• Alleinarbeiterschutz
  • Umweltschaden- Versicherung
  • Neufassung der Arbeitsstättenverordnung
Bild: VDQ

Sicherheit auf Knopfdruck

Ob im Job, in der Freizeit oder im ganz normalen Alltag: Wir sind häufig situationsbedingten Gefahren ausgesetzt. Vor allem Menschen, die alleine unterwegs sind, oder Alleinarbeiter zum Beispiel an Tankstellen sind im Ernstfall auf schnelle Hilfe angewiesen. Nun wurde ein „Stück Sicherheit“ zum Mitnehmen und auf Knopfdruck entwickelt. [weiter...]

Bild: Nürnberger Versicherung

Unverzichtbarer Schutz für Betriebe

Unfälle mit giftigen Substanzen stören das empfindliche Gleichgewicht der Natur. Treten nachhaltige Schäden ein, werden bald auch Umweltverbände oder das Umweltamt aktiv und die Verursacher werden vor Gericht zur Verantwortung gezogen. [weiter...]

Bild: bvbf

Vorteile für die Arbeitssicherheit

Die neue, am 3.12.2016 in Kraft getretene Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) bringt mehr Klarheit für Unternehmen. Nach Einschätzung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales werden damit der Schutz und die Sicherheit von Beschäftigten am Arbeitsplatz modernisiert. [weiter...]

News

Weitere News zu Arbeitssicherheit ...

Betriebssicherheit

(Beitrag vom 24.04.2017) Schneider Intercom präsentierte auf der Eltefa mit den EX 7000D1- und EX 7000D2-Serien von Commend zwei neue digitale Industrie-Sprechstellen für explosionsgefährdete Arbeitsbereiche. [weiter...]

(Beitrag vom 03.02.2017) Flir Systems hat die optische Gasdetektionskamera GFx320 für die Öl- und Gasindustrie auf den Markt gebracht. Sie wurde speziell für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen entwickelt und erkennt unsichtbare Kohlenwasserstoffgase sowie flüchtige organische Verbindungen. [weiter...]

(Beitrag vom 22.12.2016) Pfannenberg ermöglicht mit dem seinem Einbau-Kit eine schnelle und platzsparende Installation von Signalgebern der Serien Patrol und Pyra. Das neue Einbau-Kit beinhaltet von Schrauben und Dichtungen alles, was für einen einfachen, teilversenkten Einbau der Signalgeräte in eine Schaltschrankwand oder -tür notwendig ist. [weiter...]

(Beitrag vom 17.11.2016) Eines der wichtigsten Ziele der Bauordnung ist der Personenschutz. Dabei werden an öffentliche und gewerblich genutzte Gebäude in puncto Sicherheit hohe Anforderungen gestellt. Insbesondere müssen Ein- und Ausgänge sowie FIucht- und Rettungswege jederzeit erkennbar sein. [weiter...]

(Beitrag vom 26.08.2016) Das Unternehmen I.R.I.S. Electronic GmbH, Infrared Intelligent Systems, stellt auf der Security seine aktuellen Lichtschranken und dazugehörigen Justagegeräte vor. Die IRS-505 und IRS-509 Lichtschranken können als Einzelgeräte oder als Mehrkanalsystem (Lichtvorhang) verwendet werden. [weiter...]

Weitere Artikel zu Betriebssicherheit ...

Gefahrstoffe

(Beitrag vom 22.03.2017) Die neue Denios Fasskarre Secu Comfort lässt sich bequem von einer Einzelperson bedienen und bietet dabei mehr Ergonomie als im Arbeitsschutzgesetz gefordert. [weiter...]

(Beitrag vom 19.12.2016) Flir Systems stellt mit dem persönlichen Strahlenmessgerät Identifinder R100 ein tragbares Geräte für Strahlungssicherheitsanwendungen vor. Das R100 wird am Gürtel getragen und ist mit Netzwerkfunktionen ausgestattet, um Rettungskräfte, Polizei, Militär und Sicherheitspersonal durch sofortige Auslösung von Strahlungsalarmen zu schützen. [weiter...]

(Beitrag vom 14.12.2016) Bereits vermeintlich kleine Schutzvorkehrungen erhöhen die Sicherheit im Betrieb merklich. Dazu gehört auch Polysafe Euroline von Denios, eine kompakte Auffangwanne aus Polyethylen für bis zu vier Fässer. [weiter...]

(Beitrag vom 15.01.2016) Brand- und Gewässerschutz, Klimatisierung, Zugangskontrolle oder eine Fernabfrage-Möglichkeit werden auch bei Gefahrstofflagern immer wichtiger. Das neue Gefahrstofflager Cube von Denios zeigt, dass zukunftssichere Ausstattungen schon heute einen echten Mehrwert bieten. [weiter...]

(Beitrag vom 28.10.2015) Auf der diesjährigen A+A, Fachmesse für Arbeitsschutz und Sicherheit, zeigt Asecos seine Lösungen im Bereich Sicherheitsschränke, Lüftungstechnik und Raucherkabinen. [weiter...]

Weitere Artikel zu Gefahrstoffen ...

Arbeitsstätten und Ergonomie

(Beitrag vom 29.09.2016) Leitstellenstühle für den Einsatz rund um die Uhr kennen keinen Feierabend und keine 40-Stunden-Woche. Sie unterliegen höchsten Anforderungen und müssen funktionieren – ohne wenn und aber. [weiter...]

(Beitrag vom 15.10.2015) Die Renz GmbH zeigt zur Sicherheit 2015 erstmals elektrisch verstellbare Recaro Leit- und Messwartenstühle. Die Stühle sind ideal geeignet für den Dauereinsatz in Kontroll- und Überwachungsräumen. [weiter...]

(Beitrag vom 08.09.2015) In den Leitstellen von Sicherheitstechnik und Flugüberwachung haben sich die 24/7-Komfortstühle von Löw Ergo inzwischen vielfach bewährt. Der ergonomische Leitstellenstuhl 24/7 Controller bietet einen verschleißfesten Bezug aus einer Kombination von Stoff (Mitte) und Leder (Außen) mit verstärkten Doppelnähten in weiß. [weiter...]

(Beitrag vom 08.12.2014) Frische Luft mit ausreichend Sauerstoff – ein angenehmes Raumklima ist nicht nur im privaten Wohnbereich wichtig. Auch am Arbeitsplatz, beispielsweise in Großraumbüros, ist es Voraussetzung für den Erhalt der Gesundheit und fördert darüber hinaus die Leistungsfähigkeit. [weiter...]

(Beitrag vom 07.08.2014) Zwei neue 24/7-Leitstellenstühle von Löw Ergo sollen ein konzentriertes Arbeiten erleichtern und ergonomisches Sitzen ermöglichen. [weiter...]

Weitere Artikel zu Arbeitsstätten und Ergonomie ...

PSA und Schutzkleidung

(Beitrag vom 01.02.2017) Mit dem neuen gebläseunterstützten Atemschutzgerät Duraflow von Scott Safety sind dänische Arbeiter gut gegen die kürzlich dort ausgebrochene Vogelgrippe geschützt. [weiter...]

(Beitrag vom 19.12.2016) Flir Systems stellt mit dem persönlichen Strahlenmessgerät Identifinder R100 ein tragbares Geräte für Strahlungssicherheitsanwendungen vor. Das R100 wird am Gürtel getragen und ist mit Netzwerkfunktionen ausgestattet, um Rettungskräfte, Polizei, Militär und Sicherheitspersonal durch sofortige Auslösung von Strahlungsalarmen zu schützen. [weiter...]

(Beitrag vom 30.08.2016) Die deutsche Outdoor-Marke Ruggear Europe steht für robuste, wasserdichte Mobiltelefone und Smartphones nach IP68 und MIL-STD-Standard. [weiter...]

(Beitrag vom 26.08.2016) Bei Personen-Notruf-Systemen kann die Positionsbestimmung des Mitarbeiters nicht genau genug sein. Mit herkömmlicher GPS-Ortung erreichen man auf mobilen Endgeräten im besten Fall eine Genauigkeit von circa 20 bis 50 Metern. Besonders problematisch wird es bei der Arbeit in Gebäuden und großen Hallen. [weiter...]

(Beitrag vom 27.10.2015) Mit der „Air+ Smart Mask“ bietet das Unternehmen Innosparks eine neue Lösung im Bereich der Atemschutzmasken an, die sich durch ihren Komfort und eine ergonomische Passform auszeichnet. [weiter...]

Weitere Artikel zu PSA und Schutzkleidung ...

Gesundheitsschutz

(Beitrag vom 03.02.2017) Flir Systems hat die optische Gasdetektionskamera GFx320 für die Öl- und Gasindustrie auf den Markt gebracht. Sie wurde speziell für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen entwickelt und erkennt unsichtbare Kohlenwasserstoffgase sowie flüchtige organische Verbindungen. [weiter...]

(Beitrag vom 01.02.2017) Mit dem neuen gebläseunterstützten Atemschutzgerät Duraflow von Scott Safety sind dänische Arbeiter gut gegen die kürzlich dort ausgebrochene Vogelgrippe geschützt. [weiter...]

(Beitrag vom 19.12.2016) Flir Systems stellt mit dem persönlichen Strahlenmessgerät Identifinder R100 ein tragbares Geräte für Strahlungssicherheitsanwendungen vor. Das R100 wird am Gürtel getragen und ist mit Netzwerkfunktionen ausgestattet, um Rettungskräfte, Polizei, Militär und Sicherheitspersonal durch sofortige Auslösung von Strahlungsalarmen zu schützen. [weiter...]

(Beitrag vom 15.01.2016) Brand- und Gewässerschutz, Klimatisierung, Zugangskontrolle oder eine Fernabfrage-Möglichkeit werden auch bei Gefahrstofflagern immer wichtiger. Das neue Gefahrstofflager Cube von Denios zeigt, dass zukunftssichere Ausstattungen schon heute einen echten Mehrwert bieten. [weiter...]

(Beitrag vom 27.10.2015) Mit der „Air+ Smart Mask“ bietet das Unternehmen Innosparks eine neue Lösung im Bereich der Atemschutzmasken an, die sich durch ihren Komfort und eine ergonomische Passform auszeichnet. [weiter...]

Weitere Artikel zu Gesundheitsschutz ...

Lastenhandhabung und Transport

(Beitrag vom 22.03.2017) Die neue Denios Fasskarre Secu Comfort lässt sich bequem von einer Einzelperson bedienen und bietet dabei mehr Ergonomie als im Arbeitsschutzgesetz gefordert. [weiter...]

(Beitrag vom 27.11.2013) Nach vier Tagen Laufzeit endete die A+A mit einem neuerlichen Besucherzuwachs sowie einem weiter gesteigerten internationalen Zuspruch. Sie hat damit ihre weltweit führende Stellung als Markt- und Kommunikationsplattform für sicheres und gesundes Arbeiten unterstrichen. [weiter...]

(Beitrag vom 10.10.2013) Die A+A 2013 wird vom 5. bis 8. November mit einem neuen Buchungsrekord an den Start gehen und ihren Wachstumskurs weiter fortsetzen. Zur international führenden Veranstaltung für sicheres und gesundes Arbeiten haben die rund 1.600 Aussteller mit 60.655 Quadratmetern so viel Fläche gebucht wie nie zuvor. [weiter...]

(Beitrag vom 05.03.2013) CG Chemikalien hat die Umrüstung seiner Staplerflotte auf SC20 und SC20 Clean-Reifen von Continental abgeschlossen. Betriebsleiter Michael Schäfer hatte sich für die Reifen entschieden, weil sie den hohen Reinheitsanforderungen eines Chemiebetriebes entsprechen. [weiter...]

(Beitrag vom 11.07.2012) Beim Heben von Schwerstlasten setzt Seilflechter mit den Super-Rundschlingen nach DIN EN 1492-2 auf höchste Qualitätsmaßstäbe. Die robusten Helfer weisen alle Vorteile eines unverwüstlichen Anschlagmittels auf: optimierter Abriebschutz, eingewebte Tragfähigkeiten, verlängerte Standzeiten und RFID-Transponder im Label. [weiter...]

Weitere Artikel zu Lastenhandhabung und Transport ...

Arbeitsschutzorganisation

(Beitrag vom 15.05.2017) Die neue kombinierte Sicherheits- und Sicherheitszeichenleuchte SNP 2004.1 von Inotec eignet sich zur Kennzeichnung und Beleuchtung von Brandbekämpfungseinrichtungen, Erste-Hilfe-Stellen und anderen hervorzuhebenden Orten. [weiter...]

(Beitrag vom 14.12.2016) Bereits vermeintlich kleine Schutzvorkehrungen erhöhen die Sicherheit im Betrieb merklich. Dazu gehört auch Polysafe Euroline von Denios, eine kompakte Auffangwanne aus Polyethylen für bis zu vier Fässer. [weiter...]

(Beitrag vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

(Beitrag vom 25.08.2016) Am Dirak-Stand auf der Security entdecken die Besucher modular konzipierte mechatronische Verschlusslösungen für Daten- und Serverschränke, Gehäuse im Außenbereich und industrielle Anwendungen. Diese Produktlösungen kontrollieren Zutritte und organisieren die Sicherheit an Gehäusen. [weiter...]

(Beitrag vom 23.10.2015) Honeywell wird auf der A+A 2015 zukünftige Entwicklungen im Bereich der Sicherheit präsentieren. Das Unternehmen zeigt, wie vernetzte Sicherheitslösungen und in Echtzeit ermittelte Informationen Unternehmen dabei helfen können, die Sicherheit ihrer Mitarbeiter zu verbessern und die betriebliche Leistung zu steigern. [weiter...]

Weitere Artikel zu Arbeitsschutzorganisation ...