Foto: Intrakey Technologies

Intrakey Technologies

Alles für Zeit und Zutrittskontrolle

Intrakey Technologies bringt anlässlich der Security 2014 Produktbereiche wie Zeit, Zutritt, Gebäudeüberwachung oder Payment in die Welt der Apps.

Die Intrakey Technologies AG bringt anlässlich der Security 2014 sämtliche Produktbereiche in die Welt der mobilen Apps. Ob für Zeiterfassung und Dienstplanung, zur Zutrittskontrolle und Gebäudeüberwachung, Reservierung von Räumen und Spinden oder zur Bezahlung von Gebühren.

Sämtliche Funktionen können kunden- und nutzerspezifisch konfiguriert werden. Dem Nutzer bieten sich gleiche Bedienoberflächen, egal ob am Smartphone oder am PC oder am neuen Multifunktions-Terminal. Die Familie der Zutrittskontrollzentralen für eine bis 16 Türen mit diversen Online-Lesern und Offline-Schließkomponenten lassen sich mittels KNX-Interface bidirektional in die Gebäudesteuerung integrieren. Mit weiteren Systemkomponenten und Modulen zur Personalisierung von Ausweisen, zum bargeldloses Bezahlen fürs Drucken und Kopieren, für Kantine und Parkgebühren sowie für das Fuhrparkmanagement bietet Intrakey eine sehr große Produktvielfalt aus einer Hand.

Foto: Intrakey

Intrakey

Einfache Zutrittslösungen zählen

Intrakey und Gantner präsentieren gemeinsam neueste Produkthighlights in den Bereichen Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Schrankschließsysteme.

Offene Standards erhöhen erhöhen die Einsatzmöglichkeiten für physische Zutrittskontrollsysteme.
Foto: magele-picture - stock.adobe.com

Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle mit offenen Standards

Offene Architekturen und einheitliche Kommunikationsstandards erhöhen die Einsatzmöglichkeiten für physische Zutrittskontrollsysteme.

Foto: Intrakey

Intrakey

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle in einem Terminal

Mit dem Multifunktionsterminal von Intrakey kann die Ausführung als Zeiterfassungsterminal auch zum Aktualisieren von offline-Zutrittsberechtigungen genutzt genutzt werden.

Foto: Interflex

Technische Entwicklung der Zutrittskontrolle

Zeitenwende am Horizont

Industrie 4.0 ist bereits in vielen Branchen und Unternehmen angekommen. Integrierte Sicherheitslösungen, die sich intelligent verknüpfen lassen, sind inzwischen Standard: Unter dem Stichwort „Zutritt 5.0“ bringt Interflex neue Lösungen für die Zutrittskontrolle der Zukunft auf den Markt. Eine Option für alle, die häufig in verschiedenen Niederlassungen ihres Unternehmens Zutritt benötigen: das Smartphone als Türöffner.