ABUS Security-Center GmbH & Co. KG

 

Linker Kreuthweg 5
D-86444 Affing

Tel.: +49 8207 95990-0
Fax: +49 8207 95990-100


Web: www.abus.com
E-Mail: info.de@abus-sc.com

Firmenprofil

ABUS Security-Center ist Hersteller innovativer Alarmanlagen und Videoüberwachungssysteme. Die 100-prozentige Tochter der renommierten ABUS KG hat sich seit 1999 auf die Sicherheitsbedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen sowie von Privatanwendern spezialisiert. Dabei steht die Entwicklung vernetzter und besonders anwenderfreundlicher Sicherheitsprodukte im Vordergrund: die Verschmelzung von Mechanik, Elektronik, Alarm und Videoüberwachung. ABUS Security-Center mit Unternehmenssitz im Raum Augsburg verfügt über Fertigungs-, Forschungs- und Entwicklungsstätten in Kiel und Taipeh. Mit Schwerpunkt in Europa ist das Unternehmen international in über 20 Ländern vertreten. ABUS wurde vom Plus X Award in der Kategorie „Elektro- und Medientechnik“ als „Most innovative Brand 2013“ ausgezeichnet.

Redaktionelle Beiträge

 

Kompetenzzentrum für elektronische Sicherheitstechnik: Aufbruchstimmung

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 48) Die Digitalisierung schreitet voran und mit ihr die Ansprüche der Anwender: Elektronische Geräte sollen einfach, intuitiv und ortsunabhängig zu bedienen sein und sich mit anderen Komponenten zu Komplettsystemen verbinden lassen. Auch in der Sicherheitsbranche ist der Vernetzungstrend auf dem Vormarsch. [weiter...]

 

Marktübersicht: Videomanagement-Software

(Marktübersicht aus PROTECTOR 6/2017, S. 32 bis 33) Die Übersicht umfasst 115 Softwareprodukte von 64 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Überzeugende IP-Lösungen: Auf den ersten und zweiten Blick

(Fachartikel aus PROTECTOR 5/2017, S. 34 bis 35) Auf dem heutigen Markt für Videoüberwachung werden Hersteller nicht nur an der Qualität ihrer Produkte gemessen – vielmehr gilt es, Kunden und Partner mit einem umfassenden Servicepaket zu überzeugen. [weiter...]

 

Marktübersicht: Hochauflösende Netzwerkkameras

(Marktübersicht aus PROTECTOR 4/2017, S. 36 bis 37) Die Übersicht umfasst 155 Netzwerkkameras von 53 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Abus: Mehr IP-Video und Service

(Produktbericht vom 13.01.2017) Abus präsentiert neue Produkte und mehr Servicequalität im IP-Videosortiment. Zu den Neuheiten zählen IP-Kameramodelle, die Videomanagementsoftware Eyseo sowie ein erweitertes Serviceprogramm für Abus-Videoerrichter. [weiter...]

 

Marktübersicht: Einbruchmeldeanlagen

(Marktübersicht aus PROTECTOR 09/2016, S. 42 bis 43) Die Übersicht umfasst 79 Einbruchmeldeanlagen von 33 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Abus: Alle Bereiche der Sicherheit

(Messevorbericht vom 16.08.2016) Abus präsentiert auf der Security ein umfangreiches Portfolio an Sicherheitslösungen. Auf dem Messestand werden Produkte aller vier Abus-Gesellschaften Abus August Bremicker Söhne, Abus Pfaffenhain, Abus Security-Center und Abus Seccor vorgestellt. [weiter...]

 

Marktübersicht: Brandmelder

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Brandschutz 2016, S. 44) Die Übersicht umfasst 48 Anbieter von Brandmeldern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

PROTECTOR Award 2016: Ausgezeichnete Lösungen

(Fachartikel vom 08.07.2016) Am Abend des 6. Juli wurden auf der Sicherheitsexpo 2016 in München die Gewinner der diesjährigen PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik gekürt. Dieses Jahr konnten sich 13 Preisträger über die Anerkennung ihrer Leistungen und Produkte freuen. [weiter...]

 

Marktübersicht: Freilandsicherung

(Marktübersicht aus PROTECTOR 5/2016, S. 47) Die Übersicht umfasst 124 Freilandsicherungssysteme von 53 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Abus: Vom Klassiker zum Innovator

(Fachartikel aus PROTECTOR 4/2016, S. 12) Die Abus Gruppe befindet sich mit ihren vier deutschen Firmen Abus August Bremicker Söhne, Abus Pfaffenhain, Abus Security-Center und Abus Seccor seit Jahren auf Wachstumskurs. Ein Platz im Lexikon der deutschen Weltmarktführer ist dem Unternehmen inzwischen sicher. PROTECTOR & WIK stellt die Firmen in loser Reihenfolge vor und besuchte zum Start die Unternehmenszentrale am Standort Wetter. [weiter...]

 

PROTECTOR & WIK- Forum Videosicherheit 2016: Auf Tuchfühlung mit Endkunden?

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 18 bis 21) Vertriebswege und Marketing müssen auch im Sicherheitsmarkt stetig angepasst und optimiert werden – Einflüsse aus anderen Branchen sind nicht zu leugnen. Inwieweit Hersteller heute direkt Endkunden ansprechen, und welche Auswirkungen das auf Distributoren und Errichter haben kann, war Thema beim PROTECTOR & WIK-Forum Videosicherheit 2016. [weiter...]

 

Marktübersicht: Netzwerkkameras

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 52 bis 53) Die Übersicht umfasst 159 Netzwerkkameras von 57 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Marktübersicht: CCTV-Kameras

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 54 bis 55) Die Übersicht umfasst 113 CCTV-Kameras von 39 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Marktübersicht: Monitore für Security-Anwendungen

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 56 bis 57) Die Übersicht umfasst 90 Monitore für Security-Anwendungen von 32 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Marktübersicht: Digitale Speichersysteme

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 60 bis 61) Die Übersicht umfasst 163 digitale Speichersysteme von 65 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

PROTECTOR & WIK- Forum Videosicherheit 2016: Nachhaltig und wirtschaftlich

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2016, S. 10 bis 17) Nur die wenigsten Videoanlagen werden auf der sprichwörtlich „grünen Wiese“ errichtet. Viel häufiger werden bestehende Systeme mit Komponenten ergänzt und modernisiert. Was bei der Migration der Lösungen zu beachten ist, war Thema beim PROTECTOR & WIK-Forum Videosicherheit 2016. [weiter...]

 

Analog HD als Alternative zu IP: Macht altes Eisen wieder jung

(Fachartikel aus PROTECTOR 11/2015, S. 28 bis 29) Wer schon lange über die Modernisierung seiner vorhandenen analogen Videoüberwachungsanlage (CCTV) auf Full-HD-Standard nachdenkt, hat mit der neuen Analog-HDTechnologie mit High Definition Transport Video Interface (HD-TVI)-Technologie eine kostengünstigste Alternative zum Komplettaustausch. So eignet sich Analog HD für Betreiber analoger Videoüberwachungssysteme, denen die Umstellung auf IP-Netzwerktechnik bisher zu teuer oder zu kompliziert war. [weiter...]

 

PROTECTOR-Forum Videosicherheit 2015: Rechnet sich das?

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2015, S. 28 bis 33) Unternehmen müssen heute in allen Belangen auf Wirtschaftlichkeit achten: Auch bei Investitionen in die Sicherheit versucht man Faktoren wie Amortisation und „Total Cost of Ownership“ zu berücksichtigen – nicht immer mit Erfolg. Denn der Return-on-Investment einer Videoanlage war traditionell bisher schwer zu fassen. [weiter...]

 

Abus: Neue IP-Kameraserie zur Videoüberwachung

(Messevorbericht vom 01.10.2015) Anlässlich der Sicherheit 2015 präsentiert Abus Schweiz eine neue IP-Kameraserie, die für eine Vielzahl von Einsatzbereichen geeignet ist. Besonderen Wert legt man dabei auf Bildqualität, Systemintegration, Kosteneffizienz sowie Ausfallsicherheit. [weiter...]

 

PROTECTOR-Forum Videosicherheit 2015: Zahlen mit Format

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2015, S. 22 bis 27) 4K, Megapixel, Ultra-HD, 3D, H.265, HD-SDI, HDCVI, 720p, 1080p – die Liste der teilweise kryptischen Schlagworte aus der Videotechnik lässt sich fast beliebig verlängern. An Formaten und Funktionen besteht wahrlich kein Mangel, jedoch an Orientierung für den Anwender. Deshalb kamen aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Videostandards, Kompression und Schnittstellen beim PROTECTORForum Videosicherheit 2015 ausführlich zur Sprache. [weiter...]

 

Alarmanlage für aktiven Einbruchschutz: Zuwachs in der Funk-Familie

(Interview aus PROTECTOR 5/2015, S. 23) Im März 2015 hat Abus Security-Center die neue Secvest Funkalarmanlage vorgestellt. PROTECTOR fragte den Geschäftsführer Benjamin Pflaum, welches die neuen Funktionen sind und was Errichter dazu wissen müssen. [weiter...]

 

Abus: Secvest Funkalarmanlage ausgezeichnet

(News vom 23.04.2015) Die Secvest Funkalarmanlage von Abus hat den Plus X Award 2015 in vier Kategorien erhalten, nämlich in High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität. [weiter...]

 

Abus: IP-Kamera-Serie mit Design-Award ausgezeichnet

(News vom 27.03.2015) Die neue IP-Kamera-Serie von Abus wurde mit dem renommierten iF Product Design Award 2015 ausgezeichnet. [weiter...]

 

Mechatronik ergänzt Funkalarm: Zwei Stärken in einem System

(Fachartikel aus PROTECTOR 3/2015, S. 38 bis 39) Seit dem 1. März 2015 ist die neue Secvest Funkalarmanlage von Abus im Handel. Mit der Weiterentwicklung seines Verkaufsschlagers kombiniert der Hersteller seine Kompetenzen in mechatronischem Einbruchschutz und Gefahrenmeldetechnik in einem Produkt. [weiter...]

 

Abus Security-Center: IP-Dome mit Rundumblick

(Produktbericht vom 14.01.2015) Die neuen Hemispheric-IP-Dome von Abus können ohne mechanische Kamerabewegung schwenken, neigen und zoomen – bei bis zu sechs Megapixel Auflösung. Auch 360- und 180-Grad-Panoramaansichten sind möglich. [weiter...]

 

Abus: Design-Auszeichnung für IP-Kamera erhalten

(News vom 28.11.2014) Abus ist für seine neue IP-Kamera-Serie in der Kategorie „Special Mention“ von der Jury des renommierten German Design Awards 2015 ausgezeichnet worden. Mit einem stringent-funktionalen Design, fünf Bauarten, neun Modellen und zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten überzeugte die neue IP-Kamera-Serie die Jury. [weiter...]

 

Abus: Abendschau des Bayerischen Fernsehens zu Gast

(News vom 07.11.2014) Immer mehr Einbrüche in private oder gewerbliche Objekte sorgen für ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung. [weiter...]

 

Abus Gruppe: Erfolgreiche Security 2014

(News vom 22.10.2014) Die Abus Gruppe hat ihren Messeauftritt auf der diesjährigen Security im Zeichen der Vernetzung integrierte Sicherheitslösungen ausgelegt. Dem Fachpublikum wurde gezeigt, wie sich die Produkte aus den Bereichen Mechanik, Elektronik, Alarm und Videoüberwachung zu ganzheitlichen Sicherheitslösungen kombinieren lassen. [weiter...]

 

Security-Interview: Benjamin Pflaum, Geschäftsführer Abus Security-Center GmbH & Co.KG

(Interview vom 11.08.2014) Für 2015 stellt sich Abus Security-Center im Bereich professionelle IP-Videoüberwachung völlig neu auf. [weiter...]

 

Abus Security-Center: Tag der Alarmanlage ausgerichtet

(News vom 07.08.2014) Abus Security-Center hat am 21. Juni den bundesweiten „Tag der Alarmanlage“ zusammen mit rund 80 beteiligten Partnerunternehmen aus ganz Deutschland ausgerichtet. Abus Security-Center gewährte allen Interessierten Einblicke in die Welt der Sicherheitstechnik. [weiter...]

 

PROTECTOR Award 2014: Ausgezeichnete Preisträger

(Fachartikel aus PROTECTOR 7-8/2014, S. 16 bis 19) Mit Spannung wurde die Verleihung der diesjährigen PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik am Abend des 2. Juli auf der Sicherheitsexpo 2014 in München erwartet. Vor allem die Preisträger der neu geschaffenen Rubrik Home-Security freuten sich über die Anerkennung ihrer Produkte durch die PROTECTOR-Leser. [weiter...]

 

BKH: Zum Abus Ultivest Systempartner ernannt

(News vom 21.05.2014) BKH Sicherheitstechnik, langjähriger Vertriebspartner der Firma Abus, wurde zum Ultivest Systempartner ernannt und darf seine Kunden nun rund um das Funkalarmsystem beraten und dieses auch installieren. [weiter...]

 

Alarmanlage im Oldtimer-Museum: Sicherheitslücke geschlossen

(Fachartikel aus PROTECTOR 4/2014, S. 36 bis 37) Das 1. Deutsche Polizeioldtimer-Museum begeistert Technikfans mit der größten deutschen Sammlung restaurierter, funktionstüchtiger Polizeifahrzeuge aus den 50er- bis 90er-Jahren. Eine solche Sammlung will natürlich entsprechend gesichert sein. [weiter...]

 

Abus Security Center: 32-Kanal-NVR

(Produktbericht vom 02.04.2014) Abus Security-Center bietet ab sofort einen 32-kanaligen Netzwerk-Videorecorder (NVR) an, der das bestehende Sortiment an Netzwerk-, HD-SDI- und analogen Videoüberwachungsrecordern ergänzt. Aufzeichnung und Verwaltung von Videostreams sind mit bis zu 320 Megabit pro Sekunde Datendurchsatz (160 Megabit eingangsseitig und 160 Megabit ausgangsseitig) möglich. [weiter...]

 

PROTECTOR Forum Videoüberwachung 2014: Datenschutz? Aber sicher!

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2014, S. 16 bis 22) Viel zu oft stehen sich in der Praxis Datenschutzanforderung und Sicherheitsbedürfnis noch als vermeintliche Kontrahenten gegenüber. Vor allem Errichter und Anwender sind verunsichert, wie sie das Thema anpacken sollen. [weiter...]

 

Qualitätsmaßstäbe im Wandel: Mehrdimensionale Anforderungen

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2014, S. 8 bis 13) Die Videobranche agiert heute verstärkt in einem Spannungsfeld aus Preisverfall, Innovationsdruck und Investitionsschutz. Doch inwieweit wirken sich diese teils gegenteiligen Trends auf die Qualität der Anlagen aus? Und welche Maßstäbe können Anwender und Errichter heute noch anlegen? [weiter...]

 

Fensterbau/Frontale 2014: Vernetzte Abus-Schließanlagen

(Produktbericht vom 06.03.2014) Die Abus Gruppe stellt in Nürnberg die Themenbereiche Zutrittskontrolle und Schließanlagen sowie die Vernetzung mechanischer und elektronischer Sicherheitslösungen in den Fokus des diesjährigen Messeauftritts. [weiter...]

 

Test HD-IP-Kamera: Abus TVIP82100

(Testbericht aus PROTECTOR 3/2014, S. 38 bis 39)   [weiter...]

 

Abus: Funkalarmsystem erhält iF Product Design Award

(News vom 27.02.2014) Das neue Ultivest Funkalarmsystem von Abus hat unter 3.249 Einreichungen den iF Product Design Award 2014 gewonnen. [weiter...]

 

I.G.T.-Forum HD-Videosysteme: Expertenwissen in HD

(Fachartikel aus PROTECTOR 1-2/2014, S. 32 bis 33) In Frankfurt am Main fand das erste Forum „Hochauflösende Videosysteme“ statt. Auf Einladung der I.G.T.-Sicherheitsmedien PROTECTOR und Sicherheit.info informierten sich die Teilnehmer über Grundlagen von HD-Systemen sowie neueste Entwicklungen. [weiter...]

 

Abus: Tag-/Nachtkamera erweitert HD-SDI-Sortiment

(Produktbericht vom 04.02.2014) Abus hat sein HD-SDI-Sortiment um die Tag-/Nachtkamera TVHD51000 erweitert. Es handelt sich dabei um eine Zoomkamera mit 1080p Auflösung, welche in Verbindung mit einem HD-SDI-Recorder problemlos in eine bestehende CCTV-Infrastruktur integriert werden kann. [weiter...]

 

Abus: Klaus Schilling erweitert die Geschäftsleitung

(News vom 08.01.2014) Die Abus Gruppe hat den diplomierten Betriebswirt Klaus Schilling in die Geschäftsleitung berufen. Er verantwortet seit dem 1. Dezember 2013 die Bereiche Vertrieb und Produktmanagement Haussicherheit. [weiter...]

 

Abus Security-Center: Mehr Raum für Sicherheit

(Fachartikel aus PROTECTOR 11/2013, S. 17) Abus Security-Center vergrößert den Unternehmenssitz in Affing und schafft damit Raum für 80 neue Arbeitsplätze. Im jüngst eröffneten Firmengebäude finden neben modern eingerichteten Büros auch Prüflabore, Konferenzräume und eine großzügig angelegte Kommunikations- und Ausstellungsfläche ihren Platz. [weiter...]

 

Sicherheit 2013: Trigress zeigt Abus-Sicherheitslösungen

(Produktbericht vom 04.11.2013) Trigress Security, Schweizer Niederlassung von Abus Security-Center, präsentiert unter dem Motto „Mit Sicherheit einen Schritt voraus“, warum Trigress-Partner mit dem durchgängigen Abus-Angebot ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus sein werden. [weiter...]

 

Abus Security-Center: German Design Award erhalten

(News vom 24.10.2013) Das neue Ultivest Funkalarmsystem hat den German Design Award 2014 in der Kategorie „Special Mention“ gewonnen. Die Jury würdigt damit Produkte, deren Design sich durch besonders gelungene Lösungen auszeichnet. [weiter...]

 

Voraussetzungen in Sachen Systemdesign: Alles im richtigen Rahmen

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2013, S. 30 bis 35) Wenn es an die Ausgestaltung von Videoanlagen geht, spielen neben technischen Funktionen auch Rahmenbedingungen und Aspekte wie Sicherheit, Integration und Zukunftsfähigkeit eine wesentliche Rolle. Hinzu kommen Überlegungen zu Migrationskonzepten und Kosten. [weiter...]

 

Anforderungen an Peripherie bei HD-Video: Megapixel – und nun?

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2013, S. 18 bis 23) Videosysteme funktionieren in der Regel als Zusammenspiel verschiedener Komponenten, welche es optimal abzustimmen gilt. Mit steigender Sensorauflösung werden somit auch höhere Anforderungen an Peripherie und Architektur gestellt. Was es zu beachten gilt, war Thema beim PROTECTOR Forum Videoüberwachung. [weiter...]

 

Abus Security-Center: Übernahme von Trigress Security

(News vom 27.09.2013) Unter Führung des neuen Geschäftsführers Christian Maag hat Abus Security-Center mit Wirkung zum 16. August 2013 die Firma Trigress Security übernommen. Die Übernahme erfolgt als logischer Schritt aus der langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit des deutschen Qualitätsherstellers mit seinem exklusiven Schweizer Handelspartner. [weiter...]

 

Entwicklungen bei HD- und Megapixelkameras: Hoch, höher, höchstauflösend?

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Videoüberwachung 2013, S. 10 bis 16) In den letzten Jahren hat sich die Videotechnik stark gewandelt – hin zu immer höheren Auflösungen und zunehmend smarten Kameras. Höchste Zeit also, die neuesten Trends und Entwicklungen in der Kameratechnik auch beim PROTECTOR Forum Videoüberwachung zu diskutieren. [weiter...]

Die 50 neuesten redaktionellen Beiträge werden angezeigt.