• Gewerberecht und Arbeitnehmerüberlassung
  • Sicherheitsdienstleister in Kritis
  • Sicherheitsdienstleister in Kritis
Bild: BDSW

Neue Herausforderungen

Die privaten Sicherheitsdienste beschäftigen inzwischen 270.000 Mitarbeiter. Es wird allerdings immer schwieriger, geeignetes Personal zu finden. Und es wird für die Unternehmen nicht einfacher, sich rechtskonform zu verhalten. Die aktuellen Herausforderungen sollen am Gewerberecht und der Arbeitnehmerüberlassung verdeutlicht werden. [weiter...]

Bild: Vollmergruppe

Ständiger Dialog

Kritische Infrastrukturen (Kritis) wie zum Beispiel Energie, Telekommunikation oder Gesundheit, haben einen erhöhten Sicherheitsbedarf. Betreiber von Kritis benötigen daher oftmals die Unterstützung von externem Sicherheitspersonal. [weiter...]

Bild: Kötter

Volle Power

Die Herausforderungen an Energieversorger steigen. Wenn Aufgaben wie Sicherheit, Reinigung und Personal-Service an kompetente Partner delegiert werden können, verschafft das zusätzliche Leistung für die Konzentration auf das Kerngeschäft. [weiter...]

News

Weitere News zu Sicherheitsdienstleistungen ...

Bewachungsgewerbe

(Beitrag vom 14.07.2017) Securitas hat mit dem Securitas Future Lab eine Online-Plattform gestartet, die neue Ideen und innovative Sicherheitskonzepte aus der gesamten Unternehmensgruppe veröffentlicht. [weiter...]

(Beitrag vom 22.06.2017) Securitas war dieses Jahr erstmals auf der Leitmesse Tankstelle & Mittelstand im Messe & Congress Centrum Halle Münsterland vertreten. Gezeigt wurden Sicherheitslösungen für Tankstellen, Waschanlagen und den Mittelstand. [weiter...]

(Beitrag vom 13.04.2017) Gerade in Zeiten von steigenden Einbruchszahlen und Wirtschaftsspionage sind breit aufgestellte Dienstleister gefragt, die flexibel agieren und ein umfangreiches Leistungsangebot in entsprechender Qualität vorhalten. Basis dafür ist auch eine solide Finanzierung. [weiter...]

(Beitrag vom 11.04.2017) Der Bedarf an Sicherheitsequipment wie Durchgangsdetektoren steigt ständig, und ist auch bei Events und Veranstaltungen vorhanden. Port-Security.de bietet deshalb einen bundesweiten Verleih von Torsonden und Durchgangsdetektoren. [weiter...]

(Beitrag vom 27.03.2017) Ein effizientes Flottenmanagement versetzt mobilitätsintensive Unternehmen wie Sicherheitsdienstleister in die Lage, günstig zu kalkulieren und Services zu optimieren. [weiter...]

Weitere Artikel zum Bewachungsgewerbe ...

Detektive

(Beitrag vom 26.05.2014) Wirtschaftskriminalität kostet in Deutschland betroffene Unternehmen durchschnittlich über 300.000 Euro pro Jahr. Die Urheber dieses Schadens kommen dabei nicht selten aus den eigenen Reihen. [weiter...]

(Beitrag vom 19.08.2013) Im gesamten deutschen Einzelhandel summierten sich die Inventurdifferenzen 2012 auf 3,8 Milliarden Euro. Statistisch betrachtet, stiehlt jeder deutsche Haushalt jährlich Waren im Wert von rund 50 Euro im Einzelhandel. [weiter...]

(Beitrag vom 13.09.2012) Der BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft hat eine Initiative der Metro Group und des EHI Retail Institutes aufgegriffen und erarbeitet jetzt gemeinsam mit weiteren Handelsunternehmen eine neue Qualifikation für Sicherheitsmitarbeiter im Groß- und Einzelhandel. [weiter...]

(Fachartikel aus W&S 01/2012, S. 26 bis 28) Ladendiebstahl ist nach wie vor ein alltägliches Phänomen im Einzelhandel. Gestohlen wird praktisch alles, egal ob hoch- oder niedrigpreisig. Auch wenn die Statistiken generell eher rückläufig sind, ist der wirtschaftliche Schaden nach wie vor enorm. [weiter...]

(Beitrag vom 07.12.2011) Die Überwachung von Mitarbeitern durch Detekteien bei Einzelhandels-unternehmen erregte in der Öffentlichkeit Aufsehen und gab für den Bundesverband Deutscher Detektive e.V. (BDD) Veranlassung, auf die unterschiedlichen gewerblichen Voraussetzungen und Tätigkeiten hinzuweisen. [weiter...]

Weitere Artikel zu Detektiven ...

Notrufzentralen und Leitstellen

(Beitrag vom 24.03.2017) Das österreichische Sicherheitsunternehmen ÖWD Security & Services verzeichnet eine steigende Nachfrage nach Drohnen- Abwehrsystemen. Eine eigene Projektgruppe beschäftigt sich mit zukünftigen Bedrohungsszenarien durch Drohnen und entsprechenden Abwehrmöglichkeiten. [weiter...]

(Beitrag vom 02.12.2016) Sequrix hat sein neues digitales Wächterkontrollsystem inklusive direkter Verbindung zur Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) vorgestellt. Das System ist in jedem Sicherheitsunternehmen einsetzbar und frei skalierbar. [weiter...]

(Beitrag vom 29.09.2016) Leitstellenstühle für den Einsatz rund um die Uhr kennen keinen Feierabend und keine 40-Stunden-Woche. Sie unterliegen höchsten Anforderungen und müssen funktionieren – ohne wenn und aber. [weiter...]

(Beitrag vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

(Beitrag vom 16.09.2016) ESI zeigt seine Palette an Lösungen für Alarmzentralen und Notruf- und Serviceleitstellen, die Video, Einbruchmeldungen, Telecare, Alleinarbeiter, Aufzüge, Flottenmanagement, Personen- Güter- und Fahrzeugortung integrieren. [weiter...]

Weitere Artikel zu Notrufzentralen und Leitstellen ...

Personenschutz

(Beitrag vom 30.08.2016) Jede Nacht ist Wachpersonal im Einsatz und leistet gute Arbeit. Bekommt der Sicherheitsdienst und sein Team dafür ausreichend Wertschätzung? Wohl eher nicht. [weiter...]

(Beitrag vom 30.08.2016) Auf der Security in Essen wird auch die H&K Krisenwerkstatt GmbH in Halle 6 ausstellen. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in Wiehl, welches sich zum einen auf die Weiterbildung von Sicherheitsbegleitern und zum anderen auf die Beratung von mittelständigen Unternehmen und deren Familien spezialisiert hat. [weiter...]

(Beitrag vom 16.08.2016) Kötter Security präsentiert eine Smartphone-App für die Reisesicherheit. Das Angebot richtet sich speziell an Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in Risikoländern wie etwa Afrika oder Lateinamerika einsetzen. [weiter...]

(Beitrag vom 28.07.2016) Unternehmen und Behörden brauchen, gerade wenn es um den Schutz kritischer Infrastrukturen geht, zuverlässige Partner. Dabei werden oft nicht nur Bewachungs-, sondern auch Servicedienstleistungen angeboten. 45 Sicherheitsdienstleister stellen ihr Angebot rund um Objektschutz, Geld- und Werttransporte, Leitstellen und Errichtung vor. [weiter...]

(Beitrag vom 24.04.2015) Nach wie vor dominiert das Bild des Bodyguards, das vor allem über die Medien transportiert wird, den Personenschutz. Es sind überwiegend Kleinstfirmen, Einzelunternehmer oder Freelancer ohne jegliche Gesellschaftsform, die die Dienstleistung Personenschutz anbieten. [weiter...]

Weitere Artikel zu Personenschutz ...

Weitere Themen

(Beitrag vom 06.07.2017) VDQ Business Solutions hat einen Knopf entwickelt, der in Verbindung mit einem Smartphone einen Notruf absetzt. Mitarbeiter in Tankstellen, Einkaufszentren oder beim Sicherheitsdienst wissen den Personen-Notrufbutton zu schätzen. [weiter...]

(Beitrag vom 11.04.2017) Der Bedarf an Sicherheitsequipment wie Durchgangsdetektoren steigt ständig, und ist auch bei Events und Veranstaltungen vorhanden. Port-Security.de bietet deshalb einen bundesweiten Verleih von Torsonden und Durchgangsdetektoren. [weiter...]

(Beitrag vom 02.12.2016) Sequrix hat sein neues digitales Wächterkontrollsystem inklusive direkter Verbindung zur Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) vorgestellt. Das System ist in jedem Sicherheitsunternehmen einsetzbar und frei skalierbar. [weiter...]

(Beitrag vom 29.09.2016) Leitstellenstühle für den Einsatz rund um die Uhr kennen keinen Feierabend und keine 40-Stunden-Woche. Sie unterliegen höchsten Anforderungen und müssen funktionieren – ohne wenn und aber. [weiter...]

(Beitrag vom 21.09.2016) Der BMWL Bundesverband Mittelständischer Werte-Logistiker wird gemeinschaftlich mit seinem Mitgliedsunternehmen Alvara Cash Management Group auf der Security Essen 2016 in Halle 6 präsent sein. [weiter...]

Weitere Artikel zu Sicherheitsdienstleistungen ...