Feuertrutz 2018: Ei zeigt Kohlenmonoxidwarnmelder mit Gedächtnis

(Produktbericht vom 11.01.2018) Ei Electronics stellt auf der Feuertrutz 2018 in Nürnberg den Schutz vor Kohlenmonoxidgefahren in Wohnhäusern und wohnungsähnlichen Umgebungen sowie die zuverlässige Funkvernetzung von Warnmeldern in den Vordergrund. [weiter...]

 

Feuertrutz 2018: Indexas Herdwächter schützt vor Küchenbränden

(Produktbericht vom 10.01.2018) Etwa 50 Prozent aller Wohnungsbrände entstehen in der Küche, oft verursacht durch nicht ausgeschaltete oder überhitzte Herdplatten. Der Herdwächter SGK510-3 von Indexa kann helfen, Küchenbrände zu vermeiden. [weiter...]

 

Hekatron: Funk-Rauchwarnmelder erneut Testsieger

(News vom 09.01.2018) Zum wiederholten Male ist der Funk-Rauchwarnmelder Genius Plus X aus dem Hause Hekatron der einzige Testsieger made in Germany. Der jüngst veröffentlichte Rauchwarnmelder-Vergleich der Stiftung Warentest bestätigt die hohen Qualitätsansprüche des Unternehmens an seine Rauchwarnmelder. [weiter...]

 

Feuertrutz 2018: Fireangel zeigt batteriebetriebenen Erdgas-Warnmelder

(Produktbericht vom 04.01.2018) Fireangel hat nach eigenen Angaben mit dem NG-9BT den ersten batteriebetriebenen Erdgas-Warnmelder Europas entwickelt. Dieses Alarmgerät detektiert Erdgas und bietet auch Risikogruppen den bestmöglichen Schutz vor der explosiven Gefahr brennbarer Gase im Haushalt. [weiter...]

 

Kidde: CO-Melder alarmiert zehn Jahre lang

(Produktbericht vom 06.10.2017) Kidde hat seine CO-Melderserie X10 für den deutschen Markt aktualisiert. Die gemäß EN50291 geprüften Geräte erscheinen ab sofort in einem modifiziertem Design und mit einem weiterentwickelten Sensor für zehn Jahre Sensorleistung. [weiter...]

 

Smarthome 2017: Security Conference in Bad Soden

(News vom 02.10.2017) Unter dem Motto „SmartHome sicher (er)leben“ findet am 9. und 10. Oktober 2017 in Bad Soden die Security Conference Smarthome 2017 rund um das heiß diskutierte Thema Smart-Home-Sicherheit statt. [weiter...]

 

Ei Electronics: Bequemer Zehnerpack für Rauchmelder

(Produktbericht vom 19.09.2017) Ei Electronics führt eine Sonderedition seiner Zehner-Box Rauchwarnmelder ein, die Verpackungsmüll reduziert und die Entnahme der Geräte für Installateure schneller und bequemer macht. [weiter...]

 

Vernetzte Rauchwarnmelder: Barrierefrei gegen Brände

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Brandschutz 2017, S. 36 bis 37) Die Nachfrage nach vernetzten Rauchwarnmeldern hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Die Gründe dafür liegen im Bedürfnis nach mehr Sicherheit und mehr barrierefreiem und altersgerechtem Wohnraum. Auch die Integration von Rauchwarnmeldern in Smart-Home-Systeme lässt sich nur mit funkvernetzten Meldern sinnvoll umsetzen. [weiter...]

 

Kohlenmonoxid-Melder: Wie schütze ich mich vor einer Kohlenmonoxid-Vergiftung?

(Fachartikel vom 30.08.2017) Unfälle mit Kohlenmonoxid enden oft tödlich. Doch wie helfen Kohlenmonoxid-Melder dabei, vor der unsichtbaren Gasgefahr zu schützen? Defekte Gasthermen, verstopfte Kamine sowie die Verwendung von Heizgeräten, Grills oder Verbrennungsmotoren in geschlossen Räumen setzen das gefährliche Atemgift frei. [weiter...]

 

Ei Electronics: Gefahren durch Kohlenmonoxid vermeiden

(News vom 23.08.2017) Ei Electronics bietet neue Termine für die Seminare zur „TÜV-geprüften Fachkraft für Kohlenmonoxid in Wohnräumen und Freizeitfahrzeugen“ im 4. Quartal an. Das Unternehmen reagiert damit auf die steigende Sensibilisierung der Öffentlichkeit gegenüber Kohlenmonoxid-Gefahren in privaten Wohnbereichen. [weiter...]