EVVA Sicherheitstechnologie GmbH

 

Wienerbergstr. 59-65
A-1120 Wien

Tel.: +43 1 81165-0
Fax: +43 1 8122071


Web: www.evva.com
E-Mail: office-wien@evva.com

Firmenprofil

EVVA - access to security

EVVA ist ein österreichisches Familienunternehmen (gegründet 1919) und europaweit einer der führenden Hersteller von mechanischen und elektronischen Schließsystemen.

Die weltweit bewährten Sicherheitsprodukte von EVVA bieten optimalen Schutz und mehr Komfort für Unternehmen, öffentliche Institutionen und Privathaushalte. Unsere weltweiten, erfahrenen Partner sowie unsere rund 750 Mitarbeiter - im Headquarter Wien sowie in 10 Nieder-
lassungen - sorgen für individuell abgestimmte Lösungen mit hoher Investitionssicherheit. Die hauseigene Forschungs- und Entwicklungs-
abteilung prägt mit ihren Innovationen den europäischen Sicherheitsmarkt.

Wir bauen unser Produktportfolio stets aus um die gesamte EVVA Gruppe in ausgewählten Märkten nachhaltig zu stärken.

Redaktionelle Beiträge

 

PROTECTOR Award 2017: Im Zeichen der Digitalisierung

(Fachartikel vom 07.07.2017) Am 5 Juli 2017 wurden auf der Sicherheitsexpo in München wieder die Gewinner der PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik gekürt. Die prämierten Produkte spiegelten deutlich den Trend zur Digitalisierung wider, der auch die Sicherheitstechnik-Branche immer mehr erfasst. [weiter...]

 

Evva: EN15684-Zertifizierung für smartes Schließsystem

(Produktbericht vom 30.06.2017) Der neue Hybrid-Zylinder von Evva ist die logische Weiterentwicklung der flexiblen Zutrittskontrolle. Er kombiniert smart Elektronik und Mechanik, und verbindet die Vorteile eines elektronischen Schließsystems mit einem bewährt hochsicheren mechanischen Schließsystem aus dem Hause Evva. [weiter...]

 

Evva: Komplette Website wird überarbeitet

(News vom 09.06.2017) Evva hat im Zuge einer mehrstufigen Ausschreibung die Wiener Agentur Kraftwerk mit dem kompletten Relaunch seiner Website beauftragt. Die neue Website wird Ende 2017 online gehen. Die Anforderungen waren ausgesprochen komplex. [weiter...]

 

Sicherheitsexpo 2017: Evva stellt „Smarte“ neue Welten vor

(Produktbericht vom 20.04.2017) Evva präsentiert auf der Sicherheitsexpo vom 5. bis 6. Juli elektronische und mechanische Zutrittskontrollsysteme. [weiter...]

 

Evva Sicherheitstechnologie: Smarte neue Welten

(Fachartikel aus PROTECTOR 11/2016, S. 14) Gleich zu Beginn der Security 2016 hatte das österreichische Unternehmen Evva Sicherheitsechnologie GmbH zum Gespräch nach Essen geladen. [weiter...]

 

Evva: „Smarte neue Welten“ auf der Security

(Messevorbericht vom 23.08.2016) Trend-Scouts und Neugierige werden am Evva-Stand nicht enttäuscht. Die elektronischen und mechanischen Zutrittskontrollsysteme haben sich weiterentwickelt und sind innerhalb von nur zwei Jahren in hunderten von Projekten weltweit verbaut worden. [weiter...]

 

Evva: Airkey gewinnt den PROTECTOR Award 2016

(News vom 28.07.2016) Airkey, die Innovation aus dem Hause Evva, wurde prämiert: Am 6. Juli 2016 nahmen Johann Notbauer, Konzernbereichsleiter Marktinnovation & Technik und Hanspeter Seiss, Produktmanager Airkey, in München im Rahmen der Sicherheitsexpo den „PROTECTOR – Award für Sicherheitstechnik“ in Bronze entgegen. [weiter...]

 

PROTECTOR Award 2016: Ausgezeichnete Lösungen

(Fachartikel vom 08.07.2016) Am Abend des 6. Juli wurden auf der Sicherheitsexpo 2016 in München die Gewinner der diesjährigen PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik gekürt. Dieses Jahr konnten sich 13 Preisträger über die Anerkennung ihrer Leistungen und Produkte freuen. [weiter...]

 

PROTECTOR & WIK Forum Zutrittskontrolle 2016: Synergien und Verschmelzung

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2016, S. 20 bis 25) Zutrittssysteme folgen heute immer häufiger einem integrativen Ansatz. Sei es in Form von kombinierten Online-Offline-Systemen, in denen drahtgebundene Leser und mechatronische Zylinder in einer Software zusammenwachsen, oder sei es in Form von vernetzten Sicherheitssystemen, in denen die Zutrittskontrolle nur ein Gewerk unter vielen ist. Beim PROTECTOR & WIK Forum Zutrittskontrolle 2016 stand diese Entwicklung im Fokus der Diskussion. [weiter...]

 

Evva Nederland: Serge Spolspoel ist neuer Geschäftsführer

(News vom 03.05.2016) Der Geschäftsführer der belgischen Evva-Niederlassung Serge Spolspoel folgt auf Charél Nijhuis und übernimmt zusätzlich die Leitung von Evva in Hengelo. [weiter...]

 

Evva: Zutritt per Handy für Pfadfinderzentrum

(News vom 29.04.2016) Das Pfadfinderzentrum Drei Gleichen nutzt das Schließsystem Airkey. Die Anforderungen waren Sicherheit, verschiedene Zutrittsberechtigungen und eine einfache Anwendung auch per Smartphone. [weiter...]

 

Marktübersicht: Mechatronische Schließsysteme

(Marktübersicht aus PROTECTOR 4/2016, S. 28 bis 29) Die Übersicht umfasst 116 mechatronische Schließsysteme von 48 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Evva: Salzburgs Innenstadt mit Magnet-Code-System gesichert

(News vom 25.01.2016) 2010 wurde der Straßenverkehr aus der Salzburger Innenstadt fast vollständig verbannt. An verschiedenen Standorten sorgen automatische und fix installierte Poller für eine Verkehrsberuhigung. Seit 2015 ist dort MCS verbaut und sorgt dafür, dass nur noch berechtigte Einsatzkräfte Zufahrt haben. [weiter...]

 

Evva: Dolinar leitet kommerzielles Produktmanagement

(News vom 19.01.2016) Heiner Dolinar verantwortet seit Oktober 2015 die Bereichsleitung Kommerzielles Produktmanagement bei der Evva Sicherheitstechnologie GmbH. Seine Manager-Karriere begann Heiner Dolinar 2004 am Institut für Relationship Marketing (IRM) in Graz. [weiter...]

 

Zukunftsperspektiven bei Evva: Die Weichen stehen auf Elektronik

(Fachartikel aus PROTECTOR 1-2/2016, S. 9) Das Wiener Unternehmen Evva Sicherheitstechnologie GmbH gilt als traditioneller Hersteller mechanischer Sicherheitssysteme. Doch beim diesjährigen Presse-Event im November wurde klar: die Weichen stehen inzwischen auch auf Elektronik. [weiter...]

 

Ifsec 2015: Evva-Stand als Premierenschauplatz

(Produktbericht vom 16.06.2015) Der Hersteller von Schließsystemen Evva ist nach erfolgreicher Premiere bereits zum zweiten Mal auf der Ifsec vertreten und nutzt die Messe als Premierenschauplatz für die neuesten Entwicklungen aus der Evva-Mechanik- & Elektronik-Welt. [weiter...]

 

Evva: EN 15684 Zertifizierung für Xesar und Airkey

(News vom 23.04.2015) Die Evva Sicherheitstechnologie GmbH hat mit der EN 15684 eine wichtige Zertifizierung für die elektronischen Schließsysteme Xesar und Airkey erreicht. [weiter...]

 

Evva: Innovationspreis der Wirtschaftskammer Wien erhalten

(News vom 21.11.2014) Evva ist Anfang November für das System „Airkey“ mit dem „Mercur ‘14“, dem Innovationspreis der Wirtschaftskammer Wien, ausgezeichnet worden. Fünf Unternehmen pro Kategorie waren von dem renommierten und unabhängigen Industriewissenschaftlichen Institut (IWI) nominiert worden. [weiter...]

 

Evva: Weiterentwicklungen der Schließsysteme

(Messevorbericht vom 22.09.2014) Evva gibt auf der Security 2014 in Essen unter anderem einen ersten Ausblick auf das virtuelle Netzwerk des elektronischen Schließsystems Xesar. [weiter...]

 

Evva: Zutrittsberechtigungen über Admin-Card vergeben

(Produktbericht vom 07.07.2014) Das elektronische Schließsystem Xesar aus dem Hause Evva bietet Unternehmen vielfältige Einsatzmöglichkeiten sowie zeitloses Design. Xesar zeichnet sich durch einfache Montage und die Bedienung über eine kostenlose Software aus. [weiter...]

 

Evva: Das NFC-Smartphone wird zum Schlüssel

(Produktbericht vom 27.06.2014) Das elektronische Schließsystem Airkey von Evva lässt NFC-fähige Smartphones sowie Identmedien zum Schlüssel werden und benötigt dabei keine eigene IT-Infrastruktur. Es ermöglicht so vor allem Unternehmen mit verteilten Standorten eine flexible Lösung. [weiter...]

 

Sicherheitsexpo 2014: Elektronische Schließsysteme von Evva

(Produktbericht vom 19.05.2014) Der österreichische Hersteller Evva präsentiert auf der Sicherheitsexpo München die neuen, elektronischen Schließsysteme Xesar und Airkey. Darüber hinaus bekommen Interessenten die Gelegenheit zum Austausch mit Fachexperten des Hauses. [weiter...]

 

Evva: Zusätzlich abgesichert mit Balkenriegel

(Produktbericht vom 08.07.2013) Der in Österreich entwickelte und produzierte Balkenriegel 4300 zeichnet sich durch sein Slimline-Produktdesign aus. Dieses wurde mit dem „Red Dot Design Award“ prämiert. [weiter...]

 

Evva: Airkey macht das Handy zum Schlüssel

(Fachartikel vom 29.10.2012) Oft wurde über NFC (Near Field Communication) berichtet, jetzt wird es ernst – Evva und A1 testen die neuen Airkey-Schließzylinder mit sicherer NFC-Datenübertragung. Die Firma Rise liefert die Informationstechnik, die TU Wien führte eine erste kontrollierte Usability- und Feldstudie durch. [weiter...]

 

Zutrittssystem bei APG: Schlüsselposition

(Fachartikel aus W&S 05/2012, S. 54 bis 55) Das Gebäude der neuen Hauptschaltleitung des Stromgiganten Austrian Power Grid (APG): Von hier aus werden sämtliche Stromanlagen des Landes überwacht und gesteuert. Ähnlich robust ist auch die Schließ- und Zutrittstechnik, für die sich die Betreiber des Stromgiganten entschieden. [weiter...]

 

Evva: Der neue Zutritt 2013

(Messevorbericht vom 11.09.2012) Was gestern noch State-of-the-art war, wird heute schon hinterfragt, auch in der Sicherheitstechnik. Hoher Schutz kombiniert mit einfacher Planung, Errichtung und Bedienung – 2013 sollen die Lösungen dafür kommen: Evva präsentiert auf der Security erstmals alle kommenden Innovationen. [weiter...]

 

Evva: Schließsystem für Danziger Einkaufszentrum

(News vom 08.05.2012) Dem Besucher des Einkaufszentrums Galeria Baltycka in Danzig, Polen, stehen rund 200 Fachgeschäfte, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe sowie 1.100 Parkplätze zur Verfügung. Die Sicherheit von Personal und Besucher legten die Betreiber in die Hände von Evva. [weiter...]

 

Evva: Sicherheit für Wohnanlage in Italien

(News vom 05.04.2012) Unweit vom Zentrum der historische Stadt Castelfranco befindet sich ein Golfplatz mit angegliederter Wohnanlage, der Residence Ca´Amata. Diese moderne Anlage umfasst Einfamilienhäuser und Apartments, für deren Sicherheit ICS von Evva sorgt. [weiter...]

 

Elektronisches Schließsystem: Refugium der Ruhe

(Fachartikel aus PROTECTOR 12/2011, S. 24 bis 25) Umrahmt vom Nationalpark Hohe Tauern und den Dolomiten liegt die Osttiroler Stadt Lienz. Nur wenige Gehminuten vom historischen Stadtkern entfernt befindet sich das Grandhotel Lienz in ruhiger Lage direkt an der Isel. Das viergeschossige Gebäude ist das erste Fünf-Sterne-Hotel in Osttirol. „Seien Sie anspruchsvoll“ lautet das Credo der Hotelbetreiber an ihre Gäste. Anspruchsvoll sind die Betreiber auch selbst, besonders was die Sicherheit und den Komfort ihrer Gäste betrifft. [weiter...]

 

Evva: Nachhaltigkeitsbericht 2011 präsentiert

(News vom 14.12.2011) Als Industriebetrieb inmitten einer Großstadt hat das Familienunternehmen Evva Nachhaltigkeit zur Chefsache erklärt und vor einigen Jahren - als einer der ersten der Branche - einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. [weiter...]

 

Sicherheit 2011: Evva mit mechanischer und elektronischer Zutrittskontrolle

(Produktbericht vom 04.11.2011) Auf der Sicherheit 2011 in Zürich stellt Evva neue und weiterentwickelte Produkte vor. [weiter...]

 

Evva: Sicherheitstechnik für Cineplexx

(News vom 31.10.2011) Im Grazer Cineplexx wurde das mechanische Schließsystem 3KSplus (Drei-Kurven-System) von Evva mit 255 Zylindern und 312 Schlüsseln eingesetzt. [weiter...]

 

Evva: Sicherheit für Überseequartier

(News vom 29.09.2011) Das Überseequartier in Hamburg steht für eine Wiederbelebung der urbanen Wohnformen an öffentlichen Plätzen. Zu dem Designer-Projekt gehört auch die professionelle Sicherheitstechnik von Evva. [weiter...]

 

Schließsystem für Softwarehaus Ibykus: Ganz ohne Drama

(Fachartikel aus PROTECTOR 9/2011, S. 43) Eine Ballade aus dem 18. Jahrhundert lieh dem Softwareunternehmen seinen Namen. Die „Kraniche des Ibykus“ schmücken seit der Unternehmensgründung im Jahr 1990 das Firmenlogo der Ibykus AG. Heute will der Erfurter IT-Dienstleister vor allem Eines: zuverlässige Lösungen für alle IT-Anwendungen anbieten. Bei Schließsystem und Zutrittskontrolle im Firmengebäude vertraut man voll und ganz auf Experten-Know-how. [weiter...]

 

Flexible Schließsysteme: Gesamtlösung gesucht

(Fachartikel aus W&S 04/2011, S. 30 bis 31) Diebstähle in Verwaltungsgebäuden, in Ministerien, Banken oder Büros sind leider keine Seltenheit. aber nicht nur Anlagevermögen wird von Einbrechern oder Mitarbeitern entwendet, besonders problematisch ist der Verlust vertraulicher und sensibler Informationen. Die Auswahl eines geeigneten Schließsystems kann daher von existenzieller Bedeutung sein. [weiter...]

 

Evva: Schlösser für Raubtiergehege

(News vom 16.06.2011) Drei Stunden von Johannesburg entfernt befindet sich das Wildlife-Reservat Lionsrock. Das 1.250 Hektar große Großkatzenrefugium ist eine Initiative der Tierschutzorganisation Vier Pfoten. Um die Sicherheit der Raubkatzen und Menschen zu gewährleisten, wurden sämtliche Gehege mit Evva-Vorhangschlössern abgesichert. [weiter...]

 

Evva: Kombinierte Absicherung

(Produktbericht vom 09.06.2011) In vielen Fällen ist eine Kombination aus elektronischer Absicherung, etwa das XS4 von Evva, und mechanischer Absicherung wie mit 3KSplus empfehlenswert. [weiter...]

 

Evva: Sicherheitskonzept für Prime Tower

(News vom 27.05.2011) Mit 126 Metern und 36 Etagen wird er zum höchsten Gebäude der Schweiz avancieren: der Prime Tower in Zürich. Dieses neue Wahrzeichen besticht durch seine einzigartige Optik und sein ausgeklügeltes Sicherheitskonzept von Evva. [weiter...]

 

Evva: Schutzbeschläge der A-Serie

(Produktbericht vom 25.05.2011) Evva startete in Österreich und Deutschland mit einer neuen hochwertigen Schutzbeschlagfamilie, der A-Serie. [weiter...]

 

Schließsystem in den Rahlstedt Arcaden: Millionen Möglichkeiten

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2011, S. 37) Der Betreiber MFI hat seinen Einkaufstempel in Hamburg in beeindruckendem Stil vergrößert und die Rahlstedt Arcaden damit aus der Taufe gehoben. Im ehemaligen Rahlstedt Center wurden neue Shops eröffnet und bestehende verändert. Diese besonderen Umstände forderten ein Sicherheitssystem, das jederzeit erweiterbar ist und flexibel auf neue Zutrittssituationen reagiert. [weiter...]

 

Evva: Umweltpreis 2011 gewonnen

(News vom 24.03.2011) Evva Sicherheitstechnologie GmbH entwickelte ein neues Fertigungsverfahren, das ohne Öl oder Schmierstoffe auskommt. Alle Späne, die bei der Metallbearbeitung von Zylinderkernen anfallen, werden so zu 100 Prozent recycelt. [weiter...]

 

Rundum-Schutz für Burghauptmannschaft Wien: Wandelbar

(Fachartikel aus PROTECTOR 4/2011, S. 22 bis 23) Die Burghauptmannschaft am Wiener Stubenring hat zweifelsohne eine beeindruckende Vergangenheit. Als Kriegsministerium im Jahr 1910 erbaut, wacht seither ein Reiterstandbild auf rotem Marmorsockel vor seinem Haupteingang. Für den perfekten Rundum-Schutz des Gebäudes sorgt die Sicherheitstechnik des österreichischen Sicherheitsprofis Evva. [weiter...]

 

Evva: Security City - Eine virtuelle Stadt

(News vom 02.03.2011) Evvas Aufruf, sich als Bewohner der Security City anzumelden, sind seit dem Start der Webseite viele hunderte User gefolgt. Die Bewohner der Online-Plattform können seit Oktober Sicherheit selbst anwenden und mit anderen Bewohnern mitentwickeln. [weiter...]

 

Evva: Niederlassung in Italien gegründet

(News vom 17.02.2011) Evva hat seinen langjährigen Distributor Dinamica Chiavi übernommen und damit seine 15. Niederlassung in Europa gegründet: Evva Italia. [weiter...]

 

Evva: Für mehr als nur eine Nacht

(News vom 15.02.2011) In der Gemeinde Brunnthal – südlich von München – liegt das bunt gestaltete Hotel Stay2Munich. Neben Einzel- und Doppelzimmern stehen auch Zwei- und Drei-Zimmer-Apartments zur Verfügung. Das Sicherheits- und Zutrittssystem von Evva im Hotel bietet umfassenden Schutz für alle Zimmer und Räume. [weiter...]

 

Evva: Sicherheitslösungen im Schauhotel

(News vom 07.02.2011) Ein Netzwerk aus Industrie, Architektur, Handel und Handwerk hat sich in der Hoteldesign Werkstatt in Salzburg zusammengeschlossen, um gemeinsam ein Schauhotel zu gestalten. [weiter...]

 

EVVA: Security City punktet auf der Messe

(News vom 15.10.2010) Dass mit der virtuelle Stadt der Sicherheit alles möglich ist, verriet schon ihr Motto. Das tatsächliche Interesse an der Security City übertraf jedoch alle Erwartungen. [weiter...]

 

Evva: Beteiligung an D Line

(News vom 01.10.2010) Die Produktlinie "D Line" des dänischen Anbieters für Beschläge "Carl F" wurde vor Kurzem an ein internationales Konsortium verkauft und firmiert nun als eigenes Unternehmen. Die Evva Sicherheitstechnologie GmbH hat 30 Prozent der Anteile an D Line übernommen. [weiter...]

 

Evva: Elektronische Lösung für Hotels

(Produktbericht vom 30.08.2010) Der neue Standard in der Hotel-Absicherung ist die elektronische Schloss-/Leser-Kombination XS4 Aelement - inklusive Rosettenbeschlag - wurde eigens für den Hotelmarkt entwickelt, kann aber auch im Industrie- und Gewerbebereich optimal eingesetzt werden. [weiter...]

 

Alle Türen im Griff: Virtuelle Netzwerke

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2010, S. 26 bis 27) Mit virtuellen Netzwerken lassen sich geänderte Zutrittsberechtigungungen in kürzester Zeit auch auf nicht-verkabelte Komponenten übermitteln. Anwender erhalten damit deutlich mehr Sicherheit. Gleichzeitig können sie bei der Administration Kosten senken. [weiter...]

Die 50 neuesten redaktionellen Beiträge werden angezeigt.