Image
Black Edition: Die mechanischen Schließzylinder von Dormakaba sind jetzt auch in Schwarz  erhältlich.
Foto: Dormakaba
Black Edition: Die mechanischen Schließzylinder von Dormakaba sind jetzt auch in Schwarz erhältlich.

Zutrittskontrolle

Design-Option in Schwarz für Schließzylinder

Die mechanischen Schließzylinder von Dormakaba sind mit der neuen Black Edition  jetzt auch in Schwarz erhältlich.

Dormakaba bringt mit seiner Black Edition eine schwarze Design-Variante seiner mechanischen Schließzylinder auf den Markt. Generell werden Schließzylinder gerne veredelt, damit sie sich mit ihren Farben optisch gut in ihre Umgebung einfügen und zu vorhandenen Systemen passen. Der Trend zu starken Farbakzenten in der Innenarchitektur ist nach wie vor aktuell. Dabei spielen schwarze Elemente eine große Rolle. Gab es die mechanischen Schließzylinder von Dormakaba bisher schon in den unterschiedlichsten Oberflächenausführungen, gesellt sich jetzt mit der neuen Zylinderoberfläche Schwarz matt ein aufregendes Schwarz dazu.

Schließzylinder in edlem Schwarz vereinen Sicherheit und Trend

Die Schließzylinder in edlem Schwarz vereinen Sicherheit und Trend und sind sowohl für Zacken- als auch für Wendeschlüsselsysteme EU erhältlich. Mit Aufnahme der neuen Oberfläche Schwarz matt erweitert sich das Zylinderportfolio um einen echten Hingucker. Die schwarzen Zylinder fügen sich perfekt in das Dormakaba Produktsortiment rund um schwarze Beschläge, Türschließer, Drücker usw. ein und bieten den Unternehmen neue Möglichkeiten für eine harmonische Gesamtlösung mit einheitlichen Oberflächen. So lassen sich schwarze Schließzylinder zum Beispiel unauffällig in Fluchtwegsysteme integrieren.

Digitale Planungstools für Architekten und Planer

Dormakaba hat digitale Planungstools entwickelt, die Architekten und Planer bei der Türplanung ihrer Projekte in allen Bauphasen unterstützen.
Artikel lesen

Verschiedenste Bauformen und Designs der Schließzylinder wählbar

Egal, ob die Schließzylinder auffällig oder unauffällig eingebaut werden sollen, das Dormakaba Produktportfolio bietet für die unterschiedlichsten Anforderungen und Einsatzzwecke eine passende Lösung. So können Unternehmen zwischen verschiedensten Bauformen wählen, vom Doppelzylinder in unterschiedlichen Längenversionen, über Drehknopfzylinder, Halbzylinder etwa für den Einbau in Schalter oder Toranlagen, bis hin zu WC-Zylindern für das stille Örtchen und Blechmontagezylindern für den Einbau in Briefkastenanlagen. Dank des breiten Portfolios lassen sich auch Schränke und Möbelschlösser mit den Schließzylindern ausstatten und können ebenfalls in eine Schließanlage integriert oder als Einzelschließung betrieben werden.   

Image
dormakaba_schliesszylinder_epds.jpeg
Foto: Dormakaba

Schließsysteme

Produktdeklarationen für mechanische Schließzylinder

Als einer der ersten Anbieter bietet Dormakaba für seine mechanischen Schließzylinder produktspezifische Umwelt-Produktdeklarationen an.

Image
Türdrücker und elektronische Schließzylinder lassen sich bequem per mobiler Anwendung auf dem Smartphone nun öffnen.
Foto: Uhlmann & Zacher

Zutrittskontrolle

Smartphone öffnet Türdrücker und Schließzylinder

Uhlmann & Zacher bietet eine mobile Lösung zum Öffnen von elektronischen Schließzylindern und Türdrückern per Smartphone.

Image
grothe_schliesszylinder_app.jpeg
Foto: Grothe

Schließsysteme

Zutritt mit App und smartem Elektronik-Schließzylinder

Der smarte elektronische Schließzylinder von Grothe kombiniert die Sicherheit von Mechanik mit dem Komfort digitaler Technologie.  Eine App steuert ihn.

Foto: Dorma

Dorma

Schließzylinder für die Offline-Zutrittskontrolle

Der neue kabellose XS-Zylinder Pro von Dorma ist immer dann gefragt, wenn einzelne Türen eines Gebäudes mit einer Offline-Zutrittskontrolle nachgerüstet werden sollen. In dem Fall wird der XS-Zylinder Pro einfach gegen den bisherigen Schließzylinder ausgetauscht.