Foto:

Heftarchiv

Ausgabe 12/2019

Von der Privatperson übers Gewerbe bis hin zur Weltpolitik: Fischer Sicherheitssysteme sorgt für individuelle Sicherheit – mit hochwirksamen Schutzfolien sowie mit Know-how und Gesamtkonzepten nach Maß.

Evva wird 100 und blickt in die Zukunft

Unter dem Motto „Start-up seit 1919“ ließ Evva Mitte November in Wien seine 100-jährige Erfolgsgeschichte Revue passieren

Brandschutz im Krankenhaus

Krankenhäuser und Pflegeheime sind aus brandschutztechnischer Sicht eine besondere Herausforderung, da im Ereignisfall häufig Menschen geholfen werden muss, die sich nicht aus eigener Kraft retten können.

Zutrittskontrolle im Seniorenheim

Schließtechnologien effizient kombiniert: Die Seniorenheime Freiberg setzen auf Schließlösungen, die Elektronik und Mechanik vereinen.

Heftarchiv

Ausgabe 12/2018

Sogenannte „Großschadenslagen“ mit einer Vielzahl an Verletzten stellen besondere Herausforderungen an die Einsatzkräfte und erfordern spezielle Einsatztaktiken. Das gilt besonders für potenzielle Terrorangriffe, auf die Kliniken und Rettungskräfte speziell vorbereitet werden müssen.

Heftarchiv

Ausgabe 1-2/2019

Mit moderner Technik präsentiert sich Lupus-Electronics im Februar erstmals auf der Feuertrutz. Vor der Messepremiere erläuterte Geschäftsleiter Matthias Wolff im Gespräch mit PROTECTOR & WIK den Einzug der Digitalisierung in die Brandschutzbranche und die Lösungen seines Unternehmens.

Heftarchiv

Ausgabe 6/2019

Mehrtürenschleusen in Hochsicherheitsbereichen erfordern eine Steuerung, die absolut zuverlässig funktioniert und im Notfall individuell kontrollierbar ist.

Heftarchiv

Ausgabe 1-2/2018

Mit Beginn des neuen Jahres bezog der Hersteller von Sondermaschinen, die Hekuma seinen neuen Firmenstammsitz in Hallbergmoos bei München. Nach reiflicher Überlegung entschied sich das Unternehmen bei der Zutrittskontrolle für die Systeme Scala und Aperio von Assa Abloy. Mitte Januar war PROTECTOR & WIK vor Ort und sprach mit Hersteller, Errichter und Bauherren über die Vorteile elektronischer Zutrittskontrolle und die Herausforderungen bei der Integration von Offline Komponenten in ein Online-System.