Foto: Dorma

Dorma

Architects’ Darling Award in Gold und Silber erhalten

Beim diesjährigen Architects’ Darling Award erhielt Dorma in der Kategorie Sicherheitstechnik den Award in Gold und in der Kategorie Türen und Beschläge in Silber.

Verliehen wurden die Preise am 6. November 2012 im Rahmen der Gala des „Celler Werktages“. Grundlage der Auszeichnung war eine Befragung, die von Juni bis September 2012 von der Heinze Marktforschung durchgeführt wurde. Hier hatten Architekten und Planer aus dem deutschsprachigen Raum die Qual der Wahl: Aus über 200 Herstellern und Marken der Bauindustrie wurden die Favoriten bestimmt.

Zur Beteiligung aufgefordert waren die Leser des Heinze Architekten-Journals und anderer Architekturfachzeitschriften. Insgesamt wurden 2.456 Fragebögen ausgefüllt und in die Bewertung einbezogen. Damit ist dies die bundesweit größte Architektenbefragung in diesem Jahr. Der Architects’ Darling Award wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. Insgesamt wurden diesmal 23 Hersteller aus der Bauindustrie ausgezeichnet.

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung – denn hier hat keine Jury den Preis vergeben, sondern unsere Geschäftspartner“, so Nils Meinert, Area Präsident Germany. „Der Award belegt, dass wir in unserer Zusammenarbeit mit Architekten und Planern auf dem richtigen Weg sind. Gleichzeitig ist der Preis für uns Ansporn, dieses gute Verhältnis noch weiter zu intensivieren. Eine nächste Gelegenheit dazu bietet die Bau 2013 im Januar in München, wo wir nicht nur regelmäßige Rundgänge auf unserem Messestand für Architekten anbieten, sondern auch die `Nacht der Architekten` sponsern.“

Foto: Messe München

Messe München

Bau gewinnt den Architects’ Darling Award

Deutschlands Architekten haben die Bau, Messe für Architektur, Materialien, Systeme, zu ihrer beliebtesten Fachmesse gewählt. In einer Galaveranstaltung erhielt die Bau am 6. November 2012, den von der Heinze GmbH ausgeschriebenen Architects’ Darling Award.

Foto: FSB

FSB

Zweimal Gold beim Architects‘ Darling 2018

Zum wiederholten Mal erhielt FSB Gold beim Architects‘ Darling: Das Unternehmen wurde in den Kategorien „Beschläge“ und „Barrierefreiheit“ ausgezeichnet.

Jens Kronenberg (Leiter Objektmanagement von Dormakaba) und Bernd Blümmers (Leiter Vertrieb Product-Sales) nahmen die begehrten Architektenpreis „ Architects‘ Darling“ in Empfang.
Foto: Roman Thomas

Unternehmen

Dormakaba erhält mehrere Architektenpreise

Dormakaba ist als „Liebling der Baubranche“ mit vier Architektenpreisen in Gold ausgezeichnet worden.

Foto: Geze

Geze

Architects‘ Darling Award in Silber erhalten

Der Marktforschungsbereich der Heinze GmbH, eine der führenden Informationsplattformen der Baubranche, vergab als Ergebnis der bundesweit größten Architektenbefragung in diesem Jahr in der Wettbewerbskategorie Automatiktüren den Architects‘ Darling Award in Silber an Geze.