Foto: Eizo

Eizo

23-Zoll-Monitor mit Bildverbesserung

Eizo bringt den Duravision FDF2306W auf den Markt, einen 23-Zoll-Monitor mit Full-HD-Auflösung. Der Monitor wurde speziell für den Sicherheits- und Überwachungsbereich entwickelt und ist mit einer Bildverbesserungstechnologie ausgestattet.

Die Funktionen des Visibility Optimizer ermöglichen in Sicherheits- und Überwachungsumgebungen die sofortige Qualitätsverbesserung dunkler, eingetrübter oder unscharfer Bilder. Dies geschieht erstens mit der Defog-Funktion, die Bilder verbessert, die durch Nebel, Schnee oder andere Umweltfaktoren trüb und unscharf wirken. Zweitens erkennt die Low-Light Correction dunkle und schwer erkennbare Bereiche auf dem Bildschirm und passt die Helligkeit einzelner Pixel entsprechend an. So entstehen ausgewogene Bilder, da dunkle Bereiche aufgehellt und helle Bereiche vor dem Auswaschen bewahrt werden.

Drittens greift eine Funktion namens Outline Enhancer. Sie analysiert die dargestellten Inhalte und sorgt dafür, dass das Rauschen nicht verstärkt wird. Gleichzeitig werden unscharfe Bereiche korrigiert und so das Bild weiter geschärft. Bei hoher Bildtiefe werden Objekte im Vordergrund für eine realistische Tiefenschärfe stärker fokussiert.

Die Up View-Funktion des Duravision FDF2306W gewährleistet, dass bei Monitoren, die oberhalb der Augenhöhe montiert sind, Farbauswaschungseffekte aufgrund des Blickwinkels minimiert werden. Dieser kann auftreten, wenn ein LCD-Monitor von unten betrachtet wird. Dadurch wird eine deutlich Bildwiedergabe erreicht, unabhängig davon, ob der Monitor auf einem Tisch steht oder an Wand oder Decke montiert ist.

Der Monitor ist mit einer umweltfreundlichen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die sich durch einen großen Dimmbereich mit einer minimalen Helligkeit von gerade einmal drei Candela pro Quadratmeter auszeichnet. So ist der Monitor auch in dunklen Umgebungen oder bei sich ändernden Lichtverhältnissen problemlos einsetzbar.

Foto: Eizo

Eizo

Computerloser Decoder-Monitor

Eizo zeigt mit dem Duravision FDF4627W-IP auf der Security einen 46-Zoll-IP-Decoder-Monitor zum computerlosen Anschluss von IP-Kameras und der Anzeige von Videostreams.

Foto: Eizo

IP-basierte Monitore

Ungeahnte Möglichkeiten

Mit dem Einzug IP-basierter Systeme in die Videoüberwachungs-Branche professionalisieren sich auch Anwendungen und Möglichkeiten von Monitoren rasant. Auf der Security 2016 sprach PROTECTOR & WIK dazu exklusiv mit Armin Collong, Senior Manager Technical Marketing bei Eizo.

Foto: Eizo

Eizo

Verzögerungsfreier Bildschirm für den Sicherheitsbereich

Der Duravision FDF4627W-IP wurde von Eizo speziell für den Sicherheits- und Überwachungsbereich entwickelt. Die im Bildschirm integrierte Hardware-Decodierung sorgt dafür, dass auf dem Bildschirm angezeigte Aufnahmen verzögerungsfrei und originalgetreu dargestellt werden.

Foto: Eizo Europe GmbH

Eizo

Award für IP-Monitor empfangen

Eizo hat mit dem IP-Decoder Monitor „DuraVision FDF4627W-IP“ den Bronzen PROTECTOR Award 2017 in der Kategorie Videoüberwachung gewonnen. Armin Collong, Senior Manager Technical Marketing der Eizo Europe GmbH, nahm den Preis am Firmensitz Mönchengladbach entgegen, nachdem er zur offiziellen Preisverleihung auf der Sicherheitsexpoleider nicht kommen konnte.