News vom 09/13/2017

Kaiser Elektroinstallationshersteller Attema übernommen

Rückwirkend zum 1. Januar hat die Kaiser GmbH & Co. KG Schalksmühle alle Anteile der Attema B.V. in Gorinchem sowie deren belgisches Tochterunternehmen in Erembodegem übernommen. Kaiser verstärkt damit sein Engagement in den Niederlanden und Belgien.

Bild: Petra Bork/ Pixelio.de
  (Bild: Petra Bork/ Pixelio.de)

Als unabhängiges, inhabergeführtes Familienunternehmen vertreibt Kaiser mit seinem international ausgerichteten Netzwerk ein breites Spektrum von über 4.000 Artikeln in den Bereichen Unterputz, Hohlwand, Betonbau sowie Kabelverschraubung. Als Systemanbieter bietet Kaiser auch zu aktuellen Anforderungen der Baupraxis wie Energieeffizienz, Brand-, Schall- und Strahlenschutz, sowie Bauen im Bestand, bedarfsgerechte Lösungen für Elektrohandwerk und Industrie.

Der 1966 gegründete Elektroinstallationshersteller Attema mit Hauptsitz in Gorinchem Niederlande und seinem Tochterunternehmen in Belgien ist ein führender Hersteller von Lösungen in den Marktsegmenten Installation, Infrastruktur, Spezialprodukte und Bauwesen. Attema mit seinen 150 Mitarbeitern wird als selbständige Einheit der Kaiser Group unter dem bekannten Markennamen auch zukünftig den niederländischen Markt bedienen.

Mehr auf Sicherheit.info

„Mit Attema stärken wir unsere Position in Europa im Bereich Elektroinstallation für Gebäude und können unseren Kunden in den Niederlanden und Belgien ein erweitertes Produktportfolio und noch besseren Service anbieten. Gleichzeitig werden wir durch zukunftsorientierte, innovative Lösungen von Attema unseren Kunden in allen Märkten einen deutlichen Mehrwert bieten", erklärt Burkard Kaiser, CEO von Kaiser.

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis