Image
gu_gemos_zutrittssoftware.jpeg
Foto: Gretsch-Unitas
Die browserbasierte Software Gemos Access von BKS minimiert den Administrationsaufwand und schafft Flexibilität.

Zutrittskontrolle

Browserbasiertes Zutrittssystem schafft Flexibilität

Mit Gemos Access – dem Zutrittskontrollsystem von BKS – wird browserbasierte Zutrittssteuerung mit höchster Flexibilität ermöglicht.

Mit dem browserbasiertes Zutrittssystem Gemos Access von BKS ist es möglich eine Vielzahl von Sicherheitsanforderungen rund um die Tür flexibel zu umzusetzen – und das nur mit einem System. Ob es die Zutrittssteuerung in Zusammenschluss mit der Fluchtwegtechnik oder der elektronischen Schließtechnik ist, alle Systeme werden direkt an der Tür sinnvoll miteinander verbunden. Selbst eine Einbindung in ein bestehendes Gebäudemanagementsystem und die Kopplung mit Fremdsystemen ist möglich.

Tür- und Fluchtwegsteuerung, Einbruchmelde- und Schließtechnik

Die Einsatzmöglichkeiten von Gemos Access reichen vom Offline-Zutrittskontrollsystem für kleine Anwendungen bis hin zum modularen und voll integrierten Teil des Gebäude-, Sicherheits- oder Gefahrenmanagementsystems. Die Bedienoberfläche von Gemos Access überzeugt durch eine hohe Nutzerfreundlichkeit. Eine übersichtliche Menüführung, vordefinierte Einstellungen und ein Geräteerkennungsassistent sorgen für ein komfortables Handling.

Mit neuen Hygiene-Türgriffen Covid-19 bekämpfen

BKS hat sein Beschlagprogramm an Türgriffen für mehr Hygiene im Kampf gegen Covid-19 um Produkte mit einer antimikrobiellen Oberfläche erweitert.
Artikel lesen

Browserbasierte Software minimiert den Administrationsaufwand

Gemos Access hat sich in vielen erfolgreich umgesetzten Projekten als ausgereiftes Zutrittskontrollsystem bewährt. Erfahrungen und Kundenfeedback fließen kontinuierlich in die weitere Entwicklung des Systems ein. Zutrittskontroll-, Fluchttürsteuerungs- und Überwachungssysteme werden zentral angebunden. Die offene Schnittstellenarchitektur erlaubt die Anbindung etwa über RS485. Die Kopplung beziehungsweise Integration von Gemos Access in das Gemos-Managementsystem kann aufgrund des gleichen Softwarekerns nahtlos erfolgen.

Wirtschaftlich und flexibel Zutritte regeln und verwalten

Beim Einsatz von Gemos Access sind höchste Wirtschaftlichkeit und Flexibilität garantiert, denn zukünftige Erweiterungen können direkt an der Tür integriert werden. Problemanfällige Überschneidungen von Gewerken und kostenintensive Doppelausbauten werden somit vermieden. Ob Zutrittskontrolle, Überfall- und Einbruchmeldeanlage oder Fluchtwegsteuerung – Gemos ist eine universelle und wirtschaftliche Lösung, die auf Planungssicherheit setzt.

Alle Produktkomponenten werden langfristig auf dem aktuellsten Stand der Technik gehalten und tragen durch lange Lebenszyklen zur Wirtschaftlichkeit bei.

Funktionsübersicht der browserbasierten Zutrittssoftware

Gemos Access bietet eine Fülle von Funktionen, um alle Sicherheitsanforderungen rund um die Tür erfüllen zu können. Ob als Einstiegssystem mit nur wenigen Zutrittspunkten oder als komplexe Lösung für große Objekte – das System steht in vielfältigen Systemgrößen und mit individuell anpassbaren Leistungsmerkmalen und Modulen für unterschiedliche Anforderungen zur Verfügung.

Foto: Siemens

Siemens

TÜV-zertifiziertes Zutrittssystem

Siemens hat die IT-Sicherheit seines Zutrittssystems Siport 3.0 von der TÜV Trust IT GmbH zertifizieren lassen. Sämtliche relevanten Soft- und Hardwarekomponenten haben die Prüfungen bestanden.

Image
wanzl_gluecksspiel_besucher.jpeg
Foto: Wanzl

Zutrittskontrolle

Zutrittssystem für Spielhallen

Mit dem Zutrittssystem von Wanzl können Spielhallen in einer Sperrdatei hinterlegten Besuchern den Zutritt automatisch verwehren.

Foto: Primion

Primion

Zutrittssystem setzt auf Schnittstellen

Prime Webaccess von Primion sorgt für den sicheren Ausschluss nicht berechtigter Personen und die übersichtliche Steuerung aller Abläufe im Zutrittsmanagement. Dafür werden etwa Schnittstellen zur Zeiterfassung, zur Gefahrenmeldetechnik und durch die integrierte Videotechnik bereitgestellt.

Foto: Kentix

Kentix

Integriertes IT-Alarm- und Zutrittssystem

Kentix, Hersteller von Smart Building Security-Produkten für professionelle User, stellt sein neues integriertes 360 Grad Sicherheitssystem vor. Durch den konsequenten Einsatz von IoT-Technologien lassen sich damit die Anforderungen an eine moderne IT-basierte Zutritts- und Alarmlösung einfach umsetzen.