Wärmebildkameras schützen Ölraffinerie: Ausfallsicher aufgerüstet

(Fachartikel aus PROTECTOR 11/2018, S. 32 bis 33) Lukoil Neftochim Burgas in Bulgarien ist die größte Ölraffinerie in Südosteuropa. Hier werden jährlich 9,5 Millionen Tonnen Rohöl verarbeitet. Um den Schutz seiner kritischen Infrastruktur vor Eindringlingen sicherzustellen, entschied sich das Unternehmen seine eigenen Systeme für den Perimeterschutz durch eine Lösung mit Wärmebildkameras zu ersetzen. [weiter...]

 

Kennzeichenerkennung: Umweltbewusster Komfort

(Fachartikel aus PROTECTOR 11/2018, S. 30 bis 31) Die Kombination von automatischer Schrankentechnik und kamerabasierter Nummernschilderkennung sorgt in Parkhäusern für einen höheren Komfort aufseiten der Nutzer. Auch die Umwelt profitiert, denn es können Parktickets eingespart werden. [weiter...]

 

Hikvision: Deep Learning macht Wärmebildlösungen intelligenter

(Produktbericht vom 30.11.2018) Hikvision hat aktualisierte Versionen seiner thermischen, lernfähigen Bullet-Kameras herausgebracht, die erweiterte Funktionen für die Perimetersicherheit, einschließlich fortschrittlicher Brandmeldetechnik, bieten. [weiter...]

 

Hörmann: Erweitertes Portfolio auf der Bau 2019

(Produktbericht vom 19.11.2018) Hörmann zeigt Mitte Januar auf der BAU 2019 in München Poller, Schranken und Kassenautomaten auf einer zusätzlichen Standfläche. [weiter...]

 

Betafence: Zutrittslösung zur temporären Absicherung

(Produktbericht vom 13.11.2018) Betafence bietet mobile Drehkreuze und Schnellfalttore mit einer Vorbereitung für Zutrittskontrollgesamtlösungen von Lions Track an. Diese Lösung dient als autarkes, RFID-basiertes Hard- und Software-Überwachungssystem. [weiter...]

 

Sicherheit in Fußballstadien: Adleraugen im weiten Rund

(Fachartikel aus PROTECTOR 7-8/2018, S. 24 bis 26) Der Fußball begeistert nicht nur Menschen weltweit, er stellt auch die Sicherheitsbehörden und Veranstalter vor Herausforderungen. Das Thema Sicherheit steht hier an erster Stelle, denn immer wieder kommt es in Stadien zum verbotenen Einsatz von Pyrotechnik oder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Die Überprüfung bisheriger Konzepte und der Einsatz neuer Technologien im Bereich der Videoüberwachung scheinen daher eine logische Konsequenz. [weiter...]

 

Betafence: Barrieren für hohen Aufprallwiderstand

(Produktbericht vom 17.09.2018) Betafence erweitert sein Programm an Sicherheitslösungen um die mobile Barriere Publifor HVM. Sie eignet sich für das sichere Leiten von Menschenströmen und die zusätzliche Absicherung von Infrastruktureinrichtungen. [weiter...]

 

Optex: Intelligente Sensoren

(Messevorbericht vom 14.09.2018) Der Sensorhersteller Optex präsentiert eine breite Palette von Anwendungen für seine intelligenten Intrusionssensoren. Gezeigt wird unter anderem, wie die Sensoren die Effektivität und Zuverlässigkeit von CCTV- und integrierten Sicherheitssystemen steigern können. [weiter...]

 

Aimetis/Senstar: Hybrides Detektionssystem mit Videoanalyse

(Messevorbericht vom 13.09.2018) Nach der Übernahme und Integration von Aimetis in die Senstar Firmengruppe, präsentieren sich die Unternehmen in Essen an einem Gemeinschaftsstand. Ein Highlight des Messeauftritts ist das VMS „Senstar Symphony7.1“. [weiter...]

 

Ganzheitlicher Perimeterschutz: Mechanik und Elektronik verschmelzen

(Fachartikel aus PROTECTOR 7-8/2018, S. 44 bis 45) Größtmögliche Einbruchsicherheit, Übersteigsicherheit, Durchbruchsicherheit und dazu eine ästhetische und unauffällige Optik. Die Anforderungen an Sicherheitszäune für besonders sensible Außengelände sind hoch und wachsen stetig weiter. Das Sicherheitsniveau kann ebenso mitwachsen, sofern die verschiedenen Systeme aufeinander abgestimmt werden. [weiter...]