Foto: Indexa

Indexa

Das Haus intelligent schützen

Indexa zeigt auf der Security 2016 in Halle 2, Stand 2A21 das Smart Security System 700. Es bietet Sicherheit für jedes Zuhause und kann per App über Wlan und Internet von überall aus gesteuert werden.

Die Anlage setzt auf einen aktiven Einbruchschutz durch Anwesenheitssimulation: So ist es beispielsweise möglich, ein Licht im Treppenhaus anzuschalten, wenn eine Bewegung außerhalb des Hauses erkannt wird. Dadurch werden Einbrecher bereits abgeschreckt, bevor sie in die Wohnung gelangen. Als zweite Stufe sind Öffnungsmelder für das System 700 verfügbar, welche die Sirene per Funk auslösen und potentielle Einbrecher durch den lauten Alarmton vertreiben, sobald das Fenster geöffnet wird. Die Innenräume werden zusätzlich durch Bewegungsmelder abgesichert. Im Alarmfall ertönen die lauten Sirenen und es erfolgt eine Benachrichtigung per App aufs Smartphone. Dabei fungiert die Zentrale als Schnittstelle zwischen den Funkkomponenten und der Smartphone-App.

Ein besonderer Vorteil des Systems ist, dass über die App jede Komponente individuell programmiert werden kann. So kann der Anwender selbst definieren, ob bei Drücken einer Taste oder Öffnen einer Tür beispielsweise eine Sirene ertönt, ein Gerät geschaltet wird oder Personen benachrichtigt werden sollen. Auch hat der Anwender die Kontrolle über die Anlage und kann jederzeit eingreifen, etwa indem er die Sirenen per Smartphone deaktiviert.

Dabei ist die Anlage modular und einfach erweiterbar. Ein Brandschutz durch Rauchmelder oder die Steuerung von elektrischen Geräten ist über die App bequem möglich. Auch können die Außenkamera AC60 mit Infrarotausleuchtung sowie die steuerbare Innenkamera AC70 mit Wechsel-sprechfunktion bequem ins System integriert werden. Ob Wohnung oder Einfamilienhaus, jeder Anwender kann das System 700 individuell an seinen Anwendungsfall anpassen.

Foto: Indexa

Sicherheitsexpo 2016

Indexa mit smarten Neuheiten

Die Indexa GmbH wartet zur Sicherheitsexpo mit zahlreichen smarten Neuheiten aus den Segmenten Videoüberwachung und Alarmtechnik auf. Auch wirksamer Einbruchschutz wird auf dem Messestand thematisiert.

Foto: Indexa

Indexa

Videoaufnahmen in Full-HD-Qualität

Das neue Überwachungskameraset DW700 von Indexa bietet detailgenaue Aufnahmen und Live-Bilder in Full-HD-Auflösung. Je nach Wunsch können die Funktionen der Überwachungskamera auf dem im Set enthaltenen Multifunktionsmonitor mit Neun-Zoll-Touchdisplay oder aus der Ferne per Smartphone-App bedient werden.

Foto: Indexa

Indexa

Sehen, sprechen, öffnen

Die neue Türsprechstelle AVT700 von Indexa kann mehr als eine gewöhnliche Türsprechanlage: Der Hauptvorteil ist die einfache Bedienung per kostenloser App, die für Sicherheit und Komfort sorgt.

Foto: Indexa

Indexa

Funk-Überwachungskameraset in HD

Das Überwachungskameraset DW600 von Indexa ermöglicht App-basierte Videoüberwachung in HD-Auflösung. Zahlreiche Funktionen der Überwachungskamera können auf dem im Set enthaltenen Multifunktionsmonitor oder aus der Ferne per Smartphone-App bedient werden.