Foto: Ingram Micro
Alexander Maier

Ingram Micro

Alexander Maier übernimmt Geschäftsführung

Alexander Maier, bisher Executive Director Volume, ist zum Vice President und Chief Country Executive Germany befördert worden und übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung. Ernesto Schmutter widmet sich zukünftig strategischen Aufgaben auf EMEA-Ebene.

Alexander Maier startete seine Laufbahn bei Ingram Micro im Dezember 1998 und war zunächst in verschiedenen führenden Positionen im Product Management und Sales tätig. 2015 übernahm er als Executive Director Volume die Gesamtverantwortung für die Bereiche Sales und Business Management in Deutschland.

Partnerschaften ausbauen

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und bin mir der großen Verantwortung bewusst, die diese Führungsrolle mit sich bringt“, so Maier. „Ich möchte meinen Gestaltungsspielraum nutzen, um mit meinem starken Management-Team Ingram Micro erfolgreich für die zukünftigen Herausforderungen aufzustellen und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern gewinnbringend weiterzuführen oder sogar auszubauen.“

Ernesto Schmutter startete 1995 bei Ingram Micro und war zunächst in verschiedenen Managementfunktionen im Product Management tätig. Bevor er Ende 2014 Vorsitzender der Geschäftsführung von Ingram Micro Deutschland wurde, hatte er seit 2011 die Rolle als Senior Director DC/POS EMEA inne. „Das Management-Team von Ingram Micro Deutschland zeichnet sich durch langjährige Erfahrung und große Expertise aus. Ich freue mich, dass mit Alexander Maier nun eine erfahrene und hochmotivierte Persönlichkeit aus den eigenen Reihen die Geschicke von Ingram Micro Deutschland lenken wird“, so Ernesto Schmutter.

Foto: Ingram Micro

Ingram Micro Deutschland

Organisation wird neu aufgestellt

Alexander Maier, seit Januar Vice President und Chief Country Executive Germany von Ingram Micro, und sein Management-Team nutzen den Wechsel an der Geschäftsspitze, um die Organisation strategisch neu auszurichten.

Foto: Ingram Micro

Ingram Micro

Neuaufstellung der Organisation

Gerhard Schulz, Executive Vice President Europe, und Ernesto Schmutter, Vice President Germany, haben personelle Änderungen im europäischen und deutschen Management von Ingram Micro bekanntgegeben. Man setzt mit dieser Neuaufstellung des Managements auf eine stärkere Verzahnung der Organisationen.

Foto: Ingram Micro

Ingram Micro

Mark Chlebek leitet Pan-EMEA-Division

Mark Chlebek wird als Executive Director die Leitung der Pan EMEA Division übernehmen. Robert Beck, der die Geschäftseinheit bis dato als Vice President Pan Europe & Purchasing Europe verantwortet, wird Ingram Micro nach über 25 Jahren verlassen.

Foto: Ingram Micro

Ingram Micro

Harald Weis ergänzt die Geschäftsführung

Harald Weis, bisher Director Controlling & Treasury, wird ab sofort als Chief Finance Executive und Mitglied der Geschäftsführung die Gesamtverantwortung für Finance für Ingram Micro Deutschland und Ingram Micro Pan Europe übernehmen.