Branchenlösungen Wirtschaftsschutz für sonstige Branchen

 

Haftung: Vor-Ort-Kontrolle notwendig

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2016, S. 74) Mitarbeiter von Sicherheitsfirmen werden in den unterschiedlichsten Einsatz- und Tätigkeitsfeldern eingesetzt. Sie führen Arbeiten vor Ort aus, für die ihr Arbeitgeber mit der Schadensversicherung haftet. [weiter...]

 

Intergraph: Einsatzleittechnik bei New Yorker Feuerwehr

(News vom 10.02.2015) Die Berufsfeuerwehr von New York City hat Intergraph für die Modernisierung ihrer Einsatzleittechnologie ausgewählt. Zum Einsatz kommen unter anderem die Einsatzleitsystem-Software I/CAD und die Lösung Mobile for Public Safety (MPS). [weiter...]

 

Ruatti: Führungssystem für Deutsches Rotes Kreuz

(News vom 08.01.2015) Der Landesverband Deutsches Rotes Kreuz Baden-Württemberg beschafft für alle Kreisverbände den Ruatti.Commander als Cloud-Version und als lokale Version für den Einsatzleitwagen. [weiter...]

 

Maxicard: Schülerausweise für Werner-Heisenberg-Schule

(News vom 27.05.2011) Die Werner-Heisenberg-Schule ist mit rund 2.600 Schülern die mit Abstand größte Schule in Rüsselsheim und Umgebung. Die neuen Schülerausweise werden in Form von Plastikkarten mit einem Smart-Kartendrucker einseitig vierfarbig bedruckt und ausgegeben. [weiter...]

 

Panasonic: SFC Energy Approved Partner für Toughbooks

(News vom 28.09.2010) Panasonic ist nun "SFC Energy Approved"-Partner von SFC. Die Partnerschaft umfasst eine Zertifizierung der Toughbook-Produkte von Panasonic für den Betrieb mit Brennstoffzellen der SFC Energy AG. [weiter...]

 

Shred-it: Aktenvernichtung nach Euro-Norm EN 15713 zertifiziert

(News vom 07.06.2010) „Mit Sicherheit sicher“ – dieses Motto des internationalen Dienstleisters für Dokumentenvernichtung Shred-it wurde jetzt mit der Zertifizierung durch das weltweit führende Prüf- und Zertifizierungsunternehmen SGS nach der Europäischen Norm 15713 formal bestätigt. [weiter...]

 

Brandschutz im Kolleg: Transparenter Foyerschutz

(Fachartikel aus W&S 3/2010, S. 38) Brandschutz und ästhetisches Ambiente sind kein Widerspruch, wie das Foyer des Max-Born-Kollegs in Recklinghausen zeigt. Die umlaufenden Galerien sind geschosshoch verglast – und dienen gleichzeitig als Brand- und Absturzschutz. [weiter...]

 

Schutz vor Kriminalität und Vandalismus: Sicherheit in Schulen

(Fachartikel aus W&S 2/2010, S. 30 bis 31) Erst vor wenigen Tagen wurde der Opfer gedacht, die bei dem Amoklauf im baden-württembergischen Winnenden vor einem Jahr ums Leben kamen. Die Sicherheit an Schulen und öffentlichen Gebäuden ist seit diesem schrecklichen Ereignis zum beherrschenden Thema in allen Medien geworden und bestimmt das Interesse der Öffentlichkeit. [weiter...]

 

Innere Sicherheit: Optimaler Schutz in der JVA

(Fachartikel vom 22.01.2010) Die Priorität bei Justizvollzugsanstalten liegt auf der Gewährleistung der inneren Sicherheit: Es gilt, das Entweichen von Strafgefangenen und Angriffe auf Mithäftlinge und Vollzugspersonal zu verhindern. Auch die Sicherheit von Gebäuden und Kommunikationsmitteln muss gewährleistet sein. Moderne Sicherheitslösungen integrieren daher eine Vielzahl unterschiedlicher Einzelsysteme. [weiter...]

 

Videoüberwachung im Parkhaus: Gent blickt in seine Tiefgaragen

(Fachartikel aus W&S 5/2009, S. 33) Es ist sauber in der Tiefgarage. Überall sind Pfeile, die einem sicher den Weg weisen. Über die Treppen oder den Lift gelangt man direkt zu den Sehenswürdigkeiten im belgischen Gent. Sorgen um den Wagen braucht sich hier niemand zu machen. [weiter...]