Gefahrenmanagement
Foto: Assa Abloy Sicherheitstechnik

Meldetechnik

Assa Abloy - e-PED Fluchtweg-Display-Terminal

Die Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH stellt vor: das e-PED Fluchtweg-Display-Terminal

Kurzbeschreibung:

Designorientierte Fluchttürlösung zur optimalen Bedienung einer elektrisch gesteuerten Fluchttüranlage.

Als erstes Fluchtwegsystem mit Touch-Display im Terminal ersetzt es 4 Module: Schlüsselschalter, Notauf, beleuchtetes Piktogramm und Anzeige der Zeitverzögerung. Dadurch verringert sich der Verdrahtungsaufwand und konzentriert die Funktionen auf ein Element. Durch die situative Anzeige der Funktion erleichtert es im Gefahrenfall die Bedienung. Dank des Hi-O Bus‘ kann es einfach in die Türtechnik integriert werden.

Alle relevanten Informationen wie Türstatus, Bedienung, technische Details, Wartungsinformationen können über das Display abgerufen werden.

Über den farbigen LED-Rand ist der Türzustand (offen, verriegelt) von weitem ablesbar.

Begründung:

  • Erstes System mit Touch-Display

  • Situative Bedienungsführung

  • Innovatives Design

  • Ersetzt 4 Module: Schlüsselschalter, Notauf, beleuchtetes Piktogramm, Anzeige

  • Weniger Verdrahtungsaufwand

  • Alle Informationen über Display abrufbar

  • Zeitverzögerte Freigabe bei Notschalterbetätigung (optional)

Hier geht es zur Abstimmung

Mit dem neuen Notausgangstür-Steuermodul mit EPED-Display bietet Assa Abloy Architekten und Bauherren eine einfache und moderne Lösung für die Steuerung von Fluchttüren.
Foto: Assa Abloy

Brandschutz

Notausgangstür-Steuermodul für Fluchttüren von Assa Abloy

Das kann das elegante und ultrakompakte Notausgangstür-Steuermodul von Assa Abloy für Fluchttüren.

Foto: Assa Abloy Sicherheitstechnik

Assa Abloy

Flexible Fluchttür- und Rettungswegsteuerung

Die Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH hat mit ihrer Rettungswegsteuerung 720-40 ein flexibles Modell zur Fluchttürsteuerung im Objektbereich auf den Markt gebracht.

Smarte Sensorschleusen von Dormakaba für sichere Zugänge
Foto: Dormakaba

Zutritt

Dormakaba - Smarte Sensorschleusen

Dormakaba stellt vor: die smarten Sensorschleusen für sichere Zugänge

Foto: Siemens

Siemens

Brandmeldeterminal mit Komfortbedienung

Siemens bringt das Komfort-Brandmeldeterminal FT2080 für den Einsatz in mittleren und großen Brandschutzanlagen auf den Markt. Mit seinem großen Farbdisplay mit Touch-Funktionalität ermöglicht das FT2080 die einfache Bedienung der Anlage.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×