• Amoklauf und Terroranschläge
  • Vivotek
  • Internet-Protokoll-Technik
Bild: Fotolia/estherpoon

Herausforderungen für den Einzelhandel

Zwei große europäische Flughäfen haben Terroristen in diesem Jahr bereits angegriffen. Gefährdet sind zunehmend auch Einkaufszentren. Betreiber sind gut beraten, zu handeln. [weiter...]

Bild: Vivotek

Globale Partnerschaften

Auch im europäischen Videoüberwachungsmarkt wird die Produktqualität des taiwanesischen Herstellers Vivotek geschätzt. Wie das vergangene Jahr für das Unternehmen verlaufen ist, und welche Ziele der Hersteller in der Zukunft anstrebt, darüber sprach PROTECTOR & WIK mit Bruce Wu, Deputy Manager of Product Service Department von Vivotek. [weiter...]

Bild: Itenos

All-IP für die Sicherheit

Die Internet-Protokoll-Technik macht auch vor Alarm- und Brandmeldesystemen nicht halt. ISDN und Datex-P werden eingestellt und gehören bald – ebenso wie alle darauf produzierten Dienste – der Vergangenheit an. [weiter...]

Messe-Special zur Security 2016
News
Sicherheitstechnik

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Im Zentrum des Messeauftritts des Konzerns Deutsche Telekom stehen die Lauschabwehr und Secure Building Solutions, denn Geschäftsgeheimnisse und unternehmensinterne Informationen sind das Kapital von Unternehmen. [weiter...]

(Messevorbericht vom 26.09.2016) Das Thema Sicherheitsfolien ist ein Schwerpunkt am Messestand von Haverkamp. Am Messestand zeigt der deutsche Sicherheitsfolien-Hersteller die neuesten Entwicklungen, unter anderem die bisher stärkste Sicherheitsfolie mit P3A-Zertifikat sowie die Spionageschutzfolie Profilon Antispy. [weiter...]

(Messevorbericht vom 26.09.2016) Sicherheit kann so einfach sein: Die Olympia Protect-Serie zeichnet sich insbesondere durch eine einfache Installation ohne Verkabelung, Bohren und Schmutz sowie die unkomplizierte Bedienung der Alarmanlage aus. [weiter...]

(Messevorbericht vom 23.09.2016) Mit der Produktlancierung der 6000 Serie an Leser-Chips bringt die Legic Identsystems AG ein Produkt auf den Markt, das dank eines Secure Elements in IoT-Anwendungen integriert werden kann, die großen Wert auf Sicherheit legen [weiter...]

Zum Themenkanal Sicherheitstechnik ...

Sicherheits-Dienstleistungen

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

(Messevorbericht vom 21.09.2016) Der BMWL Bundesverband Mittelständischer Werte-Logistiker wird gemeinschaftlich mit seinem Mitgliedsunternehmen Alvara Cash Management Group auf der Security Essen 2016 in Halle 6 präsent sein. [weiter...]

(Messevorbericht vom 20.09.2016) Mobile Applikationen für das Smartphone liegen im Trend, auch der Sicherheitsdienstleister kann seine Prozesse in Form von Apps über das Smartphone steuern. [weiter...]

(Messevorbericht vom 20.09.2016) Orfix International ist branchenübergreifend für Unternehmen tätig, in denen der Umgang mit Geld- und Wertgegenständen höchste Priorität besitzt. Dafür steht das Unternehmen seit 1910. [weiter...]

(Messevorbericht vom 16.09.2016) ESI zeigt seine Palette an Lösungen für Alarmzentralen und Notruf- und Serviceleitstellen, die Video, Einbruchmeldungen, Telecare, Alleinarbeiter, Aufzüge, Flottenmanagement, Personen- Güter- und Fahrzeugortung integrieren. [weiter...]

Zum Themenkanal Sicherheits-Dienstleistungen ...

Wirtschaftsschutz

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Im Zentrum des Messeauftritts des Konzerns Deutsche Telekom stehen die Lauschabwehr und Secure Building Solutions, denn Geschäftsgeheimnisse und unternehmensinterne Informationen sind das Kapital von Unternehmen. [weiter...]

(Fachartikel vom 15.09.2016) „Zuwanderung - Chancen und Herausforderungen für die Sicherheit in der deutschen Wirtschaft“ - unter diesem Motto lud der ASW Nordrhein-Westfalen zum alljährlichen Sicherheitstag in den Signal Iduna Park von Dortmund ein. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 09/2016, S. 50) „Ich gehe als frisch angelobter Sicherheitsminister mit großer Freude und großem Respekt dem Amt gegenüber an die Aufgabe heran“, sagte Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka Ende April 2016, als er das Innenressort von Mag.a Johanna Mikl-Leitner übernahm. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 09/2016, S. 73) „Mit der BER-Eröffnung soll es auch 2018 knapp werden ...“ titelte jüngst „Der Tagesspiegel“. Gemeint ist die berühmt-berüchtigte Geschichte eines Hauptstadtflughafens, dessen Eröffnung weiter und weiter verschoben wird, dessen Kosten von ursprünglich zwei Milliarden Euro auf aktuell rund 5,4 Milliarden Euro kletterten. [weiter...]

Zum Themenkanal Wirtschaftsschutz ...

Private Sicherheit

(Messevorbericht vom 26.09.2016) Sicherheit kann so einfach sein: Die Olympia Protect-Serie zeichnet sich insbesondere durch eine einfache Installation ohne Verkabelung, Bohren und Schmutz sowie die unkomplizierte Bedienung der Alarmanlage aus. [weiter...]

(Messevorbericht vom 19.09.2016) Indexa zeigt auf der Security 2016 in Halle 2, Stand 2A21 das Smart Security System 700. Es bietet Sicherheit für jedes Zuhause und kann per App über Wlan und Internet von überall aus gesteuert werden. [weiter...]

(Messevorbericht vom 19.09.2016) Auch in diesem Jahr werden Chubb Deutschland, Gloria, Kidde und Marioff ihre umfassenden Lösungen aus dem Bereich Brandschutz und Sicherheitstechnik auf der Security 2016 in Essen präsentieren. Die Marken gehören zu UTC Climate, Controls & Security, einer Einheit der United Technologies Corporation. [weiter...]

(Messevorbericht vom 13.09.2016) Balter präsentiert zur Security eine ganze Reihe neuer Produkte, unter anderem zwei Videoüberwachungs-Komplettpakete, bestehend aus IP- und Analog-HD-Recordern und vier passenden Kameras. [weiter...]

(Messevorbericht vom 30.08.2016) Auf der Security in Essen wird auch die H&K Krisenwerkstatt GmbH in Halle 6 ausstellen. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in Wiehl, welches sich zum einen auf die Weiterbildung von Sicherheitsbegleitern und zum anderen auf die Beratung von mittelständigen Unternehmen und deren Familien spezialisiert hat. [weiter...]

Zum Themenkanal Private Sicherheit ...

Arbeitssicherheit

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Die Cordaware GmbH Informationslogistik hat sich auf innovative und effektive Lösungen im Bereich Informationsmanagement spezialisiert. „Cordaware bestinformed“ ist ein hochwirksames System zur sofortigen Bildschirmalarmierung. [weiter...]

(Fachartikel vom 19.09.2016) Sicherheitsbedenken sind das größte Hindernis einer flächendeckenden Realisierung von Industrie 4.0. Die vorhandenen Risiken lassen sich jedoch kontrollieren. Spezialisten wie die Euromicron Deutschland GmbH entwerfen und realisieren heute moderne Schutzkonzepte, die präzise auf die Produktionsumgebung eines Unternehmens abgestimmt sind. [weiter...]

(Messevorbericht vom 30.08.2016) Die deutsche Outdoor-Marke Ruggear Europe steht für robuste, wasserdichte Mobiltelefone und Smartphones nach IP68 und MIL-STD-Standard. [weiter...]

(Messevorbericht vom 26.08.2016) Bei Personen-Notruf-Systemen kann die Positionsbestimmung des Mitarbeiters nicht genau genug sein. Mit herkömmlicher GPS-Ortung erreichen man auf mobilen Endgeräten im besten Fall eine Genauigkeit von circa 20 bis 50 Metern. Besonders problematisch wird es bei der Arbeit in Gebäuden und großen Hallen. [weiter...]

(Messevorbericht vom 26.08.2016) Das Unternehmen I.R.I.S. Electronic GmbH, Infrared Intelligent Systems, stellt auf der Security seine aktuellen Lichtschranken und dazugehörigen Justagegeräte vor. Die IRS-505 und IRS-509 Lichtschranken können als Einzelgeräte oder als Mehrkanalsystem (Lichtvorhang) verwendet werden. [weiter...]

Zum Themenkanal Arbeitssicherheit ...

IT-Sicherheit

(Messevorbericht vom 27.09.2016) Im Zentrum des Messeauftritts des Konzerns Deutsche Telekom stehen die Lauschabwehr und Secure Building Solutions, denn Geschäftsgeheimnisse und unternehmensinterne Informationen sind das Kapital von Unternehmen. [weiter...]

(Fachartikel vom 20.09.2016) In Rechenzentren, IT- oder Telekommunikationsanlagen besteht durch die Vielzahl dort installierter elektrischer Anlagen ein besonders hohes Brandrisiko. Der Grund für Brände sind meist technische Defekte oder Kurzschlüsse an elektrischen Geräten, die als Schwelbrand häufig erst entdeckt werden, wenn es bereits zu spät ist. [weiter...]

(Fachartikel vom 19.09.2016) Sicherheitsbedenken sind das größte Hindernis einer flächendeckenden Realisierung von Industrie 4.0. Die vorhandenen Risiken lassen sich jedoch kontrollieren. Spezialisten wie die Euromicron Deutschland GmbH entwerfen und realisieren heute moderne Schutzkonzepte, die präzise auf die Produktionsumgebung eines Unternehmens abgestimmt sind. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 09/2016, S. 48 bis 49) Die Gemeinde Horw im Kanton Luzern lagert ihre IT-Infrastruktur seit Kurzem im neuen Rechenzentrum der CKW Fiber Services AG. Nach der Durchführung eines Sicherheitsaudits kam man zum Entschluss, eine neue Lösung für die Unterbringung der IT-Hardware zu suchen. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 09/2016, S. 44 bis 45) Die größte Bedrohung für Firmendaten sind nicht Cyber-Attacken. Obwohl diese nicht zu vernachlässigen sind, verantworten noch immer in den meisten Fällen Brand, Wasser, korrosive Gase oder Fremdzugriffe die schlimmsten Datenschäden. [weiter...]

Zum Themenkanal IT-Sicherheit ...

Sicherheitsbranche intern

(Messevorbericht vom 23.09.2016) Die Security-Messe in Essen ist der Schauplatz für Innovationen rund um Sicherheit und Brandschutz. Auch der Verband Interkey informiert in Halle 10 über seine Verbandsleistungen. [weiter...]

(Messevorbericht vom 23.09.2016) Promise Technology zeigt auf der Security 2016 die beiden neuen NVR-Speicherserver Vess A2330 und A3340. Vess A2330 eignet sich für kleinere Installationen auf Einstiegsniveau, die eine skalierbare und kostengünstige Lösung erfordern. [weiter...]

(Messevorbericht vom 21.09.2016) Der BMWL Bundesverband Mittelständischer Werte-Logistiker wird gemeinschaftlich mit seinem Mitgliedsunternehmen Alvara Cash Management Group auf der Security Essen 2016 in Halle 6 präsent sein. [weiter...]

(Interview vom 19.09.2016) Im vergangenen Jahr erfolgte die Übername von Samsung Techwin durch die Hanwha Gruppe. Jörg Majerhofer, Country Manager Deutschland des Unternehmens, das seit dem 1. April 2016 Hanwha Techwin Europe heißt, antwortet nun auf Fragen wie dem Markenwechsel der Videoüberwachungsprodukte von Samsung zu Hanwha. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 10/2016, S. 29) Die Tyco-Firmen CEM Systems, Anbieter von Zutrittskontrollsystemen, und American Dynamics, Hersteller von Videoüberwachungstechnik, teilen sich ein Gebäude im nordirischen Belfast. Das hat viele Vorteile, wovon sich PROTECTOR & WIK vor Ort überzeugen konnte. [weiter...]

Zum Themenkanal Branche intern ...