DIRAK GmbH

 

Königsfelder Straße 1
D-58256 Ennepetal

Tel.: +49 (0) 2333 / 837-0
Fax: +49 (0) 2333 / 837-103


Web: www.elinebydirak.com
E-Mail: eline@dirak.de

Firmenprofil

Kontrollierter Zutritt, organisierte Sicherheit – modular konzipiert. Mechatronische Verschlusslösungen mit neuen Dimensionen.

Mit den E-LINE by DIRAK Zutritts- und Verschlusssystemen für Gehäuse, wollen wir den Zugang sicherer, komfortabler und wirtschaftlicher machen. Diese mechatronischen Systeme sichern Gehäuse zuverlässiger vor unbefugtem Öffnen, vereinfachen die Organisation und erhöhen messbar die Wirtschaftlichkeit.

In drei Anwendungen haben wir uns durch innovative Produkte zum führenden Anbieter für mechatronische Verschlusssysteme entwickelt:

  • System und Zutrittslösungen für Daten- und Serverschränke.
    Sowohl als „standalone Anwendungen“ wie auch als vernetzte Systemarchitekturen, mit entsprechenden Schließhierarchien.
  • Verschlusslösungen für Gehäuse im Außenbereich.
    Insbesondere für öffentlich zugängliche Orte, mit besonderen Anforderungen zum Schutz gegen Vandalismus und Manipulation.
  • Systemlösungen für industrielle Anwendungen, die in bestehende Gehäuse und Maschinen eingebaut und in die Maschinensteuerungen integriert werden können.

Organisieren und integrieren
E-LINE by DIRAK Produkte können in IT-Netzwerke eingebunden werden. Sie integrieren sich bei Bedarf in vorhandene Management-Systeme oder nutzen zur Überwachung und Reglementierung die eigene Software, Administration Suite. Für sichere Prozesse in der Zutritts-
verwaltung.

Spezifizieren und Implementieren.
Projektbegleitung und kundenspezifische Lösungen.

Die Begleitung unserer Kunden über den gesamten Projektablauf hinweg, von der ersten Idee über die Implementierung der Systeme, bis zu spezifischen Lösungen ist für uns selbstverständlich. Damit Sie mit Sicherheit führen.

Redaktionelle Beiträge

 

Dirak: Sicherer Transport mit Fallenverschluss

(Produktbericht vom 17.07.2018) Dirak hat den Schiebe-Fallenverschluss entwickelt, der aufgrund seiner Schiebe-Entriegelung kein unbeabsichtigtes Öffnen von Innen ermöglicht. [weiter...]

 

Marktübersicht: Mechatronische Schließsysteme

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2018, S. 66 bis 67) Die Übersicht umfasst 113 mechatronische Schließsysteme von 47 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Dirak: Universal-Bahnschlüssel vorgestellt.

(Produktbericht vom 12.10.2017) Dirak hat einen Universal-Bahnschlüssel zum Betätigen von schwergängigen Verschlüssen im Eisenbahnbereich entwickelt. [weiter...]

 

Dirak: Kontrollierter Zugriff auf Gehäuse und Serverschränke

(Produktbericht vom 08.09.2017) Für mechatronische Verschlusslösungen bietet die Dirak GmbH modular konzipierte Produktsysteme für Daten- und Serverschränke, die die physische Zugangskontrolle ermöglichen und den Schutz der Daten deutlich erhöhen. [weiter...]

 

Dirak: Bewährter Drehriegel aus neuem Material

(Produktbericht vom 10.08.2017) Dirak hat eine neue Variante des Kompressions-Drehriegels für Standardzungen aus dem Material GDZn vorgestellt. Dieser sorgt nicht nur für Rüttel- und Vibrationssicherheit, sondern bietet auch eine neue Kompressionstechnik. [weiter...]

 

Marktübersicht: Lesegeräte für Zutrittskontrolle

(Marktübersicht aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2017, S. 60 bis 62) Die Übersicht umfasst 207 Geräte von 98 Anbietern, die ihre Produkte im deutschsprachigen Raum vertreiben. [weiter...]

 

Dirak: Sicherheit für Gehäuse präsentiert

(Produktbericht vom 12.04.2017) Dirak hat neue flexible Verschlusslösungen für Daten- und Schaltschränke präsentiert, die sich durch umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten auszeichnen. [weiter...]

 

Dirak: Skalierbare Zutrittskontrolle schützt Serverschränke

(Produktbericht vom 17.03.2017) Die MLR-Serie von Dirak ist als skalierbare und granulare Zutrittskontrolle für Serverschränke konzipiert. Sie ist modular angelegt und sorgt für für kontrollierten Zutritt sowie organisierte Sicherheit. [weiter...]

 

Dirak: Neue Käfigmuttern für komfortablen Einsatz

(Produktbericht vom 13.02.2017) Die neuen Käfigmuttern von Dirak lassen sich sehr einfach werkzeuglos von vorne oder hinten montieren und demontieren. Sie können vielseitig zur Verbindung von Blechen sowie im Maschinen- und Gehäusebau eingesetzt werden. [weiter...]

 

Dirak: Mehrpunkt-Kompressions-Verschluss über Eck

(Produktbericht vom 29.11.2016) Mit der Erweiterung des Kompressions-Stangenschlosses von Dirak ist sicheres Verschließen durch mehrere Verschlusspunkte über Eck auch an großen Türen gewährleistet. [weiter...]

 

Dirak: Austausch leicht gemacht

(Produktbericht vom 12.10.2016) Das Verschwindscharnier Pr03 120 von Dirak bietet komfortables Handling und verfügt über eine optimale Sicherung der Scharniere. [weiter...]

 

Dirak: Mechatronische Verschlusslösungen mit E-Line

(Messevorbericht vom 25.08.2016) Am Dirak-Stand auf der Security entdecken die Besucher modular konzipierte mechatronische Verschlusslösungen für Daten- und Serverschränke, Gehäuse im Außenbereich und industrielle Anwendungen. Diese Produktlösungen kontrollieren Zutritte und organisieren die Sicherheit an Gehäusen. [weiter...]

 

Gehäuse im öffentlichen Raum: Eine Frage des Verschlusses

(Fachartikel aus PROTECTOR 07-08/2016, S. 29) Gehäuse, die im öffentlichen Raum stehen, schützen oft Systeme, die für Telekommunikation, Infrastruktur, Wasser- und Stromversorgung oder Verkehrsleitung und -überwachung eingesetzt werden. Beschädigungen durch Vandalismus oder Witterungseinflüsse können nicht nur zu Versorgungslücken führen, sondern auch zu hohen Kosten durch Reparatur und Instandsetzung. [weiter...]

 

Dirak: Mechatronische Schlösser für Racks

(Produktbericht vom 12.07.2016) Mit ihren Produkten der Marke E-Line by Dirak bietet Dirak mechatronische Lösungen für kontrollierten Zutritt und organisierte Sicherheit an Daten- und Serverschränken. [weiter...]

 

Dirak: RFID-Leser für den Außeneinsatz

(Produktbericht vom 02.11.2015) Der gegen Witterungseinflüsse geschützte RFID-Leser MLE5000 von Dirak ist robust gefertigt und kann mit den mechatronischen Schwenkhebeln des Unternehmens vernetzt werden. Eine zentrale Software dient zur Steuerung. [weiter...]

 

Dirak: Vandalismussicherer Schwenkhebel für Außenbereiche

(Produktbericht vom 18.09.2015) Der vandalismussichere Schwenkhebel MLE1102 von Dirak bietet eine „Oder-Schließung“ für Gehäuse im Außenbereich mit einem Profilhalbzylinder. Er ist robust und schützt vor Beschädigung durch Vandalismus. [weiter...]

 

W&S Marktübersicht: IT-Sicherheit

(Marktübersicht aus W&S 05/2012, S. 20 bis 21) Viele User würden ihr Notebook am liebsten an die Leine legen oder anketten, so vielfältig sind die Attacken auf die IT, worüber man jeden Tag in der Zeitung lesen kann. Das ist aber keine wirklich praktikable Absicherung. Die Teilnehmer an unserer Marktübersichtauf zeigen, welche Lösungen es für IT-Probleme geben kann. [weiter...]

 

Dirak: Mechatronische Verschlüsse für Server und Gehäuse

(Messevorbericht vom 30.08.2012) Die Dirak Dieter Ramsauer Konstruktionselemente GmbH bietet mit seiner Marke E-Line mechatronische Systemlösungen für Zutrittskontrolle und Überwachung an. [weiter...]

 

Mechatronisches Verschlusssystem für alle Anwendungen: Drei Reihen Sicherheit

(Fachartikel aus PROTECTOR 9/2011, S. 46) Mechatronische Verschlusslösungen sind häufig geprägt von speziellen Anforderungen vor Ort. Gefragt ist ein modulares System, das Standardbereiche abdeckt, aber mitwachsen und jeden Kundenanspruch erfüllen kann. Dirak hat seine E-Line-Reihe für IT-Schränke, industrielle Gehäuse und universelle Anwendungen dazu mit neuen Produkten ausgestattet. [weiter...]

 

Dirak: Eigener Web-Auftritt

(News vom 22.09.2010) E-Line by Dirak ist eine eigene Marke, die für die elektromechanischen Systeme der Dirak steht. [weiter...]

 

Dirak: Outdoor Anti-Vandalismus Schwenkhebel

(Produktbericht vom 27.04.2009) Dirak, erweitert sein Programm mit vier neuen Anti-Vandalismus Schwenkhebeln. [weiter...]

 

Dirak: Schwenkhebel mit IP-Adresse

(Produktbericht vom 22.09.2008) Die Firmen Dirak und Teratron haben sich entschieden, ihren jeweiligen Messeauftritt auf der Security abzustimmen. [weiter...]