News vom 06/06/2018

Morse Watchmans Schlüsselverwaltungssystem sichert US-Kasino

Das Schlüsselverwaltungssystem „KeyWatcher“ sichert die Schlüsselvergabe in drei Kasinos im Bundesstaat Arizona, USA.

Bild: Morse Watchmans
Das System eignet sich auch standortübergreifend zur Nutzung. (Bild: Morse Watchmans)

Das System vermerkt alle Aktivitäten, die im Zusammenhang mit der Schlüsselvergabe entstehen, etwa ob es Zugriffe außerhalb bestimmter Zeiten gegeben hat. Besonders wichtige Schlüssel können per Drei-Personen-Regel auch nur dann entnommen werden, wenn das System den Login jeder der drei verifiziert hat.

Das System nutzt ferner dieselben Ausweise zur Authentifizierung, wie sie die Angestellten für die Zutrittskontrolle besitzen. Eine Zeitkontrollfunktion ermöglicht es dem Betreiber, enge Zeitfenster für die Heraus- und Rückgabe von Schlüsseln zu implementieren. Mit dem Upgrade auf das neue „KeyWatcher Touch“ Schlüsselverwaltungssystem sind weitere Funktionen verfügbar, etwa der Versand von SMS und Emails an Personen, damit Schlüssel früher als geplant zurückgebracht werden.

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis

Mehr auf Sicherheit.info