Flexidome IP Starlight 800i
Foto: Bosch Building Technologies

Video

Bosch - Flexidome IP Starlight 800i

Bosch Building Technologies stellt vor: der Flexidome IP Starlight 800i

Kurzbeschreibung:

Erneut treibt Bosch den technologischen Fortschritt mit der Einführung der Flexidome IP Starlight 8000i Dome-Kamera an. Die Kameras erfassen Bilder mit hoher Detailgenauigkeit (bis zu 4K ultra HD mit Starlight und HDR), bieten neueste Techniken zum Bitraten-Management, state-of-the-art Intelligent Video Analytics und verbesserte Methoden zur Datensicherheit.

Dank der drahtlosen Konfiguration muss die Kamerakuppel nicht abgenommen werden. Auch die manuelle Ausrichtung der Kamera auf den zu überwachenden Bereich ist nicht notwendig. Die innovative drahtlose Inbetriebnahme kann per Fernzugriff erfolgen. Dadurch lässt sich die Installationszeit um bis zu 75 % verringern.

Begründung:

Die innovative Technologie der Flexidome IP Starlight 8000i ermöglicht eine Vereinfachung des gesamten Prozesses: von der Vorkonfiguration und Installation bis zur Inbetriebnahme generiert sie eine Zeitersparnis von bis zu 75%. Die Installation erfolgt in drei Schritten: Montage der Halterung, Verbindung der Kabel und Befestigung des Kameramoduls.

Durch die drahtlose Inbetriebnahme aus der Ferne kann das Kameramodul für die Installation und Konfiguration versiegelt bleiben. Die Kamera muss demnach nicht mehr manuell ausgerichtet werden, sondern wird via Tablet oder Smartphone drahtlos auf das Sichtfeld angepasst. Korrekturen nach der Installation können ebenfalls aus der Ferne vorgenommen werden, um Zeit, Aufwand und Ressourcen zu sparen.

Die Kamera geht einen Schritt weiter in Richtung maschinelles Lernen – die Trainer Funktion sorgt für noch bessere Kundenanpassung und Genauigkeit. Vereint wird dies mit dem höchsten Level an Detailgenauigkeit, auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Hier geht es zur Abstimmung