• Videotechnik für die Elbphilharmonie
  • Branderkennung für Kindergärten
  • Elektronische Schließanlage
Bild: Wilken Banka

Sinfonien in Sicherheit

Nach langer und teilweise turbulenter Bauzeit wurde die Hamburger Elbphilharmonie im Januar 2017 eingeweiht. In Sachen Sicherheit setzt das neue Wahrzeichen unter anderem auf ein hochperformantes Full-IP Videosicherheitssystem. [weiter...]

Funk funktioniert

Im Rahmen eines energetischen Sanierungsprogramms wurden in Berlin mehrere Kindergärten und Kinderkrippen umfassend modernisiert. Als Bestandteil dieser Baumaßnahme galt es, jeweils eine passgenaue Brandschutzlösung umzusetzen. [weiter...]

Organisiert und flexibel

Das Caritas Don Bosco Bildungszentrum Würzburg hilft jungen Menschen dabei, einen optimalen Start in das Berufsleben zu erhalten. Eine flexible Schließlösung war für die verschiedenen Gebäude und Wohnungen der Einrichtung im Stadtgebiet Würzburgs wichtig. [weiter...]

PROTECTOR & WIK Special Zutrittskontrolle
PROTECTOR & WIK Special Brandschutz
News

Weitere News aus der Sicherheitstechnik ...

Videoüberwachung

(Beitrag vom 17.11.2017) Hikvision hat eine neue Produktlinie von Fahrzeugboden-Scannern (UVSS) entwickelt. Damit lassen sich fahrende Fahrzeuge schnell und effizient nach Objekten, die an der Unterseite angebracht sein könnten, absuchen. [weiter...]

(Beitrag vom 16.11.2017) Idis hat einen neuen Netzwerk-Videorecorder entwickelt, der auf die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen eingeht. [weiter...]

(Beitrag vom 15.11.2017) Geutebrück verschlankt sein Rekorder-Sortiment und bietet statt bislang 12 Varianten der Serie „G-Scope“ ab sofort nur noch fünf Modelle an. Für Kunden bedeutet dies eine Erleichterung bei der Auswahl des genau passenden Gerätes für ihre speziellen Anforderungen. [weiter...]

(Beitrag vom 14.11.2017) Wenn Projekte aus dem Ruder laufen, hat das meist weniger mit mangelnder technischer Kompetenz zu tun als vielmehr mit vermeidbaren Planungsdefiziten. Wir haben bei Thorsten Reichegger, dem Leiter Consulting bei Videor Solutions, nachgefragt, welche Fehler unbedingt zu vermeiden sind und wie man den Planungsprozess unterstützen kann. [weiter...]

(Beitrag vom 13.11.2017) Indigovision hat mit der BX Thermal-Bullet-Kamera eine Lösung für Außen- und Innenanwendungen bei Dunkelheit entwickelt. [weiter...]

Weitere Artikel zur Videoüberwachung...

Zutrittskontrolle

(Beitrag vom 17.11.2017) Hikvision hat eine neue Produktlinie von Fahrzeugboden-Scannern (UVSS) entwickelt. Damit lassen sich fahrende Fahrzeuge schnell und effizient nach Objekten, die an der Unterseite angebracht sein könnten, absuchen. [weiter...]

(Beitrag vom 15.11.2017) Elektronische und mechanische Schließsysteme müssen kein Widerspruch sein. Das zeigt ein technisches Verfahren, das erstmals auf der Security 2016 vorgestellt wurde, und die Vorteile von mechanischen und elektronischen Schlüsseln in einem neuartigen System kombiniert. [weiter...]

(Beitrag vom 09.11.2017) Tapkey bietet eine eigene API an, die sich an Dienstleister aus der IT-, Sicherheitstechnik-, Telekommunikations- sowie Immobilien-, Hotel-, Logistik- und Automobilbranche richtet. Die Unternehmen, meist Betreiber von Anwendungen und Plattformen, können damit einen Smartphone-basierten Zugang in ihre Lösungen integrieren. [weiter...]

(Beitrag vom 08.11.2017) Der neue Türschließer „TS 98 XEA“ von Dormakaba hat den German Design Award 2018 in der Kategorie „Buildung and Elements“ gewonnen. Der Türschließer TS 98 XEA wurde aus über 5000 Einreichungen ausgewählt. [weiter...]

(Beitrag vom 03.11.2017) Der neue IP-Wandleser von Kentix mit integriertem PoE-Splitter ergänzt die Funk-gesteuerten Elemente des Zutrittssystems „Kentix DoorLock“ nun um eine kabelgebundene Variante. Er integriert sich in das bestehende Portfolio, wodurch sich sowohl Funk-integrierte als auch kabelgebundene Elemente zu einem System verbinden lassen. [weiter...]

Weitere Artikel zur Zutrittskontrolle...

Brandschutz

(Beitrag vom 16.11.2017) Im Rahmen einer umfassenden Sanierung wurden die sicherheitstechnischen Anlagen des Inselbades Eisenhüttenstadt modernisiert. Dem neu erstellten Brandschutzkonzept entsprechend ersetzte man die alte elektrische Lautsprecheranlage durch eine moderne Sprachalarmanlage nach DIN EN 54-16. [weiter...]

(Beitrag vom 20.10.2017) Die bekannte Kombination aus Fachmesse und Expertenkonferenzen sowie zahlreiche neue Angebote erwarten die Besucher der VdS-Brandschutztage im Dezember 2017 in Köln. [weiter...]

(Beitrag vom 06.10.2017) Kidde hat seine CO-Melderserie X10 für den deutschen Markt aktualisiert. Die gemäß EN50291 geprüften Geräte erscheinen ab sofort in einem modifiziertem Design und mit einem weiterentwickelten Sensor für zehn Jahre Sensorleistung. [weiter...]

(Beitrag vom 05.10.2017) Der „DEHNrecord Alert“ macht es möglich, dass Statusmeldungen von Überspannungsschutzgeräten (SPDs) über Modbus übertragen und etwa an ein Smart Device weitergeleitet werden. Schnell und einfach lässt sich das Gerät über eine kostenfreie App in Betrieb nehmen. [weiter...]

(Beitrag vom 02.10.2017) System Schröders, Entwickler von Brand- und Rauchschutztüren, bietet ein neues Nachrüst-System, mit dem auch ältere Feuerschutztür-Modelle im Bestand bleiben können. Das Nachrüst-Rauchschutzsystem ist nach DIN 18095 geprüft. [weiter...]

Weitere Artikel zu Brandschutz...

Gefahrenmeldetechnik

(Beitrag vom 19.10.2017) Senstar ergänzt seine umfassende Produktpalette für Zaunsicherungssysteme durch einen intelligenten Sensor zur gezielten Ausleuchtung des Brennpunkts. [weiter...]

(Beitrag vom 13.10.2017) Honeywell ermöglicht mit einer erweiterten Version seines Honeywell Digital Video Manager, DVM R620, eine intelligentere Überwachung der immer komplexer werdenden Gebäudeumgebungen. Die Funktionen der neuen Version sorgen für effizientere Sicherheitsprozesse und verbessern das Situationsbewusstsein des Sicherheitspersonals, das Vorfälle schneller identifizieren und klären kann. [weiter...]

(Beitrag vom 10.10.2017) Die Messe Frankfurt verlängert das dritte Intersec Forum im kommenden Jahr zur Light + Building von zwei auf vier Tage. Besucher der Konferenz erwartet Mitte März ein noch umfangreicheres Programm zu den Zukunftsthemen der vernetzten Sicherheitstechnik. Auch die Messe selbst weitet das Thema deutlich aus. [weiter...]

(Beitrag vom 22.09.2017) Die GTE Industrieelektronik GmbH erweitert als erster Hersteller ihre Produktpalette an Sonderbrandmeldern um eine Thermokamera mit Zulassung für den Betrieb in Atex Zone 0. [weiter...]

(Beitrag vom 19.09.2017) Ei Electronics führt eine Sonderedition seiner Zehner-Box Rauchwarnmelder ein, die Verpackungsmüll reduziert und die Entnahme der Geräte für Installateure schneller und bequemer macht. [weiter...]

Weitere Artikel zur Gefahrenmeldetechnik...

Warensicherung

(Beitrag vom 07.02.2017) Auf der internationalen Handelsmesse Euroshop 2017 präsentiert Novatec sowohl technische Neuheiten als auch attraktive Einkaufs- und Vertriebskonzepte für Kunden. [weiter...]

(Beitrag vom 14.12.2016) Den Autoschlüssel in den Briefkasten werfen und die Freifläche des Autohauses mit Halogenleuchten und Bewegungsmeldern ausstatten? Aktuelle Sicherheitstechnik sieht anders aus – ein Überblick. [weiter...]

(Beitrag vom 04.10.2016) Mit der Spezialisierung im Bereich Sicherheit für Autohäuser durch sein eigenes, elektronisches Diebstahlschutz System Argostronic erfolgt nun bei Neuscheler ein weiterer Schritt zum Komplett-Lösungsanbieter für Autohäuser durch mechanische Sicherheitslösungen. [weiter...]

(Beitrag vom 22.09.2016) Die Secu Sicherheitsprodukte GmbH ist ein seit 20 Jahren weltweit etablierter Hersteller von hochwertigen, zertifizierten elektronischen und mechanischen Schlössern. Zudem produziert das Unternehmen Sprengschutz für Geldautomaten. [weiter...]

(Beitrag vom 14.09.2016) Die Schmeissner GmbH präsentiert sich in Essen mit Neuem und Erneuertem. Nach kontinuierlicher Weiterentwicklung, speziell um Installation und Montage noch weiter zu erleichtern, sind der Vitrinenmelder VM-1 und der VM-3 in dem neuen VM-4 aufgegangen. Es lassen sich nun von einem Vitrinenmelder bis zu drei Segmente oder Fachböden überwachen. [weiter...]

Weitere Artikel zur Warensicherung...

Weitere Themen

(Beitrag vom 10.11.2017) Höchste Funktionalität bei intuitiver Bedienung, dies fordern heute immer mehr Videotechnik-Nutzer und Errichter. Denn: Angesichts der wachsenden Komplexität technischer Systeme werden möglichst einfache Handhabung und Installation immer wichtiger. [weiter...]

(Beitrag vom 08.11.2017) Der neue Türschließer „TS 98 XEA“ von Dormakaba hat den German Design Award 2018 in der Kategorie „Buildung and Elements“ gewonnen. Der Türschließer TS 98 XEA wurde aus über 5000 Einreichungen ausgewählt. [weiter...]

(Beitrag vom 06.11.2017) Seit 40 Jahren konstruiert und fertigt Ehmki, Schmid technische Möbel unter anderem für die Branchen Sicherheit, Air Traffic, Automotive, Energie und Transport. Im Jubiläumsjahr stellt die Ehmki, Schmid & CO. Mechanische Systeme GmbH den "PROMOS" Großbild-Monitorständer der neusten Generation vor. [weiter...]

(Beitrag vom 03.11.2017) Der neue IP-Wandleser von Kentix mit integriertem PoE-Splitter ergänzt die Funk-gesteuerten Elemente des Zutrittssystems „Kentix DoorLock“ nun um eine kabelgebundene Variante. Er integriert sich in das bestehende Portfolio, wodurch sich sowohl Funk-integrierte als auch kabelgebundene Elemente zu einem System verbinden lassen. [weiter...]

(Beitrag vom 30.10.2017) Ob in der Fertigung, im Handel, in der Verwaltung oder im Gewerbe: Bei lebensbedrohlichen Notfällen liegen zwischen Leben und Tod oft nur sechs Minuten. Daher muss die Alarmierung sofort und nach einem genau definierten Protokoll erfolgen. Wer über ein zeitgemäßes Kommunikationssystem verfügt, kann damit also nicht nur seine Arbeitsprozesse effektiver machen – sondern auch Leben retten. [weiter...]

Weitere Artikel zu Sicherheitstechnik...