Produktbericht vom 01/05/2018

Perimeter Protection 2018 BHE-Fachausschuss Perimeter vor Ort

Der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. hat derzeit über 990 Mitglieder. Als Kommunikationsplattform für alle, die mit Sicherheit zu tun haben, bietet er auch auf der Perimeter Protection 2018 umfangreiche Informationen zur Freigeländeüberwachung.

Bild: BHE
Der BHE-Fachausschuss Perimeter stellt in Nürnberg aus. (Bild: BHE)

Der BHE-Fachausschuss Perimeter befasst sich mit den zentralen Themen der Freigeländeüberwachung, ist für die Mitgestaltung (inter)nationaler Normen verantwortlich und erstellt neutrale Papiere sowie nützliche Informationen für Fachfirmen und Anwender zu allen wichtigen Perimeter-Fragen.

Bei der Suche nach einer qualifizierten Fachfirma erhalten Anwender eine Hilfestellung durch das Qualitätssiegel „BHE-zertifizierter Fachbetrieb Freigeländeüberwachungsanlagen“, das sowohl an Errichter als auch Fachplaner verliehen wird.

Die verschiedenen BHE-Seminare zum Thema Freigeländeüberwachung bieten Errichtern, Planern und Sicherheitsverantwortlichen die Möglichkeit, sich intensiv mit diesem Thema auseinanderzusetzen und in Sachen Technik auf dem Laufenden zu bleiben.

Perimeter Protection 2018, Halle 12, Stand 537

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis

Im Terminkalender: