Der Eco-System Alliance Congress befasst sich vor allem mit DSGVO und Cybersicherheit. Ein Highlight ist der Hikvision Truck, der die neueste Technik des Unternehmens zeigt.
Foto: Hikvision

Veranstaltungen

Cybersicherheit auf dem Eco-System Alliance Congress

Hikvision lädt am 18. und 19. September zum ersten Hikvision Eco-System Alliance Congress (HESAC) unter der Überschrift Cybersicherheit und DSGVO ein.

In der ehemaligen Schwerindustriehalle Fredenhagen in Offenbach bei Frankfurt am Main werden sich die Hikvision Technologiepartner versammeln, um die gelebte Partnerschaft im Rahmen des Hikvision Eco-System Alliance Congressmit den Themen Cybersicherheit und DSGVO zu würdigen. Unter den Partnern finden sich die großen Namen der Branche: Western Digital, Milestone, Intercoax, Itech Secure und Seagate sind nur einige der 20 Partner, die die gesamte Bandbreite aus mit Hikvision Produkten integrierter Software und Hardware präsentieren.

DSGVO und Cybersicherheit sind wichtige Themen auf dem HESAC

Neben der Ausstellung bietet sich für Teilnehmer auch die Möglichkeiten, interessanten Vorträgen zum Thema DSGVO und Cybersecurity anzuhören. Zwei Gastredner konnte Hikvision Deutschland zu diesem Zweck für die Veranstaltung gewinnen:

Thomas Schmidt beschäftigt sich seit 1986 mit den Themen Informationssicherheit, Revision, Risikomanagement und Datenschutz und durfte einen ähnlichen Vortrag zur EU-DSGVO bereits auf der Security in Essen sowie der it-sa in Nürnberg halten.

Chuck Davis ist ein Veteran in Cybersicherheit mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in verschiedenen Technologie- und Management-Positionen im Bereich Cybersicherheit unter anderem bei IBM und Hershey’s, und ist seit 2017 Director of Cybersecurity für Hikvision USA.

Hikvsion Truck präsentiert aktuelle Technik

„Wir freuen uns auf zwei intensive Tage voller Gespräche und neuer Erkenntnisse, ob während der Tagesveranstaltung oder in entspannter Umgebung beim Abendevent“, sagt Tim Hancock, Partner Alliance Manager bei Hikvision Deutschland. „Der HESAC steht als erster seiner Art vor einer hoffentlich langen Reihe ähnlicher Veranstaltungen, hier, in Europa und weltweit.“ Als weiteres Highlight wird der Hikvsion Truck auf dem großzugigen Außengelände zu finden sein. Auch hier können sich Besucher über beide Tage hinweg die neueste Technik von Hikvision ansehen und ungeklärte Fragen von den anwesenden Spezialisten beantworten lassen.