Light + Building 2018: Kentix bietet intelligente Lösungen

(Produktbericht vom 26.02.2018) Kentix stellt auf der Light + Building 2018 integrierte Sicherheitslösungen vor. Kentix stellt in Halle 9.1, Stand B55 aus, in der die Themen Sicherheitstechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation angesiedelt sind. [weiter...]

 

IT-Sicherheit im Jahresrückblick: Diese Katastrophen ereigneten sich 2017

(Fachartikel vom 02.02.2018) Das vergangene Jahr war für die IT-Sicherheit kein gutes. Inflationäre Hacks und millionenfacher Datendiebstahl bedrohen Wirtschaft und Privatsphäre zunehmend. Doch die Verantwortlichen schweigen oft. Ein Jahresrückblick von Bernd Schöne. [weiter...]

 

Cyber Security im Internet der Dinge: Sicherheitsschwachstellen in IoT-Geräten

(Fachartikel vom 09.01.2018) „Intelligente“ Geräte können unseren Lebensstandard und die Produktivität bei der Herstellung durchaus verbessern. Bei Sicherheitsvorfällen drohen den Herstellern allerdings drastische Strafen. Wie lässt sich Cyber Security bei vernetzten Geräten aktiv steuern? Nigel Stanley und Mark Coderre von TÜV Rheinland, Experten für Cyber Security geben strategische Empfehlungen zur Verringerung und Vermeidung von Sicherheitsschwachstellen. [weiter...]

 

Fünf Sicherheitstrends für 2018: Cyber-Zentauren, EU-DSGVO & Co.

(Fachartikel vom 02.01.2018) 2017 war aus der Sicht von IT-Experten ein wildes Jahr, es gab die Enthüllung großer Schwachstellen, weltweite Ausbrüche von Ransomware und natürlich, Daten-Leaks, welche die Privatsphäre unzähliger Nutzer gefährden. Zusammengenommen muss man sich wundern, worüber man sich im Jahr 2018 noch sorgen muss. [weiter...]

 

Panasonic: Servoantriebe mit Advanced Safety Funktion ausgestattet

(Produktbericht vom 06.11.2017) Panasonic Electric Works stellt auf der diesjährigen Fachmesse SPS IPC Drives in Nürnberg seine Servoantriebe der Serie „MINAS A6“ als SX mit Advanced Safety vor. Vom 28. bis 30. November 2017 können sich Besucher in Halle 4A am Stand 341 über die neuen Sicherheitsfunktionen der Antriebsregler aus dem Hause Panasonic informieren. [weiter...]

 

Hanwha Techwin: Cyber Essentials Zertifizierung erhalten

(News vom 03.11.2017) Hanwha Techwin Europe hat die Cyber Essentials Zertifizierung, ein von der britischen Regierung unterstütztes Programm für mehr Netzsicherheit, erhalten. Dieses branchengestützte Programm hilft Organisationen, sich selbst gegen gängige Cyber-Angriffe zu schützen. [weiter...]

 

IT-Sicherheit im Internet der Dinge: Schwachstellen identifizieren

(Fachartikel aus PROTECTOR 10/2017, S. 46 bis 47) Vor einem Jahr wurde der Domain-Name-System-Dienstleister Dyn Opfer eines großflächig angelegten Distributed Denial-of-Service-Angriffs (DDoS). Die Folge: vor allem an der US-Ostküste sind Teile des Internets zeitweise nicht erreichbar. Die Infrastruktur der Angreifer: schlecht abgesicherte Geräte im „Internet of Things (IoT)“. [weiter...]

 

Consultix: Atombunker wird zum Hochsicherheits-Data-Center

(News vom 30.10.2017) Am 14. November 2017 wird die Consultix GmbH in einem feierlichen Akt das Hochsicherheits-Data-Center „ColocationIX“ in Bremen eröffnen. Der Umbau eines ehemaligen Atombunkers des Bundes zum supermodernen Data Center ist bereits weitgehend abgeschlossen. [weiter...]

 

Quantencomputer hebeln Verschlüsselung aus: Schutzlos trotz Schutz

(Fachartikel aus PROTECTOR 10/2017, S. 42 bis 44) Wenn Codebrecher über Quantencomputer verfügen würde, könnten sie alle Geheimnisse der Welt im Klartext lesen. Mit Hochdruck arbeiten Mathematiker daher an neuen Verfahren, in zehn Jahren sollen sie allgemein verfügbar sein. Doch der Quantenrechner könnte schneller Wirklichkeit werden, wie auf der Sicherheitstagung 2017 des BSI deutlich wurde. [weiter...]

 

IT-Security: Wie sicher ist WLAN nach dem WPA2-Hack?

(Fachartikel vom 19.10.2017) Forscher der belgischen Universität KU Leuven haben das WPA2-Sicherheitsprotokoll des WLAN-Standards geknackt. Welche potenziellen Risiken das birgt und was Nutzer nun unternehmen sollten, lesen Sie hier. [weiter...]