Branchenlösungen Dienstleistungen für Spielhallen und Casinos

 

Sicherheitskonzept im Casino St. Gallen: Kein Chip fällt durchs Raster

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2016, S. 46 bis 47) Das Swiss Casinos St. Gallen betreibt 176 Glücksspielautomaten und 10 Spieltische auf etwa1200 Quadratmetern. Der Bruttospielertrag belief sich Ende 2014 auf über 32 Millionen Schweizer Franken. Wachsamkeit ist oberstes Gebot. PROTECTOR & WIK sprach mit Rolf Padrutt, Mitglied der Geschäftsführung und verantwortlich für die Sicherheit und Technik des Casinos. [weiter...]

 

3SI: Geldortungssystem führt zur Beute

(Produktbericht vom 02.10.2013) Der VdS hat erstmals ein Geldortungssystem anerkannt. Der getarnte „Cashtracker“ der belgischen Firma 3SI führt direkt zu Beute und Tätern. [weiter...]

 

Giesecke & Devrient: Effektive Banknotenbearbeitung

(Produktbericht vom 06.08.2012) Giesecke & Devrient erweitert sein Portfolio um ein Banknotenbearbeitungssystem für den kommerziellen Markt. Die BPS M5 wurde für den Einsatz in Bargeldbearbeitungszentren von Geschäftsbanken, Werttransportunternehmen und Spielcasinos entwickelt. [weiter...]

 

Zertifizierte Safes

(Produktbericht vom 26.05.2008) Hochwertiges sollte nicht in minderwertigen Safes liegen. Sicherheit sollen deshalb die blauen ECBS-Zertifizierungsmarken von der European Security Systems Association (ESSA) geben. [weiter...]

 

Falschgeld erkennen

(Produktbericht vom 20.03.2008) 100 Prozent Schutz vor Falschgeld soll das elektronische Falschgeldprüfgerät CashTester CT 330 bieten, welches das Testverfahren nach den Richtlinien der Europäischen Zentralbank bestanden hat.  [weiter...]