Foto: Mobotix

Mobotix Partnerkonferenz

"Beginn einer neuen Reise"

Auf der größten Konferenz seiner Unternehmensgeschichte mit 234 Teilnehmern aus 46 Ländern stellte Mobotix Partnern und Kunden die neue Unternehmensstrategie vor. Im Zentrum stand die Entwicklung hochwertiger Lösungen für unterschiedliche Marktsegmente.

Die dreitägige Veranstaltung in Langmeil, Kaiserslautern, umfasste über 20 Vorträge zu Markttrends, Vorgestellt wurde unter anderem die neue Unternehmens-strategie mit dem Schwerpunkt „Beyond Human Vision", die Vertriebsstrategie und technische Themen wie Cyber Security und IoT sowie die neue Mobotix—Website.

Die Breakout-Sessions am dritten Tag beinhalteten regionale Updates und "Expert Panels", die Partner mit leitenden Führungskräften des Produktmanagements, Entwicklern und Lösungsspezialisten zusammenbrachten. Zudem bot die GPC Raum für die Vorstellung von Projektbeispielen verschiedenster Kunden wie McDonald's (Deutschland), der Jashanmal Group (Dubai) und der Belfius Bank (Belgien). Weiter wurden Initiativen in Singapur, den USA, Australien und Griechenland präsentiert. Zum ersten Mal stellte Mobotix ein erweitertes Technologie-Partnerprogramm vor, mit Gold-Sponsoring von Konica Minolta, Genetec, Strops und Milestone sowie elf weiteren Silber-Sponsoren aus den Bereichen Storage, Gesichtserkennung, portable Überwachung, Wireless Connectivity und IoT.

„Unsere Global Partner Conference stellt den Beginn einer neuen Reise für Mobotix dar, die auf den bisherigen Traditionen und Werten beruht, gleichzeitig aber den Übergang auf einen neuen Pfad zeigt. Diesen Weg werden wir gehen, um die Chancen von morgen nutzen zu können", sagte Thomas Lausten, Chief Executive Officer: „Mobotix ist im Wandel. Teil dieser Entwicklung ist es, eine Zukunft mit einer neu entdeckten Leidenschaft und Offenheit zu gestalten, die Industriestandards und Drittpartner mit dem Ziel einbezieht, höherwertige Lösungen zu liefern.“

“Unser neues Leitbild Beyond Human Vision ist das Herzstück einer Philosophie, bei der wir Videosicherheit als Teil eines größeren Ganzen verstehen. Mobotix ist dabei die grundlegende Plattform für innovative Antworten auf die aktuellen Herausforderungen in der Fertigung, im Einzelhandel, im Gesundheitswesen, im Transportwesen als auch in vielen anderen Bereichen.”

Foto: PROTECTOR & WIK, Andreas Albrecht

Mobotix Partnerkonferenz

Welt der neuen Möglichkeiten

Die Global Partner Conference (GPC) 2018 von Mobotix in Frankenthal stand Ende Oktober im Zeichen der weltweiten Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen. Mit mehr als 400 Teilnehmern war die Konferenz die größte der Unternehmensgeschichte.

Mit dem App-basierten System Mobotix 7, das auf der GPC 2019 vorgestellt wurde, wird die Kamera zur Plattform.
Foto: Mobotix

Unternehmen

Wie die Kamera zur Plattform wird

Mobotix präsentierte auf der GPC 2019 seine neue Plattform M7. Das App-basierte System ermöglicht die Integration verschiedenster Anwendungen in der Kamera.

Foto: Mobotix

Mobotix

Yuji Ichimura wird Vorsitzender im Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Mobotix AG hat einen neuen Vorsitzenden. Yuji Ichimura, Executive Officer bei Konica Minolta, Inc., dem Mehrheitsaktionär von Mobotix, wurde als Vorsitzender in den Aufsichtsrat des Unternehmens bestellt.

Foto: Petra Bork/ Pixelio.de

Mobotix

Investitionen erhalten

Mobotix und Konica Minolta haben eine Vereinbarung über die mittelfristige Technologieentwicklung abgeschlossen. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Konica Minolta initial eine Summe von 1,5 Millionen Euro in die Technologieentwicklung von Mobotix investieren.