Foto: Deister

Deister/Del-Pro

Abrahms in die Geschäftsführung berufen

Neuzugang in der Führungsriege von Deister Electronic und der Produktionsgesellschaft Del-Pro: Marco Abrahms, bisher kaufmännischer Leiter bei Deister Electronic, ist seit dem 1. Juli 2012 neben dem Gründer und Inhaber Anatoli Stobbe Mitglied der Geschäftsführung.

Dies ist ein Novum in der 35-jährigen Firmengeschichte und soll die weitere positive wirtschaftliche Entwicklung beider Unternehmen sicherstellen. Neben der Optimierung von Betriebsabläufen soll die Kundenorientierung weiter verstärkt werden.

„Herr Abrahms ist für mich die ideale Ergänzung in der Geschäftsführung und ein Mann nach meinem Herzen“, sagte Gründer Anatoli Stobbe. „Wir werden gemeinsam mit unserem Management-Team die Unternehmen Deister Electronic und Del-Pro auf Kurs halten.“ Anatoli Stobbe wird weiterhin als Senior Produktmanager eng mit dem Entwicklungsbereich zusammenarbeiten und mit seinen innovativen Ideen die Technologien im Hause Deister voranbringen.

Marco Abrahms ist Diplom-Wirtschaftsingenieur mit den Schwerpunkten Automatisierungs- und Regelungstechnik. Zuvor hat er in einer renommierten Verlagsgruppe die Unternehmensneustrukturierung maßgeblich mit vorangetrieben. Abrahms ist seit dem 1. Juli 2011 bei Deister Electronic als kaufmännischer Leiter tätig. Neben seinem bisherigen Aufgabengebiet, das Herr Abrahms weiterhin verantwortet, wird er künftig auch die strategische Unternehmensentwicklung und andere interne Dienstleistungsbereiche verantworten, wozu auch das strategische Marketing gehört.

Foto: Deister Electronic

Deister Electronic

Übernahme von Syntron sichert Fortbestand

Deister Electronic hat die Firma Syntron, einen Spezialisten für IT-basierte Sicherheitssysteme, übernommen, nachdem diese zuvor Insolvenz angemeldet hatte. Syntron-Lösungen werden ab sofort von Deister Electronic geliefert.

Foto: Kiwisecurity

Kiwisecurity

Thomas Streimelweger neuer Geschäftsführer

Kiwisecurity Software hat Thomas Streimelweger zum Geschäftsführer ernannt. Der 55-jährige war bisher Vorstand der red-stars.com data AG, die erst vor kurzem ihre Beteiligung an Kiwisecurity bekannt gegeben und einen Anteil von 28 Prozent erworben hatte. Gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Dr. Stephan Suto soll die globale Expansion des österreichischen Spezialisten für Sicherheitslösungen vorangetrieben werden.

Foto: Geutebrück

Geutebrück

Firmengründer beendet aktive Geschäftsführung

Nach rund 40 Jahren Unternehmertätigkeit verabschiedet sich Thomas Geutebrück, Gründer der Geutebrück GmbH, aus der aktiven Geschäftsführung. Sein Wissen wird er als Berater weiterhin einbringen.

Volker Rattmann als CEO und Björn Grämer als COO bilden die neue Geschäftsführung von Kemas.
Foto: Kemas

Unternehmen

Kemas richtet Geschäftsführung und Vertrieb neu aus

Kemas hat Änderungen in Geschäftsführung und Vertrieb vorgenommen. Hintergrund ist die Wachstumsstrategie der Keba Gruppe, der das Unternehmen angehört.