GFOS Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH

 

Am Lichtbogen 9
D-45141 Essen

Tel.: +49 201 6130-00
Fax: +49 201 6193-17


Web: www.gfos.com
E-Mail: info@gfos.com

Firmenprofil

Die GFOS mbH

1988 gegründet, gehört die GFOS mbH zu den Pionieren der Anwendungsentwicklung und -integration in den Bereichen Zutrittskontrolle, Workforce Management und MES Systemen.

Bei weit über 3.000 Installationen, davon mehr als 440 im Ausland, visualisiert, kontrolliert und steuert GFOS alle Unternehmens-Ressourcen entlang der Wertschöpfungskette. Weltweit arbeiten GFOS-Kunden bereits in 29 Ländern mit der Softwarelösung gfos,
die bis heute in 15 Sprachen übersetzt wurde.

Die GFOS mbH bietet mit ihrer Lösung gfos.Security die Absicherung von einzelnen Unternehmensbereichen bis hin zum gesamten Firmen-
komplex. Die umfassende Zutrittskontrolle schützt nicht nur vor unberechtigtem Zutritt zu sicherheitsrelevanten Bereichen, Gebäuden und dem Firmengelände, sondern auch vor unberechtigtem Zugriff auf wichtige Daten und Firmen Know-how.

Redaktionelle Beiträge

 

Marktübersicht: Software für Zutrittskontrollsysteme

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2018, S. 68 bis 69) Die Übersicht umfasst 133 Softwareprodukte für Zutrittskontrollsysteme von 86 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Marktübersicht: Zutrittskontrollzentralen

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2018, S. 64 bis 65) Die Übersicht umfasst 136 Controller von 76 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Marktübersicht: Gefahrenmanagementsysteme

(Marktübersicht aus PROTECTOR 6/2018, S. 24 bis 25) Die Übersicht umfasst Gefahrenmanagementsysteme von 34 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Gfos: Industrie 4.0 profitabel und sicher gestalten

(News vom 09.11.2017) Das Forschungsprojekt „Industrie 4.0 profitabel“, durchgeführt durch das IPRI Institut und Frauenhofer IPA, bei dem sich die GFOS mbH nun als Praxispartner beteiligt, entwickelt eine Methodik, die die Wirtschaftlichkeit von Investitionen in Cyber-Physische Systeme bewerten soll. [weiter...]

 

Industrie 4.0 Human: Mitarbeiter bleiben entscheidend

(Fachartikel aus PROTECTOR 3/2017, S. 32 bis 33) Dass Digitalisierung keine Option, sondern ein Muss ist, gehört mittlerweile zu den Gemeinplätzen in den Medien. Denn Industrie 4.0 ist deutlich mehr als ein Marketingbegriff. [weiter...]

 

GFOS: Innovationsaward 2017 für Schulen ausgelobt

(News vom 15.03.2017) GFOS vergibt auch dieses Jahr wieder den GFOS-Innovationsaward. Die Gewinnerschulen des letztjährigen Preises wurden im Rahmen der Zdi-Jahresveranstaltung am 16. November 2016 vor großem Publikum geehrt. [weiter...]

 

Cebit 2017: Aktuelles Gfos-Release wird vorgestellt

(Produktbericht vom 14.02.2017) Die GFOS Süd GmbH wird Aussteller auf der Cebit sein und dort das aktuelle Softwarerelease Gfos 4.8 sowie ihren „Industrie 4.0 Human“ Ansatz vorstellen. [weiter...]

 

Zeiterfassung im Inkasso-Unternehmen: Workforce-Management bei Lindorff

(Fachartikel vom 09.01.2017) Die Lindorff Deutschland GmbH ist mit ihrem speziell entwickelten Schuldnermarketing und modernster Call-Center-Technologie am Standort in Essen und Hauptsitz in Heppenheim eines der führenden Inkasso-Unternehmen in Deutschland. Durch das stetige Wachstum an beiden Standorten wurde eine Professionalisierung der Zeiterfassung notwendig. [weiter...]

 

GFOS: Helmholtz-Gymnasium gewinnt Innovationsaward

(News vom 21.12.2016) Der GFOS-Innovationsaward 2016 wurde im Rahmen der Auftaktveranstaltung des Projektes Flexlabplus im FOM Hochschulzentrum verliehen und feierte damit sein fünfjähriges Jubiläum. Wie immer war die Entscheidung knapp, da alle Schülergruppen viel Arbeit in ihre Projekte investiert haben. [weiter...]

 

Gfos: Visionär auf Zeche Zollverein

(Fachartikel aus PROTECTOR 07-08/2016, S. 9) Gfos lud Mitte Juni Kunden und Partner zu einem zweitägigen Anwenderforum nach Essen ein. Zentrale Themen waren Neuerungen im Release Gfos 4.8 sowie Auswirkungen und Chancen von „Industrie 4.0“. [weiter...]

 

PROTECTOR & WIK Forum Zutrittskontrolle 2016: Synergien und Verschmelzung

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2016, S. 20 bis 25) Zutrittssysteme folgen heute immer häufiger einem integrativen Ansatz. Sei es in Form von kombinierten Online-Offline-Systemen, in denen drahtgebundene Leser und mechatronische Zylinder in einer Software zusammenwachsen, oder sei es in Form von vernetzten Sicherheitssystemen, in denen die Zutrittskontrolle nur ein Gewerk unter vielen ist. Beim PROTECTOR & WIK Forum Zutrittskontrolle 2016 stand diese Entwicklung im Fokus der Diskussion. [weiter...]

 

Hannover Messe Industrie 2016: Gfos mit Software für Industrie 4.0

(Produktbericht vom 13.04.2016) Gfos ist in diesem Jahr auf der Hannover Messe Industrie als Aussteller am VDMA-Gemeinschaftsstand vertreten. Getreu dem Motto „Integrated Industry – Discover Solutions“ werden Lösungen rund um die Themen Digitalisierung, Industrie 4.0, MES und HR gezeigt. [weiter...]

 

GFOS: Radiologiegruppe vertraut Software-Lösung

(News vom 26.02.2016) Die Rodiag-Gruppe ist mit zwölf Instituten in der deutschen Schweiz im Bereich der radiologischen Diagnostik tätig. Eine professionelle Personaleinsatzplanung liefert eine hohe Datenqualität. [weiter...]

 

Cebit 2016: GFOS zeigt Workforce Management und MES

(Produktbericht vom 18.02.2016) GFOS stellt auf der Cebit, passend zu den Schwerpunkten der Messe, Lösungen rund um die Themen Digitalisierung, Industrie 4.0 und HR vor. Dazu gehört auch „gfos.Security“, die Zutrittskontrolllösung aus dem Hause GFOS. [weiter...]

 

GFOS: Sicherheitsvorkehrungen für Arthrex-Logistikzentrum

(News vom 23.10.2015) GFOS hat für die Firma Arthrex den Neubau des Büro- und Schulungsgebäudes in Freiham sowie ein Logistikzentrum in Odelzhausen mit einer umfassenden Zutrittskontrolllösung ausgestattet. Ziel war es, Schutz vor unerlaubten Zutritt zu bieten und Delikten wie Einbruch und Diebstahl vorzubeugen. [weiter...]

 

GFOS: Cassens-Röhrig erweitert Geschäftsführung

(News vom 03.09.2015) GFOS hat im August beschlossen, Gunda Cassens-Röhrig zur Geschäftsführerin zu bestellen und damit Burkhard Röhrig in der Geschäftsführung zu unterstützen. Cassens-Röhrig, bereits seit 1989 im Unternehmen, wird die Bereiche Products & Services verantworten. [weiter...]

 

IT&Business: GFOS setzt auf Industrie 4.0

(Produktbericht vom 11.08.2015) Vom 29. September bis zum 1. Oktober findet die IT&Business 2015 in Stuttgart statt – auch GFOS ist als Aussteller vertreten. In diesem Jahr steht das Thema Industrie 4.0 im Vordergrund. [weiter...]

 

Zukunft Personal: Workforce-Management von GFOS

(Produktbericht vom 05.08.2015) GFOS ist als Aussteller auf der Zukunft Personal 2015 in Köln vertreten. Themen wie der digitale Wandel, Industrie 4.0 und HR 4.0 stehen dabei immer stärker im Fokus des Personalmanagements. [weiter...]

 

GFOS: Zehn Prozent Umsatzplus im Jahr 2014 erzielt

(News vom 28.07.2015) Die GFOS-Gruppe hat im vergangenen Jahr ihre Gesamtleistung um 10,4 Prozent gesteigert. 2014 konnten darüber hinaus nach Unternehmensangaben zahlreiche, namhafte Neukunden gewonnen werden. [weiter...]

 

GFOS: Zeit und Zutritt bei Backmittel-Unternehmen

(News vom 26.05.2015) GFOS hat bei der Martin Braun Backmittel & Essenzen KG eine umfassende Lösung zur Zeiterfassung sowie zur Zutrittskontrolle installiert und damit umfangreiche Zusammenhänge einfach dargestellt. [weiter...]

 

Personal Nord und Süd: GFOS stellt neues Software-Release vor

(Produktbericht vom 06.05.2015) GFOS wird auf den HR-Messen Personal Nord in Hamburg und Personal Süd in Stuttgart ihr neues Release GFOS 4.8 vorstellen. Neben einem neuen Look & Feel bietet es nun Features wie neu entwickelte HR-Kennzahlen und ein mobiles HR-Cockpit. [weiter...]

 

Cebit 2015: GFOS stellt neues Software-Release 4.8 vor

(Produktbericht vom 19.02.2015) Auch 2015 wird die GFOS mbH Aussteller auf der Cebit sein und dort ihr neues Release GFOS 4.8 vorstellen. Neben einem völlig neuen Look & Feel bietet es erweiterte Features wie etwa HR-Kennzahlen und ein mobiles HR-Cockpit. [weiter...]

 

GFOS: Workforce Management laut Mindestlohngesetz

(Produktbericht vom 12.02.2015) Am 1. Januar 2015 ist das Mindestlohngesetz in Kraft getreten. Das Workforce Management „gfos.Workforce“ der Essener Firma GFOS, unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung der neuen Reglungen und Pflichten. [weiter...]

 

GFOS: Innovationsaward für Heinz-Nixdorf-Berufskolleg

(News vom 19.01.2015) Im Rahmen der Landesveranstaltung zur Auszeichnung der „Mint-freundlichen Schule“ Nordrhein-Westfalen wurde der GFOS-Innovationsaward verliehen. Dabei steht Mint für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. [weiter...]

 

GFOS: Intelligentes Workforce-Management

(Produktbericht vom 10.10.2014) GFOS wird auf der Messe Zukunft Personal sein Workforce-Management für einen intelligenten und effizienten Einsatz von Personalressourcen vorstellen. [weiter...]

 

GFOS: Neue Software für Ressourcenmanagement

(News vom 07.10.2014) GFOS wird auf der Fachmesse IT&Business, die vom 8. bis 10. Oktober 2014 in Stuttgart stattfindet, Software für nachhaltiges Ressourcenmanagement vorstellen. [weiter...]

 

GFOS: Umsatzwachstum konnte fortgesetzt werden

(News vom 11.09.2014) Der Umsatz der GFOS Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung ist 2013 um 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen. Bereits 2011 konnte GFOS den Auftragseingang um mehr als 50 Prozent und den Umsatz um 25 Prozent steigern. [weiter...]

 

GFOS: Alldent Zahnzentrum setzt auf Workforce Management

(News vom 28.05.2014) Das Alldent Zahnzentrum in München hat sich für die GFOS als Partner zur Einführung eines Workforce Managements entschieden, um die Personaleinsätze zu planen und die Zeiterfassung zu optimieren. [weiter...]

 

GFOS: Ortsunabhängiges Workforce-Management

(Produktbericht vom 23.04.2014) Je flexibler Arbeitszeiten und je mobiler Mitarbeiter werden, umso wichtiger wird es, Prozesse orts- und zeitunabhängig zu kontrollieren. Dies gilt auch für das Workforce-Management. [weiter...]

 

Euroshop 2014: Personalbedarfsplanung mit GFOS

(Produktbericht vom 17.01.2014) Der Auftritt von GFOS auf der Euroshop widmet sich den Herausforderungen von Personalplanern im Handel. Im Fokus stehen Lösungen für den bestmöglichen Mitarbeitereinsatz. Denn gerade im Handel schwankt der Bedarf je nach Tageszeit und den Umgebungsbedingungen stark. [weiter...]

 

GFOS: Neue Zentrale im Essener Gewerbepark

(News vom 19.11.2013) Der Softwaredienstleister GFOS Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH ist nach einem dreiwöchigen Umzug in seine neue Zentrale im Essener Gewerbepark „M1“ eingezogen. [weiter...]

 

GFOS: Röhrig leitet den VDMA-Fachverband Software

(News vom 29.10.2013) Auf der Mitgliederversammlung am 17. Oktober 2013 wählten die Mitglieder des VDMA-Fachverbandes Software Burkhard Röhrig, Geschäftsführender Gesellschafter der GFOS mbH zum Vorstandsvorsitzenden. [weiter...]

 

GFOS: Besucher verwalten und visualsieren

(Produktbericht vom 09.07.2013) Mit "gfos.Security" lässt sich der Zutritt zu sicherheitsrelevanten Unternehmensbereichen oder zum Firmenkomplex kontrollieren und steuern. Auch die Verwaltung und Visualisierung von Besuchern lässt sich über die Zutrittskontrolle betrachten. [weiter...]

 

GFOS: Softwarelösung bei Schüco Alu Competence

(News vom 08.07.2013) Am Standort Borgholzhausen setzt Schüco Alu Competence seit letztem Jahr nahezu die gesamte Bandbreite der Softwaremodule des Essener Softwarehauses GFOS ein. [weiter...]

 

GFOS: Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2012

(News vom 02.07.2013) Die Stimmung auf der Gesellschafterversammlung der GFOS mbH war wie im vergangenen Jahr sehr positiv. Die Gruppe mit Sitz in Essen konnte ihren Umsatz wiederholt steigern. [weiter...]

 

GFOS-Jubiläum: 25 Jahre Partnerschaft auf Augenhöhe

(Fachartikel aus PROTECTOR 06/2013, S. 15) Der Essener Softwaredienstleister GFOS feierte am 18. April 2013 sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Die Feierlichkeiten begannen mit dem Richtfest der neuen Firmenzentrale im Essener Gewerbepark M1. [weiter...]

 

GFOS: Spar Österreich mit Zeit und Zutritt aus einer Hand

(News vom 23.01.2013) Das Handelsunternehmen Spar führt in ganz Österreich die Zeiterfassung und die Zutrittskontrolle des Essener Softwarehauses GFOS ein. [weiter...]

 

GFOS: Softwaredienstleister feiert 25-jähriges Jubiläum

(News vom 18.01.2013) Im März 1988 wurde die GFOS mbH durch Burkhard Röhrig gegründet. Auch heute ist er Mehrheitsgesellschafter und Geschäftsführer. Die damals zweieinhalb Mitarbeiter setzten sich damals die Optimierung von Fertigungsprozessen und der dazu benötigten Ressourcen zum Ziel. [weiter...]

 

Eurocis 2013: Individuelle Personaleinsatzplanung mit GFOS

(Produktbericht vom 14.01.2013) Gfos.Retail soll den optimalen und effizienten Einsatz am Arbeitsplatz mit der Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit in Einklang bringen. Tarifliche Vorschriften, Stamm- und Zusatzqualifikationen sowie unterschiedliche Beschäftigungsarten können dabei berücksichtigt werden. [weiter...]

 

GFOS: Anzahl der Ausbildungsplätze 2012 verdoppelt

(News vom 03.07.2012) Die GFOS mit Sitz in Essen ist engagiert, wenn es um das Thema Ausbildung und Nachwuchsförderung geht: Im Jahr 2012 wurde die Anzahl der Ausbildungsplätze des Essener Unternehmens verdoppelt. [weiter...]

 

Zeit und Zutritt für Stadtsparkasse Herdecke: Aus einer Hand

(Fachartikel aus PROTECTOR 03/2012, S. 26) 1874 gegründet setzt die Stadtsparkasse Herdecke auf bestmöglichen Service und unmittelbare Nähe zu ihren Kunden. Zuverlässigkeit und Sicherheit stehen dabei ganz oben. Dies gilt auch für die Wahl der Softwarepartner. [weiter...]

 

GFOS: Rückblick auf erfolgreiches Jahr 2011

(News vom 22.02.2012) Nach Unternehmensangaben war für den mittelständischen Softwareanbieter GFOS mbH das Jahr 2011 das erfolgreichste Jahr seit Unternehmensgründung. [weiter...]

 

Eurocis 2012: GFOS ermöglicht effizienten Personaleinsatz

(Produktbericht vom 13.01.2012) Die Konjunktur zieht an und der Handel spürt eine verstärkte Nachfrage. Um dafür entsprechend gerüstet zu sein und dennoch Personal gerecht einzuteilen, ist eine gezielte Personaleinsatzplanung notwendig. Hier setzt Gfos.Retail an. [weiter...]

 

GFOS: Preis für Informatik-Projekte an Schulen

(News vom 06.12.2011) Der GFOS-Innovationsaward wird an teilnehmende Schulen im Stadtgebiet der Stadt Essen und deren teilnehmende Schüler der Sekundarstufe II für die besten Informatik-Projekte verliehen. [weiter...]

 

GFOS: Dr. Lötters verlässt das Unternehmen

(News vom 18.11.2011) Dr. Christine Lötters scheidet mit Wirkung zum 31. Dezember 2011 bei der GFOS mbH aus. [weiter...]

 

GFOS: Weihnachtsmotive beim Malwettbewerb

(News vom 26.10.2011) Wieder einmal haben über 30 Kinder mit großer Freude und Begeisterung an dem Malwettbewerb der GFOS mbH im VKJ Kinderhaus der kleinen Füße teilgenommen und ein Motiv als Vorschlag für die Weihnachtspost und den Adventskalender des Unternehmens eingereicht. [weiter...]

 

GFOS: Unterstützung bei der AEO-Zertifizierung

(News vom 18.10.2011) Ein zugelassener Wirtschaftsbeteiligter mit AEO-Zertifikat "Sicherheit" gilt als besonders zuverlässig und vertrauenswürdig und kann dafür Vergünstigungen im Rahmen der Zollabfertigung in Anspruch nehmen. GFOS unterstützt Firmen dabei, nachzuweisen, dass das Firmengelände eine angemessene physische Sicherheit aufweist. [weiter...]

 

GFOS: Im dritten Quartal weiter auf Erfolgskurs

(News vom 13.10.2011) Abermals konnte die GFOS-Gruppe ihren Umsatz um mehr als 25 Prozent und den Gewinn um rund 28 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Das Wachstum wurde überwiegend im Kerngeschäft – Lizenzen, Dienstleistung und Wartung – verzeichnet. [weiter...]

 

GFOS: Unterstützung für Essener Mädchengymnasium

(News vom 07.10.2011) Das Mädchen-Gymnasium Essen-Borbeck, kurz MGB, wurde in Köln auf der Jahrestagung der Deutschen Mathematiker Vereinigung als Mint-freundliche Schule in NRW ausgezeichnet. Mint steht dabei für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. [weiter...]

 

Zutrittskontrolle alleine reicht nicht: Erfolgsrezept Flexibilität

(Fachartikel aus W&S 05/2011, S. 34 bis 35) Gerade in wirtschaftlich schwankenden Zeiten wird der Ruf nach Sicherheit in den Unternehmen immer lauter, da die Gefahr von Know-how-Diebstählen und unerwünschten Übergriffen steigt. Die Unternehmen sind gezwungen, ihre Sicherheit selbst in die Hand zu nehmen. Ein entscheidender Schritt nach vorn ist dabei die Investition in ein zeitgemäßes und umfassendes Sicherheitskonzept, zu dem eine Zutrittskontrolllösung ebenso wie das Thema Datensicherheit gehört. [weiter...]

Die 50 neuesten redaktionellen Beiträge werden angezeigt.