Der Mifare Desfire Light kann in jedes Armband, das auch den Desfire EV1 & EV2Standard unterstützt, verbaut werden.
Foto: iDTRONIC

Zutrittskontrolle

Die Mifare Desfire-Familie feiert Zuwachs

Neben dem Desfire EV1 2k, 4k & 8k sind Karten, Armbänder, Labels & Keyfobs von Idtronic nun auch als noch sicherere EV2-Version verfügbar.

Der Mifare Desfire Light von NXP ist ein kontaktloser Chip, der für die einfache Integration in bestehende und neue Systeme entwickelt wurde. Mifare Desfire Light ist kompatibel mit Mifare Desfire EV2, so dass die Systeme einfach um neue Anwendungen erweitern werden können.

Vielfältige Anwendungen für Mifare Desfire

Der Mifare Desfire Light stellt eine kraftvolle Mischung aus Leistung, Sicherheit, Datenschutz und Flexibilität dar. So eignet er sich etwa perfekt für Micropayments und Zutrittsmanagement. Je nach Anwendungsfall können bis zu fünf AES 128-Bit-Schlüssel zur Verwaltung der Zugriffsrechte verwendet werden, während die Option Secure Messaging den Schutz von Daten und Privatsphäre verbessert. Alle Sicherheitsmerkmale der Hard- und Software des Chips wurden extern überprüft, getestet und nach Common Criteria EAL4 zertifiziert.