Reinigung: Unterschätztes Risiko im Rechenzentrum

(Fachartikel vom 22.06.2017) Jedem IT-Verantwortlichen ist klar, dass ein Ausfall der Server oder der Klimatisierung eklatante Folgen nach sich ziehen kann. Auch der professionellen Reinigung eines Rechenzentrums kommt vor diesem Hintergrund eine besondere Bedeutung zu. [weiter...]

 

Cyberangriffe auf Krankenhäuser: Zur Not von Hand

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 20 bis 22) Das Risiko durch Cyberangriffe steigt stark an. Hiervon sind nicht nur private Anwender betroffen, sondern vielerorts Unternehmen, die wie etwa Krankenhäuser zu den kritischen Infrastrukturen zählen. Vor allem bei letzteren gilt es, die Leistungsfähigkeit im Ernstfall zu erhalten, um die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen. [weiter...]

 

Protekt 2017: Schutz kritischer Infrastrukturen

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 53) Neue Gefährdungslagen erfordern bei kritischen Infrastrukturen besondere Sicherheitsvorkehrungen. Die Protekt als Konferenz und Fachausstellung für den Schutz kritischer Infrastrukturen widmetm sich deshalb am 21. und 22. Juni 2017 diesen Aspekten. [weiter...]

 

BSI: Mindeststandard für sichere Web-Browser veröffentlicht

(News vom 11.05.2017) Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen neuen Mindeststandard nach § 8 BSI-Gesetz (BSIG) zum Thema Sichere Web-Browser veröffentlicht. Der Mindeststandard beschreibt Sicherheitsanforderungen an Web-Browser, die auf Arbeitsplatzrechnern der Bundesverwaltung eingesetzt werden. [weiter...]

 

Arbeitskreis „Sicherheit für Rechenzentren“: Personelle Veränderungen

(News vom 03.04.2017) In den Vorstand des Arbeitskreises „Sicherheit für Rechenzentren“ rückt Jörg Westermair, MBA der Vice President Services Operations des Servicebereich IT beim Flughafen München, nach. [weiter...]

 

Data Center Group: Gegen Extreme geschützt

(Produktbericht vom 24.03.2017) Die RZ-Products GmbH, ein Tochterunternehmen der Data Center Group, bietet ihre Raum-in-Raum-Lösung DC-ITRoom Granite ab sofort standardmäßig mit Einbruchschutz der Klasse RC 3 an. Die Zertifizierung erfüllt vollumfänglich die komplette Normenreihe nach EN 1627, EN 1628, EN 1629 und EN 1630. [weiter...]

 

Erhöhter Schutz durch kompakte IT-Safes: Doppelt hält besser

(Fachartikel aus PROTECTOR 3/2017, S. 38) Hollywood hält viele Ideen bereit, um Räume zu schützen. Sie alle haben eines gemeinsam: Sind die hypermodernen Netzhautscanner und Co. überhaupt umsetzbar, dann sind sie zu kostspielig für mittelständische Unternehmen. Dabei sollte jedes von ihnen mindestens einen Raum schützen: das Rechenzentrum. [weiter...]

 

Kentix: Schrankschloss mit RFID und Langzeitbatterie

(Produktbericht vom 17.03.2017) Kentix hat mit dem Online Schrankschloss ein neues Produkt auf den Markt gebracht. Es lässt sich ohne großen Aufwand in nahezu alle handelsüblichen IT- und Verteilerschränke einbauen. [weiter...]

 

Sichere IT-Prozesse und -Infrastrukturen: Vertrauen ist Trumpf

(Fachartikel aus PROTECTOR 3/2017, S. 20 bis 22) Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen sind angewiesen, ihre hochsensiblen Geschäftsprozesse sicher abzubilden. Dazu unterliegen sie zahlreichen Regularien und Verordnungen, die die physische und digitale Sicherheit der Institute und deren Prozesse gewährleisten sollen. [weiter...]

 

Cebit 2017: Siemens und Atos optimieren Rechenzentren

(Produktbericht vom 15.03.2017) Die Siemens-Division Building Technologies und der IT-Dienstleister Atos stellen auf der Cebit 2017 ihr gemeinsames Angebot „Efficiency Evaluation“ zur Optimierung von Rechenzentren vor. In einem kombinierten Ansatz werden hierbei sowohl die Energieeffizienz von Rechenzentren als auch deren IT-Sicherheit verbessert. [weiter...]