Foto: Salto Systems

Salto Systems

Ausbau des Vertriebs- und Technikteams

Toralf Lang als Außendienstmitarbeiter und Christian Witting als stellvertretender technischer Leiter erweitern das Team von Salto Systems in Deutschland.

Toralf Lang vergrößert seit 1. Juni die Vertriebsmannschaft von Salto in Deutschland. Er zeichnet für das Gebiet Sachsen, Thüringen und südliches Sachsen-Anhalt verantwortlich und ist in dieser Region für die Projektberatung sowie Betreuung der Salto Partner, Architekten und Planer zuständig. Lang kommt von Iseo Deutschland, wo er als Key Account Manager für elektronische Lösungen tätig war. Der ausgebildete Elektronikfacharbeiter und Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik hat zuvor in unterschiedlichen Unternehmen als Systemberater für Informationstechnologien, Vertriebsleiter und Leiter des Projektgeschäfts gearbeitet.

Der bisher für dieses Gebiet zuständige Außendienstmitarbeiter Thilo Mörstedt wird neu als Key Account Manager für die Akquise und Beratung von Hotelprojekten in Norddeutschland fungieren. Zugleich wird sich Ulrich Martin Schmidt, bislang als Key Account Manager für den gesamten deutschen Hotelmarkt aktiv, auf den süddeutschen Raum fokussieren.

Seit 1. April verstärkt Christian Witting das Technikteam von Sebastian Pickert. Witting hat eine Ausbildung zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikations-technik abgeschlossen und mehrere Jahre Erfahrung in der Planung und Projektierung technischer Anlagen gesammelt. Er kommt von Nedap Deutschland, wo er zuletzt im technischen Support gearbeitet und die Integration der Salto Produkte in die Nedap Aeos Lösung maßgeblich betreut hat. Bei Salto ist er als stellvertretender technischer Leiter in erster Linie für die Betreuung von Ship- und Sallis-Integrationen zuständig.

Richard Wichtel und Marco Adrian verstärken Salto in Deutschland.
Foto: Salto Systems

Personen

Verstärkung im Vertrieb und Projektmanagement

Salto hat sein Team in Deutschland erweitert. Richard Wichtel übernimmt die Position Key Account Hotel West und Marco Adrian wird Projektmanager West/Mitte.

Foto: Salto AG

Salto Systems AG

Schweizer Vertrieb und Support ausgebaut

Die Salto Systems AG mit Sitz in Eschlikon hat ihr Team für den Verkauf und technischen Support erweitert. Sechs Mitarbeiter verstärken die Mannschaft der Schweizer Niederlassung.

Foto: Salto

Salto Systems

Vertriebs- und Projektberater komplettieren Team

Salto Systems hat sein Team mit Helge Mensch und Waldemar Walker um zwei Vertriebs- und Projektberater aufgestockt und zählt nun 15 Mitarbeiter.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

Brenne verstärkt deutsches Vertriebsteam

Thorsten Brenne (32) vergrößert seit dem 15. Januar 2016 die Vertriebsmannschaft von Salto Systems in Deutschland. Seine Vertriebsregion erstreckt sich von Düsseldorf bis Cloppenburg sowie von der holländischen Grenze bis Ostwestfalen.