Das dritte Jahr in Folge belegt Dahua Technology den zweiten Platz im Security 50 Ranking von A&S.
Foto: Dahua

Unternehmen

Dahua behauptet zweiten Platz im Security 50 Ranking

Das dritte Jahr in Folge belegt Dahua Technology den zweiten Platz im Security 50 Ranking von A&S.

Das Security 50 Ranking der internationalen Zeitschrift A&S, bei dem Dahua Technology seit 2018 jährlich den zweiten Platz belegt, gibt einen Überblick über die Verkaufserlöse der 50 einflussreichsten internationalen Unternehmen im Bereich der physischen Sicherheit. In diesem Jahr belegt Dahua Technology mit einem Bruttoumsatz von 26.149.430.652,42 CNY (3,73 Milliarden USD) erneut den zweiten Platz, was einer Steigerung von 10,50% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Zweiter Platz im Security 50 Ranking bestätigt Unternehmenskurs

Die Tatsache, dass Dahua das dritte Mal in Folge den zweiten Platz im Security 50 Ranking erreicht hat, bestätigt nach Überzeugung des Unternehmens dessen Engagement für Innovation, Qualität und Service, wodurch ein Mehrwert für den Städtebetrieb, Unternehmensführungen und Verbraucher geschaffen werde.

Mit seinen mehr als 16.000 Mitarbeitern, von denen mehr als 50% im Bereich Forschung und Entwicklung tätig sind, hat sich Dahua Technology der technologischen Innovation verschrieben und seine Investitionen in Forschung und Entwicklung kontinuierlich erhöht, wobei bereits seit mehreren Jahren etwa 10% des jährlichen Umsatzes in diese Richtung fließen. Das Ergebnis davon ist, dass die KI-Algorithmen von Dahua zwischen 2016 und 2020 in über 30 internationalen Rankings den ersten Platz erreichten.

Entschlossen die Chancen der Coronakrise nutzen

Michael Eytzinger äußert sich im Interview über seine Ziele bei Dahua Technology und die Chancen, die die Coronakrise dem Sicherheitstechnik-Markt bietet.
Artikel lesen >

2020 war für Dahua das Jahr der Innovationen

Auf der Grundlage der Marktbedürfnisse und in Übereinstimmung mit dem technologischen Entwicklungstrend kündigte Dahua Technology im Januar letzten Jahres die Einführung seines Kernprodukts 2020 an. Es umfasst die wichtigste Weiterentwicklung der Over-Coax-Technologie HDCVI 6.0, KI (Wizsense/Wizmind) sowie die Full-Color-Technologie, die eine hervorragende Leistung bei extrem schlechten Lichtverhältnissen bietet. Darüber hinaus stellte Dahua Technology als Antwort auf die Covid-19-Pandemie Anfang März auch die Dahua High Accuracy Temperature Monitoring Solution (Hochpräzise Temperaturüberwachungslösung) vor. Kurz darauf kam diese in rund 100 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt zur Anwendung und bot den lokalen Gemeinden zusätzlichen Schutz.

Außerdem brachte Dahua Technology im August seine Drei-in-Eins-Kameralösung, auch als „TiOC“ bezeichnet, auf den Markt. Mit ihrer Full-Color-Überwachung rund um die Uhr, aktiver Abschreckung und dem KI-Einsatz in Wizsense IP-Kameras, HDCVI 6.0-Kameras & XVRs sowie den kommenden PTZ-Kameras eignet sich die Lösung unter anderem für Geschäfte, Lagerhallen, Feuerwehrzufahrten, Villen und ähnliche Flächen.

Dahua Technology veranstaltet Online-Partnertag 2020

Mit 26 Partnern veranstaltet Dahua am 1. Dezember seinen Online-Technologiepartner-Tag. Vorbild ist die erfolgreiche Veranstaltung in Madrid vergangenes Jahr.
Artikel lesen >

Partnertag als Online-Veranstaltung am 1. Dezember

Am 1. Dezember 2020 wird Dahua Technology seine Online-Veranstaltung zum Partnertag mit dem Thema „Intelligenter zusammen" abhalten. Vorgestellt wird unter anderem das Dahua ECO-System. 26 Technologiepartner werden Lösungen aus dem Bereich Sicherheit und IoT vorstellen.

Das Erreichen des zweiten Platzes im Security 50 Ranking zum dritten Mal in Folge spiegelt nach Ansicht Dahuas die wachsende globale Präsenz des Unternehmens und die Anerkennung wider, die man von Kunden und Partnern in der Industrie genießt. Man werde sich weiterhin auf „Innovation, Qualität und Service“ konzentrieren, um seinen Auftrag zu erfüllen, „eine sicherere Gesellschaft und ein intelligenteres Leben zu fördern“, so das Unternehmen.

Dahua Technology hat seinen Jahresbericht 2019 veröffentlicht. Demnach ist der Hersteller 2019 dank präziser Investitionen um über 10 % gewachsen.
Foto: Dahua Technology

Unternehmen

Stetiges Wachstum dank präziser Investitionen

Dahua Technology hat seinen Jahresbericht 2019 veröffentlicht. Demnach ist der Hersteller 2019 dank präziser Investitionen um über 10 % gewachsen.

Szenenbeispiele vom Dahua Beyond CCTV Day in Singapur und vom Dahua Technology Day in der Türkei.
Foto: Dahua Technology

News

Dahua demonstriert neueste Technologien

Dahua hat Ende 2018 weltweit neueste Produkte präsentiert. Die Rangliste „Security 50“ des Magazins a&s führt den Hersteller inzwischen auf Platz zwei.

Foto: Simonsvoss

Simonsvoss

Top 50 der größten Sicherheitshersteller

Simonsvoss zählt erneut zu den weltweiten Top 50 unter den Sicherheitsherstellern. Dieses Ranking wird herausgegeben von dem in Asien erscheinenden Sicherheitsmagazin A&S Asia.

Mit 26 Partnern veranstaltet Dahua am 1. Dezember seinen Online-Technologiepartner-Tag. Vorbild ist die erfolgreiche Veranstaltung in Madrid vergangenes Jahr.

Unternehmen

Dahua Technology veranstaltet Online-Partnertag 2020

Mit 26 Partnern veranstaltet Dahua am 1. Dezember seinen Online-Technologiepartner-Tag. Vorbild ist die erfolgreiche Veranstaltung in Madrid vergangenes Jahr.