Gefahrenmeldetechnik

In diesem Sub-Channel finden Sie Fachartikel, Anwenderberichte, Produkt- und Firmenmeldungen zu allen Bereichen der Gefahrenmeldetechnik. Alle Themen rund um Gefahrenmeldeanlagen (GMA), Einbruchmeldeanlagen (EMA), Einbruchmelder (Bewegungsmelder, Magnetkontakte, Glasbruchmelder etc.) sowie Gefahrenmanagementsysteme (Physical Security Informationen Management, PSIM) werden beleuchtet. Außerdem kommt in vielen Beiträgen die Integration mit anderen Sicherheitsgewerken zur Sprache.

 

Axis und Dedrone: Großveranstaltungen vor Drohnen schützen

(Produktbericht vom 19.07.2017) Dedrone schützt Großveranstaltungen mit seinem System Dronetracker-System, bei dem auch Netzwerk-Kameras von Axis Communications zum Einsatz kommen. [weiter...]

 

PROTECTOR Award 2017: Im Zeichen der Digitalisierung

(Fachartikel vom 07.07.2017) Am 5 Juli 2017 wurden auf der Sicherheitsexpo in München wieder die Gewinner der PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik gekürt. Die prämierten Produkte spiegelten deutlich den Trend zur Digitalisierung wider, der auch die Sicherheitstechnik-Branche immer mehr erfasst. [weiter...]

 

Branderkennung bei der Feuerwehr: Zuverlässig ausgerüstet

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 39) Die Stadt Freising suchte für die Hauptfeuerwache ihrer Freiwilligen Feuerwehr mit 19 Fahrzeugstellplätzen eine besondere Brandschutzlösung. Die Vorgabe lautete, Mitarbeiter, Fahrzeuge und das Material bestmöglich abzusichern. [weiter...]

 

Kritische Infrastrukturen: Risiken erkennen, Maßnahmen ergreifen

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 46 bis 47) Informationstechnik durchdringt alle Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft. Der Ausfall zentraler Hard- oder Software oder ein Angriff von Hackern kann verheerende Folgen haben. Dies gilt insbesondere für Kritische Infrastrukturen (Kritis). [weiter...]

 

Integrierte Sicherheitssysteme: Nachts im Museum

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 44 bis 45) Je bekannter ein Ausstellungsstück in einem Museum, desto höher ist auch sein ideeller und monetärer Wert. Noch gefährlicher als Diebstahl ist ein Brand, der wertvolle Unikate unwiederbringlich zerstört. Eine umfassende Sicherheitslösung ist daher ein Muss für jedes Museum, vom Heimatmuseum bis zum Louvre. [weiter...]

 

Link feiert 50-jähriges Bestehen: An den Aufgaben gewachsen

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 18 bis 19) 2017 feiert die Firma Link ihr 50-jähriges Bestehen. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Butzbach blickt auf eine bewegte Firmengeschichte zurück. 1967 von Norbert Link gegründet, entwickelte sich das Unternehmen in fünf Jahrzehnten vom Familienunternehmen zu einem bekannten Hersteller zertifizierter Magnetkontakte im deutschsprachigen Raum. [weiter...]

 

Lupus-Electronics: Smart in einem System vereint

(Produktbericht vom 21.06.2017) Lupus-Electronics hat Anfang Juni neues professionelles Alarm- und Smart-Home-System gestartet. Die Lupusec XT3 ist das professionelle System für Gebäudesicherheit, Videoüberwachung und Smart-Home-Steuerung. [weiter...]

 

Leistung von Signalgeräten: Messbare Signale

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 42 bis 43) Das Restrisiko am Arbeitsplatz kann durch akustische und optische Signalgeräte deutlich verringert werden. Menschen und Sachwerte sind aber nur dann effektiv geschützt, wenn die richtige Signalisierungslösung für die Applikation ausgewählt wird. [weiter...]

 

Sicherheitsexpo 2017: EFB stellt Funk-Hybrid-Alarmanlage vor

(Produktbericht vom 19.06.2017) EFB-Elektronik stellt vom 5. bis 6. Juli auf der Sicherheitsexpo in München aus und zeigt Infralan-Videoüberwachungskameras, Einbruchmeldesysteme des Partners AVS Electronics sowie Netzwerklösungen. Im Fokus des Messeauftritts steht die neue Funk-Hybrid-Alarmanlage Raptor von AVS. [weiter...]

 

Markt & Konjunktur: Schlüssel F&E

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2017, S. 12 bis 13) Im sich immer dynamischer entwickelnden Markt der Sicherheitstechnik nimmt der Innovations- und Effizienzdruck auf die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen (F&E) der Unternehmen spürbar zu. Um die Performance der eigenen F&E nachhaltig zu steigern, ist eine mehrdimensionale Betrachtung anzulegen. [weiter...]