Image
dehn_spannung_analyse.jpeg
Foto: Dehn
Das neue Analysegerät Dehnrecord SD ist für den Einsatz im Niederspannungsnetz entwickelt worden.

Brandschutz

Analysegerät für Niederspannungsnetze

Dehn präsentiert ein neues Mess- und Analysegerät, das dem Anwender die Analyse der Spannungsqualität von dreiphasigen Niederspannungsnetzen gestattet.

Durch die für den Einsatz im Niederspannungsnetz optimierten Gerätefunktionen ist das Analysegerät prädestiniert für einen flächendeckenden Einsatz, um so ein Monitoring der Spannungsqualität mit einer Messgenauigkeit nach Klasse A bis in die Tiefe des Niederspannungsnetzes zu ermöglichen.

Einfache Installation in Niederspannungsnetzen

Dehnrecord SD ist nicht nur für den Einsatz im Niederspannungsnetz der Energieversorger, sondern für alle Niederspannungsanlagen konzipiert, angefangen bei Ortsnetzstationen, Kabelverteilerschränken, Übergabestationen von regenerativen Erzeugungsanlagen oder Ladeparks der Elektromobilität bis hin zu Kundenanlagen im gewerblichen und industriellen Bereich. Das Mess- und Analysegerät Dehnrecord SD kann standalone installiert werden. Alternativ ist mittels einer Kammschiene die direkte Anbindung an Blitzstrom- und Überspannungsableiter, wie zum Beispiel Dehnventil M2, Dehnshield oder Dehnguard ACI möglich. Beim Dehnrecord SD ist bei der Installation in Kombination mit SPDs nicht nur eine schnelle und einfache Installation ohne zusätzliche Verdrahtung sichergestellt, sondern es kann zudem auf eine separate Vorsicherung verzichtet werden.

Tool zur Planung eines Überspannungsschutzkonzepts

Das Software-Tool von Dehn bietet zur Planung eines Überspannungsschutzkonzepts einen Produktlösungsvorschlag, der alle Normvorgaben berücksichtigt.
Artikel lesen

Vielseitiges Analysegerät

Dehnrecord SD ist ein IoT-fähiges, multifunktionales Mess- und Analysegerät, welches einfach und schnell auf einer Hutschiene montiert werden kann. Die Messung der Spannungsqualität erfolgt entsprechend DIN EN 61000-4-30, Klasse A und die Analyse nach EN 50160 sowie weiteren individuellen Vorgaben von Grenzwerten. Bis zu vier Stromsensoren messen Last- und Nullleiterströme und es können daraus die entsprechenden Leistungs- und Energiewerte ermittelt werden. Zudem erfasst Dehnrecord SD permanent netzfrequente Überspannungen nach EN 50550. Durch individuelle Konfiguration können bei Bedarf auch Unterspannungen erfasst werden.

Image
Alle -Lösungen für den Schutz von Daten- und Signalübertragungssystemen hat Raycap in einem Katalog vereint.
Foto: Raycap

Brandschutz

Neuer Überspannungskatalog für Signalübertragungssysteme

Raycap präsentiert seinen komplett neu strukturierten Überspannungskatalog für den Schutz von Daten- und Signalübertragungssystemen.

Image
raycap_wechselrichter_box.jpeg
Foto: Raycap

Brandschutz

Überspannungsschutz-Anschlussboxen für Wechselrichter

Raycap erweitert sein Portfolio um ein neues Modell seiner Überspannungsschutz-Anschlussboxen für PV-Wechselrichter auf der DC-Seite.

Image
dehn_dehnselect_wohngebauede.jpeg
Foto: Dehn

Brandschutz

Tool zur Planung eines Überspannungsschutzkonzepts

Das Software-Tool von Dehn bietet zur Planung eines Überspannungsschutzkonzepts einen Produktlösungsvorschlag, der alle Normvorgaben berücksichtigt.

Image
dehn_richtlinie_blitzductor.jpeg
Foto: Dehn

Brandschutz

Überspannungsschutz für Bahninfrastruktur

Zuverlässige Systeme wie ein effektiver Überspannungsschutz sind für die Bahninfrastruktur und nicht zuletzt für die Streckensicherheit wesentlich.