwachung ...