Produktbericht vom 04/07/2017

Quantum Neue Storage-Lösung präsentiert

Quantum hat sein Produktportfolio an Storage-Lösungen erweitert und sein Partnernetzwerk im Bereich Videoüberwachung und Objektschutz ausgebaut. Die neue Lösung Xcellis Application Director E adressiert insbesondere Kunden, die über eine Umgebung mit geringer Kameraanzahl verfügen.

Bild: Quantum
Xcellis Application Director E bietet hohe Flexibilität. (Bild: Quantum)

Xcellis Application Director E, die neue Lösung aus der Quantum-Produktfamilie Xcellis Application Director, ist eine kostengünstige Video-Server- und Speicher-Appliance für Videoüberwachungsumgebungen kleineren Umfangs und mit wenigen Kameras. Xcellis Application Director E ist ideal geeignet für Implementierungen mit zehn bis 25 Kameras und erfüllt Speicheranforderungen von 18 bis 64 Terabyte.

Durch die Möglichkeit zur Integration in eine größere Disk-basierte Umgebung der Quantum QXS-Serie oder in eine Xcellis-basierte mehrstufige Speicherarchitektur erhalten Nutzer die Freiheit, künftiges Datenwachstum flexibel zu verwalten. Mit dem Xcellis Application Director E kann das Quantum-Produktportfolio jetzt für Videoüberwachungsumgebungen von zehn auf bis zu zehntausende Kameras skaliert werden. Mithilfe der Xcellis Application Director-Lösungen können VMS-Anwendungen direkt mit den Disk-Speicherlösungen der Quantum QXS-Serie oder als Clients in einer Xcellis-basierten Umgebung verbunden werden, die durch das branchenführende StorNext Datenmanagement unterstützt wird.

Mehr auf Sicherheit.info

Im Ergebnis profitieren Nutzer von einem schnellen Datenzugriff, ohne dass dabei zusätzlicher Netzwerkverkehr entsteht. Ebenso wird dadurch die Videoüberwachungs-infrastruktur signifikant effizienter

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis