Image
axis_tour_mitteleuropa_2.jpeg
Foto: Axis
Axis bringt mit seiner Experience Center-Tour aktuelle Lösungen zu seinen Kunden direkt vor Ort.

Unternehmen

Axis mit Experience Center auf Tour

Axis Communications ist noch bis November mit dem Axis Experience Center (AEC) auf Tour durch Mitteleuropa zu seinen Partnern und Kunden.

Ist das Axis Experience Center (AEC) in Ismaning bei München sonst der Treffpunkt, um das Produktportfolio hautnah zu erleben, wurden die aktuellen Netzwerklösungen zu Videoüberwachung/-analyse und Zutrittskontrolle sowie Sprechanlagen und Audiosysteme nun auf Räder und auf Tour gepackt.

Netzwerklösungen auf Tour

Ob Netzwerk-Video wie Panorama- und Wärmebildkameras, Zutrittskontrolle, Radar, IP-Audiolösungen oder die am Körper getragene Axis Bodycam – Ziel der Tour ist es, Partnern und Kunden vor Ort die verschiedenen Netzwerklösungen mit all ihren Funktionalitäten und Möglichkeiten zu präsentieren, sowie einen persönlichen Austausch über aktuelle Anforderungen zu ermöglichen.

Dabei zeigt Axis insbesondere seine End-to-End-Lösungen. Diese bestehen aus optimal aufeinander abgestimmten Komponenten aus dem gesamten Axis Portfolio, sind stets auf kundenspezifische Bedürfnisse zugeschnitten und bieten damit auch kleinen und mittelständischen Unternehmen umfassende, benutzerfreundliche Sicherheitssysteme aus einer Hand. Netzwerk-Videorekorder wie der Axis S3008 Recorder, Videoverwaltungssysteme wie Axis Camera Station oder die neue Axis Camera Station Secure Entry für IP-Zutrittskontrollsysteme hat der Technologieführer daher ebenfalls mit im Gepäck.

Axis entwickelte vor 25 Jahren die erste Netzwerk-Kamera

Mit seiner Netzwerk-Kamera legte Axis Communications 1996 den Grundstein für die Umstellung der Branche von analoger zu IP-basierter Videoüberwachung.
Artikel lesen
Image
Foto: PWC

Hacker-Abwehr

Cyber Security Experience Center für Kritische Infrastrukturen

Das Cyber Security Experience Center der Pricewaterhousecoopers GmbH in Frankfurt spricht Experten aus dem Bereich Kritischer Infrastrukturen an.

Image
Foto: Axis Communications

Axis

Experience Days von Ingram Micro begleitet

Axis Communications begleitet die Experience Days von Ingram Micro in Deutschland. Bei den Vorträgen geht es um Videoüberwachungslösungen für kleine und große Systeme und die dazugehörigen Storage-Lösungen, USV-Technologie sowie Videoanalyse.

Image
axis_academy_joerg-rech.jpeg
Foto: Axis Communications

Unternehmen

Axis Communications Academy setzt auf Onlinekurse

Während die Trainings der Axis Academy früher im Schulungszentrum in Ismaning oder bei Partnern  stattfanden, wurden sie nun mit Onlinekursen digitalisiert.

Image
Foto: Ingram Micro

Ingram Micro

Zweite Runde der Experience Days gestartet

Ingram Micro geht mit seiner Veranstaltungsreihe aufgrund der großen Nachfrage mit sechs weiteren Terminen ab August in die zweite Runde. Bei den Experience Days präsentieren Hersteller aus den Bereichen Videoüberwachung, Videomanagement und Storage sowie USV-Technologie die Zusammensetzung einer leistungsfähigen Videoüberwachungslösung.