Gefahrenmanagement
Foto: Assa Abloy Sicherheitstechnik

Meldetechnik

Assa Abloy - e-PED Fluchtweg-Display-Terminal

Die Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH stellt vor: das e-PED Fluchtweg-Display-Terminal

Kurzbeschreibung:

Designorientierte Fluchttürlösung zur optimalen Bedienung einer elektrisch gesteuerten Fluchttüranlage.

Als erstes Fluchtwegsystem mit Touch-Display im Terminal ersetzt es 4 Module: Schlüsselschalter, Notauf, beleuchtetes Piktogramm und Anzeige der Zeitverzögerung. Dadurch verringert sich der Verdrahtungsaufwand und konzentriert die Funktionen auf ein Element. Durch die situative Anzeige der Funktion erleichtert es im Gefahrenfall die Bedienung. Dank des Hi-O Bus‘ kann es einfach in die Türtechnik integriert werden.

Alle relevanten Informationen wie Türstatus, Bedienung, technische Details, Wartungsinformationen können über das Display abgerufen werden.

Über den farbigen LED-Rand ist der Türzustand (offen, verriegelt) von weitem ablesbar.

Begründung:

  • Erstes System mit Touch-Display

  • Situative Bedienungsführung

  • Innovatives Design

  • Ersetzt 4 Module: Schlüsselschalter, Notauf, beleuchtetes Piktogramm, Anzeige

  • Weniger Verdrahtungsaufwand

  • Alle Informationen über Display abrufbar

  • Zeitverzögerte Freigabe bei Notschalterbetätigung (optional)

Hier geht es zur Abstimmung