Industrie 4.0 macht sichere IT-Umgebungen unabdingbar: Security First

(Fachartikel aus PROTECTOR 10/2018, S. 28 bis 29) Safety, also die Vermeidung von Unfällen, ist ein etabliertes Thema im Industriealltag. Ohne Sicherheitsschuhe oder Helm dürfen viele Werkshallen gar nicht erst betreten werden. Die Vermeidung von „Unfällen 1.0“ ist gewissermaßen Industriestandard. Wie aber sieht es mit dem Schutz vor „Unfällen 4.0“ aus? [weiter...]

 

Hessischer Rundfunk: Cyberangriffe bedrohen Kliniken

(News vom 09.10.2018) Die neue „Cybercrime“-Reihe von Hr-Info thematisiert Schwächen in der „IT-Sicherheit in Krankenhäusern“. Online sind mehrere Folgen des Podcasts anhörbar. [weiter...]

 

IT-Risiko der Woche: Skill Squatting mit Amazon Echo

(Fachartikel vom 01.10.2018) Etwas beim Hören falsch zu verstehen ist menschlich. Insofern hat Amazon Echo durchaus menschenähnliche Züge, denn auch der smarte Lautsprecher „Echo“ hat dieses Problem. Ein Forscherteam hat sich mit Echo, Alexa und dem böswilligen Besetzen von Alexa Skills beschäftigt. [weiter...]

 

Security 2018: Innogy mit Innovation Award ausgezeichnet

(News vom 27.09.2018) Innogy ist für sein Cyber Security Maturity Cockpit (CSMC) mit dem Security Innovation Award 2018 in der Preiskategorie „Cyber Security/Wirtschaftsschutz“ ausgezeichnet worden. [weiter...]

 

Infodas: IT-Grundschutz optimieren

(News vom 26.09.2018) Der 3. vom BSI und Infodas ausgerichtete IT-Grundschutz-Tag am 30. August 2018 in Köln stand ganz im Zeichen aktueller Herausforderungen an die Informationssicherheit. [weiter...]

 

IT-Risiko der Woche: Staatliche Cyberattacken auf Unternehmen

(Fachartikel vom 10.09.2018) Das Risiko, dass Unternehmen in das Visier staatlicher Akteure gelangen, um wiederum auf diesem Wege staatlichen Einrichtungen zu schaden, nimmt zu. Dabei wissen Unternehmen meist nicht, wann ein staatlich unterstützter Cyberangriff erfolgt, woher dieser stammt, wer dahinter steckt oder warum sie überhaupt Ziel geworden sind. [weiter...]

 

Security 2018Security 2018: Cyber-Security-Konferenz bietet Expertenwissen

(News vom 07.09.2018) An allen vier Messetagen der Security 2018 bietet die begleitende Cyber-Security-Konferenz den Zuhörern konkret auf das eigene Unternehmen übertragbares Wissen rundum die aktuellen Herausforderungen und Potenziale der Cyber-Security. [weiter...]

 

Security 2018Itwatch: Sichere Daten

(Messevorbericht vom 03.09.2018) Potentiell schädliche Daten von extern (Web, E-Mail, USB-Stick, I-Phone / Mobiles) werden vom Unternehmen Itwatch inhaltlich geprüft, ohne dass der Rechner oder das Netz mit (Schad-)Code infiltriert werden kann. [weiter...]

 

UL: Cybersecurity-Forum zur Eröffnung des neuen Labors

(News vom 28.08.2018) UL plant zur Eröffnung seines neuen Cybersecurity-Labors in Frankfurt vom 18. bis 19. September 2018 ein Cybersecurity-Forum. Die Tagung bringt eine Reihe von Akteuren der Branche zusammen, darunter Hersteller, Experten aus der Forschung und Gäste aus der Politik. [weiter...]

 

IT-Risiko der Woche: Smart Cities als Herausforderung

(Fachartikel aus PROTECTOR 9/2018) Bringen Smart Cities wirklich nur Vorteile für Nachhaltigkeit und die Vereinfachung des Alltags mit sich? Oder bedeuten die veränderten Verknüpfungen der gesamten Gesellschaft eher eine Katastrophe der Cyber-Sicherheit? Fakt ist: Intelligente Systeme führen zu einer zunehmenden IT-Verwundbarkeit und schaffen Hackern neue Möglichkeiten. [weiter...]