Kritische Infrastrukturen: Risiken erkennen, Maßnahmen ergreifen

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 46 bis 47) Informationstechnik durchdringt alle Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft. Der Ausfall zentraler Hard- oder Software oder ein Angriff von Hackern kann verheerende Folgen haben. Dies gilt insbesondere für Kritische Infrastrukturen (Kritis). [weiter...]

 

BVSW/BDSW: Gemeinsamer Sicherheitstag in München

(News vom 29.06.2017) BDSW, Landesgruppe Bayern, und BVSW e.V. veranstalten zum sechsten Mal am 10. Juli im Airport Training Center (ATC II) der Audi AG in München einen gemeinsamen Sicherheitstag. [weiter...]

 

BSI: Petya gefährlicher als Wannacry

(News vom 29.06.2017) Die aktuelle Welle von Cyberangriffen, die seit Dienstag weltweit die IT-Systeme zahlreicher Unternehmen und Institutionen gestört hat, hält weiter an. In Einzelfällen hat der Angriff massive Auswirkungen auf die Produktion und kritische Geschäftsprozesse von betroffenen Unternehmen. [weiter...]

 

BSI: Erneut weltweite Cybersicherheitsvorfälle

(News vom 28.06.2017) Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beobachtet aktuell eine globale Cyberangriffswelle mit einer Verschlüsselungssoftware (Ransomware). Die Angriffswelle weist bezüglich Verbreitungsgrad und -geschwindigkeit Ähnlichkeiten zum Cyber-Sicherheitsvorfall „Wannacry“ im Mai dieses Jahres auf. [weiter...]

 

IT-Sicherheit in Krankenhäusern: Netzwerksicherheit verbessern

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 66 bis 67) Das Jahr der Ransomware-Attacken – so bezeichneten die Experten des McAfee Labs Threats Report 2016 das vergangene Jahr. Hierbei standen insbesondere Krankenhäuser im Fokus. Netzwerk-Recorder, die den Datenverkehr aufzeichnen, tragen zur Identifizierung und Behebung von Sicherheits- und Netzwerkleistungsproblemen bei. [weiter...]

 

it-sa 2017: IT-Security-Messe belegt erstmals zwei Hallen

(News vom 20.06.2017) Bereits fünf Monate vor der it-sa 2017 übersteigt die gebuchte Ausstellungsfläche den Stand der Vorveranstaltung um ein Viertel. Um der hohen Nachfrage in- und ausländischer IT-Sicherheitsanbieter nachzukommen, findet die it-sa vom 10. bis 12. Oktober erstmals in zwei Hallen des Messezentrums Nürnberg statt. [weiter...]

 

Cyberangriffe auf Krankenhäuser: Zur Not von Hand

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 20 bis 22) Das Risiko durch Cyberangriffe steigt stark an. Hiervon sind nicht nur private Anwender betroffen, sondern vielerorts Unternehmen, die wie etwa Krankenhäuser zu den kritischen Infrastrukturen zählen. Vor allem bei letzteren gilt es, die Leistungsfähigkeit im Ernstfall zu erhalten, um die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen. [weiter...]

 

BSI: Mindeststandard für sichere Web-Browser veröffentlicht

(News vom 11.05.2017) Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen neuen Mindeststandard nach § 8 BSI-Gesetz (BSIG) zum Thema Sichere Web-Browser veröffentlicht. Der Mindeststandard beschreibt Sicherheitsanforderungen an Web-Browser, die auf Arbeitsplatzrechnern der Bundesverwaltung eingesetzt werden. [weiter...]

 

Ingram Micro & Dell EMC: Partner-Roadshow im April

(News vom 12.04.2017) Überblick, Highlights, Ausblick – bei der Partner-Roadshow von Ingram Micro und Dell EMC werden exklusive Informationen rund um das Dell EMC ISG-Portfolio bei Ingram Micro vermittelt. [weiter...]

 

Intersec Forum: Im Gebäude der Zukunft

(Fachartikel aus PROTECTOR 4/2017, S. 18) Nach der erfolgreichen Premiere 2016 veranstaltete die Messe Frankfurt Mitte März zum zweiten Mal das Intersec Forum, das in diesem Jahr gleichzeitig zur ISH, Fachmesse für Gebäude-, Energie-, und Klimatechnik, stattfand. 180 Teilnehmer aus den Bereichen Betrieb, Planung und Errichtung sicherheitstechnischer Anlagen diskutierten vor dem Hintergrund der Digitalisierung die Vernetzung unterschiedlicher Gewerke im Gebäude. [weiter...]