News vom 04/12/2018

Interschutz 2020 Anmeldungen beginnen ab Mai

Anfang Mai geht es offiziell los mit den Anmeldungen zur Leitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit. Mit der Verteilung der neuen Interschutz-Broschüre erfolgt der Startschuss für die Akquisitionsphase.

Bild: Deutsche Messe AG
Die Tickets für die Interschutz gibt es voraussichtlich ab Spätsommer 2019. (Bild: Deutsche Messe AG)

Zur letzten Messe im Jahr 2015 waren rund 1 500 Aussteller und mehr als 150 000 Besucher in Hannover dabei. Die kommende Interschutz findet vom 15. bis 20. Juni 2020 auf dem Messegelände Hannover statt. „Wir sind schon jetzt voller Vorfreude auf 2020“, sagt Martin Folkerts, Global Director Interschutz bei der Deutschen Messe AG. „Die positive Energie und die Begeisterung sämtlicher Teilnehmer spüren wir bereits in den Gesprächen, die wir aktuell mit Partnern und Unternehmen führen.“

Vernetzung ist das große Stichwort für 2020. Erstmals hat sich die Interschutz ein Leitthema gegeben, das sich als roter Faden durch die gesamte Veranstaltung ziehen wird: „Teams, Taktik, Technik – Schutz und Rettung vernetzt“. Dabei geht es um den Einsatz innovativer digitaler Lösungen genauso wie um die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteure und Institutionen.

Mehr auf Sicherheit.info

Die Angebotsschwerpunkte der Interschutz sind Fahrzeuge, Materialien und Dienstleistungen aus dem Bereich Feuerwehr (vorbeugender und abwehrender Brandschutz), des Weiteren das Rettungswesen mit Fahrzeugen, Medizingeräten und Dienstleistungen für die Erstversorgung, dann der Bereich Bevölkerungsschutz mit neuen technischen und logistischen Lösungen für den Katastrophenfall und unter dem Begriff Sicherheit Schutzausrüstungen sowie Informations-, Kommunikations- und Sicherungstechnik.

Der Geländeplan für 2020 ist so gestaltet, dass sich die Unternehmen sowie die ideellen Aussteller nach ihren Themenbereichen in den Hallen rund um das Freigelände gruppieren. Parallel zur Interschutz wird der Deutsche Feuerwehrtag veranstaltet, der zusätzliche Besucher auf die Messe ziehen wird.

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis