Marktübersicht aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 52 bis 53

Marktübersicht Netzwerkkameras

Die Übersicht umfasst 159 Netzwerkkameras von 57 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben.

Markttransparenz als Entscheidungshilfe: Unser Download bietet Ihnen anhand detaillierter Kriterien in einer Gesamtmatrix die Möglichkeit, verschiedene Systemlösungen untereinander zu vergleichen.

Alle Anbieter, die in dieser Marktübersicht enthalten sind, finden Sie unten aufgelistet – vom Firmenname führt dabei ein Link jeweils direkt zu den Angaben im Branchenverzeichnis.

Abgefragt wurden alle wesentlichen Kriterien, die für eine fundierte Entscheidung bei der Auswahl einer Netzwerkkamera relevant sind. Hierzu zählen sowohl allgemeine Angaben zum jeweiligen System als auch konkrete Angaben zu detaillierten Merkmalen. Außerdem finden Sie Angaben zu produktspezifischen Besonderheiten.

Allgemeine Angaben

  • Produktname
  • Kurzbeschreibung
  • Zertifizierungen
  • Aufnahmesensor (Größe, Hersteller, Verfahren-IT/FT/FIT)
  • Farbe/Schwarz-Weiß
  • Preis (Euro, ohne MwSt)

Leistungsfähigkeit

  • Videostandard
  • Signalverarbeitung
  • Horizontale Auflösung (TV-Linien)
  • Aktive Bildelemente (HxV)
  • Lichtempfindlichkeit (lux)
  • Automatische Helligkeitsregelung (ALC/AE)
  • Verstärkungsregelung (AGC, dB)
  • Signal-Rauschabstand (dB)
  • Gegenlichtkompensation (BLC)
  • Weißabgleich
  • Elektr. Shutter
  • Low-Speed Shutter
  • Nutzbare Blendensteuerung
  • Objektivanschluss
  • Betriebstemperatur (°C)
  • Abmessungen (HxBxT, mm)
  • Gewicht (g)

Ein- und Ausgänge

  • Videoeingänge
  • Videoausgänge
  • Alarmeingänge
  • Steuerausgänge
  • Sonst. Eingänge
  • Sonst. Ausgänge

Eigenschaften

  • Protokolle
  • Gleichzeitige Audio-/Videoübertragung
  • Videokompressionsverfahren
  • Kompressionsstufen
  • Netzwerkanschluss
  • Transferrate (Bilder/s mit 3 kB Bild)
  • Bewegungserkennung
    - wenn ja: Anz. d. definierbaren Felder
  • Ereignismeldung
  • Server
  • Betriebssystem
  • Interner Speicher, Art und Größe
  • Wiedergabe mittels (Browser/Software)
  • Schwenk-/Neigungsbereich (°)
  • Presets (Anzahl)

Hinweis: Die Daten in der Marktübersicht basieren auf Angaben der Hersteller. Für die Richtigkeit übernimmt die Redaktion keine Gewähr. Es gilt die jeweils aktuelle Marktübersicht. Frühere Versionen sind damit hinfällig und werden auf Sicherheit.info nicht weiter angeboten.

Download

Als Sicherheit.info Premium-Abonnent können Sie die komplette Marktübersicht mit allen Detailangaben als XLS-Datei herunterladen:

Marktübersicht Netzwerkkameras 2016 (excel, 1.012 KB)

Klicken Sie auf den gewünschten Link und folgen Sie eventuellen Download-Anweisungen im Popup-Fenster.

Die folgenden Anbieter sind in der Marktübersicht enthalten:

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis