Gefahrenmeldetechnik

In diesem Sub-Channel finden Sie Fachartikel, Anwenderberichte, Produkt- und Firmenmeldungen zu allen Bereichen der Gefahrenmeldetechnik. Alle Themen rund um Gefahrenmeldeanlagen (GMA), Einbruchmeldeanlagen (EMA), Einbruchmelder (Bewegungsmelder, Magnetkontakte, Glasbruchmelder etc.) sowie Gefahrenmanagementsysteme (Physical Security Informationen Management, PSIM) werden beleuchtet. Außerdem kommt in vielen Beiträgen die Integration mit anderen Sicherheitsgewerken zur Sprache.

 

Vanderbilt: Cloud-Anwendung mit neuen Features

(Produktbericht vom 18.08.2017) Vanderbilt hat die Version 2.4 von SPC Connect veröffentlicht. SPC ist eine cloudbasierte Lösung, die speziell zur Fernüberwachung, Verwaltung und Instandhaltung von SPC-Zentralen konzipiert wurde. [weiter...]

 

Telenot: Interface verbindet Sicherheit mit Komfort

(News vom 11.08.2017) Das Interface KNX 400 IP von Telenot verknüpft Gebäudeautomation nach KNX-Standards mit professioneller Sicherheitstechnik. [weiter...]

 

Lupus-Electronics: Einbrüche mit smarter Technik verhindern

(News vom 04.08.2017) Das neue Notfallmanagement der Provinzial-Nordwest integriert die Lupusec XT3 von Lupus-Electronics zur sofortigen Erkennung von Einbruch und Schäden. Das Ergebnis ist die Kombination aus moderner Smart-Home-Technik und einer Rund-um-die-Uhr-Notrufbereitschaft. [weiter...]

 

NSL-Outsourcing: Individuelle Sicherheit mit Qualitätsgarantie

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Brandschutz 2017, S. 30 bis 31) Optimale Reaktion bei Feuer oder Einbruch, schnelle Hilfe bei stecken gebliebenen Aufzügen, Überwachung kritischer Betriebsparameter: Ein qualifiziertes Notruf-, Alarm- und Meldungs-Management ist aufwendig und kostenintensiv – wenn man es selber macht. Deshalb setzen gerade im gewerblichen Bereich immer mehr Kunden auf externe Notruf- und Service-Leitstellen (NSL). [weiter...]

 

Axis und Dedrone: Großveranstaltungen vor Drohnen schützen

(Produktbericht vom 19.07.2017) Dedrone schützt Großveranstaltungen mit seinem System Dronetracker-System, bei dem auch Netzwerk-Kameras von Axis Communications zum Einsatz kommen. [weiter...]

 

PROTECTOR Award 2017: Im Zeichen der Digitalisierung

(Fachartikel vom 07.07.2017) Am 5 Juli 2017 wurden auf der Sicherheitsexpo in München wieder die Gewinner der PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik gekürt. Die prämierten Produkte spiegelten deutlich den Trend zur Digitalisierung wider, der auch die Sicherheitstechnik-Branche immer mehr erfasst. [weiter...]

 

Branderkennung bei der Feuerwehr: Zuverlässig ausgerüstet

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 39) Die Stadt Freising suchte für die Hauptfeuerwache ihrer Freiwilligen Feuerwehr mit 19 Fahrzeugstellplätzen eine besondere Brandschutzlösung. Die Vorgabe lautete, Mitarbeiter, Fahrzeuge und das Material bestmöglich abzusichern. [weiter...]

 

Kritische Infrastrukturen: Risiken erkennen, Maßnahmen ergreifen

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 46 bis 47) Informationstechnik durchdringt alle Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft. Der Ausfall zentraler Hard- oder Software oder ein Angriff von Hackern kann verheerende Folgen haben. Dies gilt insbesondere für Kritische Infrastrukturen (Kritis). [weiter...]

 

Integrierte Sicherheitssysteme: Nachts im Museum

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 44 bis 45) Je bekannter ein Ausstellungsstück in einem Museum, desto höher ist auch sein ideeller und monetärer Wert. Noch gefährlicher als Diebstahl ist ein Brand, der wertvolle Unikate unwiederbringlich zerstört. Eine umfassende Sicherheitslösung ist daher ein Muss für jedes Museum, vom Heimatmuseum bis zum Louvre. [weiter...]

 

Link feiert 50-jähriges Bestehen: An den Aufgaben gewachsen

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 18 bis 19) 2017 feiert die Firma Link ihr 50-jähriges Bestehen. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Butzbach blickt auf eine bewegte Firmengeschichte zurück. 1967 von Norbert Link gegründet, entwickelte sich das Unternehmen in fünf Jahrzehnten vom Familienunternehmen zu einem bekannten Hersteller zertifizierter Magnetkontakte im deutschsprachigen Raum. [weiter...]