Image
Die Fachausschuss-Mitglieder wurden unter anderem über nationale und internationale Normungsaktivitäten informiert.
Foto: BHE
Die Fachausschuss-Mitglieder wurden unter anderem über nationale und internationale Normungsaktivitäten informiert.

Verbände

BHE-Fachausschuss NSL feiert Jubiläum

Anlässlich seiner Frühjahrssitzung 2022 feierte der Fachausschuss NSL im BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. sein zehnjähriges Jubiläum.

Im BHE-Fachausschuss NSL diskutieren Betreiber von Notruf- und Serviceleitstellen, Alarmempfangsstellen-Betreiber, Kundenvertreter sowie Software- und Technikhersteller über aktuelle Marktentwicklungen mit der Zielsetzung, den dynamischen Veränderungsprozess in der Leitstellenbranche für alle Marktteilnehmer transparent zu machen und aktiv mitzugestalten.

Unter anderem werden die Fachausschuss-Mitglieder über nationale und internationale Normungsaktivitäten auf dem Laufenden gehalten, wobei ein Schwerpunkt auf der DIN EN 50518 für Alarmempfangsstellen sowie der VdS-Richtlinie 3138 für Notruf- und Serviceleitstellen liegt. Durch die Entsendung von Delegierten in die entsprechenden Normengremien werden die Interessen der BHE-Mitglieder bei der Bearbeitung der Normen proaktiv und fachlich bestmöglich vertreten. Wiederholt konnten hierbei erfolgreich die mittelständisch geprägten Interessen der Mitglieder eingebracht und entsprechende Änderungen sowie Erleichterungen erreicht werden.

BHE verleiht erste Cyber-Security-Zertifikate

Der BHE hat erstmals seine Cyber-Security-Zertifikate verliehen, die er im Rahmen seiner Cyber-Sicherheitsinitiative anbietet.
Artikel lesen

BHE-Fachausschuss plant weitere Seminare

Außerdem plant der Fachausschuss Seminare zu aktuellen Themen und erarbeitet Informationsschriften zur Erläuterung und Umsetzung der VdS-Richtlinien, Normen oder zu NSL-Mitarbeiterqualifizierungen. Zu aktuellen Marktentwicklungen werden nach Möglichkeit für jede Sitzung Fachreferate zu interessanten Themen der Leitstellentechnik oder des Normen-/Richtlinienumgangs organisiert.

Interessenten, die sich gerne ein genaueres Bild von der Arbeit des Fachausschusses machen möchten, haben hierzu bei der nächsten Sitzung am 2. November 2022 in Fulda Gelegenheit, eine Gastteilnahme ist möglich. Nähere Informationen zum Fachausschuss finden sie auch auf der BHE-Homepage.

Image
Foto: Kalscheuer

BHE

Leitstellenausschuss FA-NSL gegründet

Der Bundesverband der Hersteller und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen e.V. (BHE) gründet einen Fachausschuss für Notruf- und Serviceleitstellen (FA-NSL).

Image
Foto: BHE

Perimeter Protection 2018

BHE-Fachausschuss Perimeter vor Ort

Der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. hat derzeit über 990 Mitglieder. Als Kommunikationsplattform für alle, die mit Sicherheit zu tun haben, bietet er auch auf der Perimeter Protection 2018 umfangreiche Informationen zur Freigeländeüberwachung.

Image
Foto: BDSW

BDSW

Doppelspitze für Fachausschuss Ausbildung

Der Fachausschuss Ausbildung des BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft steht unter neuer Führung. Nach dem Rücktritt des bisherigen Vorsitzenden Gerhard Behrens wurden Gabriele Biesing und Frank Schimmel gemeinsam zum Vorsitzenden gewählt.

Image
Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

BHE

Fachausschuss für Sicherheitsbeleuchtung

Der BHE gründet zum Thema Sicherheitsbeleuchtung und dynamische Fluchtweglenkung einen neuen Fachausschuss.