Die Türtechnik von Geze wurde mit dem Bronze Award des Architects’ Darling ausgezeichnet.
Foto: Lorenz Frey/Geze GmbH
Die Türtechnik von Geze wurde mit dem Bronze Award des Architects’ Darling ausgezeichnet.

Unternehmen

Award Architects‘ Darling geht an Geze

Die Geze Türtechnik wird erneut als Architects’ Darling mit einem Award ausgezeichnet.

Rund 1.900 Architekten und Planer haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Abstimmung zu den Architects’ Darlings beteiligt; die Türtechnik von Geze haben sie mit dem Bronze Award ausgezeichnet. Damit konnte das Traditionsunternehmen bereits zum wiederholten Mal in dem Wettbewerb punkten.

Beim Award Architects’ Darling entscheiden Praktiker

Für sie sei ein Award bei Architects’ Darling besonders wertvoll, weil hier keine Design-Jury entscheide, sondern sehr viele Menschen aus der Praxis abstimmten, so Marco Zaoral, Team Lead Internal Building Project Consulting bei Geze. Für das Unternehmen sei das ein tolles Feedback, dass sie wirklich auf die Bedürfnisse im Markt eingehen und hier Mehrwert liefern würden – von der Planung bis hin zur Bauausführung.

Geze zeigt Neuheiten auf Architekten-Messe

Geze präsentiert Ende April auf der „Architect@Work“ 2022 in München Lösungen, die vor allem für Architekten und Planer interessant sind.
Artikel lesen

Je nach Einbausituation müssen Türen heute vielfältige Vorgaben aus Brand-, Einbruch-, Wärme- und Schallschutz sowie zur Barrierefreiheit erfüllen. Rasant steigende Energiekosten und deutlich erhöhte Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden kommen hinzu. Daraus ergeben sich sehr komplexe Anforderungsprofile an einzelne Türen wie auch an das Management aller Türen eines Gebäudes. Geze bietet Architekten, Planern und Verarbeitern deswegen für die Planung, Installation und Inbetriebnahme von komplexen Türanlagen individuelle Beratung über alle Projektphasen hinweg an. Dazu gehören praktische Planungs- und Management-Tools wie kostenfreie BIM-Objekte, Textbausteine für Ausschreibungen oder Installationsanleitungen und Checklisten.

Foto: Geze

Geze

Architects‘ Darling Award in Silber erhalten

Der Marktforschungsbereich der Heinze GmbH, eine der führenden Informationsplattformen der Baubranche, vergab als Ergebnis der bundesweit größten Architektenbefragung in diesem Jahr in der Wettbewerbskategorie Automatiktüren den Architects‘ Darling Award in Silber an Geze.

Foto: Siedle

Siedle

Silber beim Architects' Darling Award

Architekten und Planer wählten mit dem Architects' Darling Award 2011 die kompetentesten Hersteller – und Siedle erreichte im Bereich „Elektroinstallation" auf Anhieb Platz zwei.

Foto: Dorma

Dorma

Architects’ Darling Award in Gold und Silber erhalten

Beim diesjährigen Architects’ Darling Award erhielt Dorma in der Kategorie Sicherheitstechnik den Award in Gold und in der Kategorie Türen und Beschläge in Silber.

Foto: Messe München

Messe München

Bau gewinnt den Architects’ Darling Award

Deutschlands Architekten haben die Bau, Messe für Architektur, Materialien, Systeme, zu ihrer beliebtesten Fachmesse gewählt. In einer Galaveranstaltung erhielt die Bau am 6. November 2012, den von der Heinze GmbH ausgeschriebenen Architects’ Darling Award.