Produktbericht vom 04/11/2017

Hanwha Techwin Hochleistungs-Chipsatz wird verfügbar

Hanwha Techwin präsentiert die Wisenet X-Serie mit neuem Hochleistungs-Chipsatz on Bord. Die neue Wisenet X-Serie bietet eine erweiterte Technologie, die Lichtbedingungen selbst bei Gegenlicht mit hoher Genauigkeit optimal anpasst.

Bild: Hanwha Techwin
Wisestream II reduziert die Datenmenge um bis zu 99 Prozent im Vergleich zur aktuellen H.264-Technologie. (Bild: Hanwha Techwin)

Die 26 neuen, anwenderfreundlichen Wisenet X-Serie Kameras liefern eine hohe Bildqualität und eine effiziente Bandbreitenausnutzung. Ihre Videoverarbeitung ist ferner zweimal schneller als von HD-Kameras normalerweise erwartet. Außerdem verfügen die Kameras über dreimal mehr Speicher für die erweiterte geräteinterne Video- und Audioanalytik.

Bis jetzt wurden WDR-Bilder durch die Zusammenführung von zwei Bildern mit unterschiedlichen Belichtungszeiten erzeugt. Die Wisenet X-Serie mit 150 Dezibel WDR nutzt vier Bilder für eine natürlichere Darstellung. Bildunscharfe ist eine allgemeine Schwache bestehender WDR-Technologien. Diese neue Technologie entfernt Bewegungsunscharfe und liefert klare, leuchtende Bilder. Zudem bietet die X-Serie eine Vielzahl an neuen, exklusiven Video- und Audio-Analysefunktionen für verbesserte Überwachungs- und Business-Intelligence-Lösungen.

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis

Mehr auf Sicherheit.info